Was haltet Ihr von einer WR Lesecouch/Krimicouch?

Helmut Pöll

Moderator
Teammitglied
9. Dezember 2013
6.458
10.008
49
München
Weil ich jetzt schon öfter gefragt wurde ob es sowas mal geben wird gebe ich die Frage an die Runde weiter.

Habt Ihr Interesse an einer Whatchareadin Lesecouch / Krimicouch, also an einer eigenen Gruppe, die gemeinsam ein Buch aussucht und dann gemeinsam liest? Das würde ähnlich ablaufen wie die Leserunde, wäre aber fortlaufend.

Das kann man je nach Interessenlage natürlich auch auf bestimmte Genres begrenzen, meinetwegen auf Krimicouch oder Horrorcouch ;) etc.

Technisch ist das alles kein Problem, mich würde es sehr freuen, wenn sowas hier zustande kommt. was meint ihr?

@parden , @lord-byron , @Chiawen , @wal.li , @Sebastian , @ManfredsBücherregal , @KaratekaDD @Friederike @Batt.Bucher.Basel @Kathrinsbooklove
 
  • Like
Reaktionen: ManfredsBücherregal

Sebastian

Aktives Mitglied
18. April 2014
552
721
44
40
Ostharingen, Niedersachsen, Germany
Prinzipiell finde ich die idee nicht schlecht, allerdings flattern mir so viele Rezi - oder mitunter auch Beta-Bücher ins Haus, dass ich nicht mit Gewissheit sagen kann, wie aktiv ich mich tatsächlich beteiligen könnte. Aber wie gesagt, generell versuchen würde ich es natürlich schon.
 
  • Like
Reaktionen: supportadmin

Helmut Pöll

Moderator
Teammitglied
9. Dezember 2013
6.458
10.008
49
München
Prima. Mir geht es da genauso, @Sebastian . Immer werde ich sicher keine Zeit haben und es wird immer das eine doer andere Buch geben, wo man lieber mitliest oder eben nicht.
 

Helmut Pöll

Moderator
Teammitglied
9. Dezember 2013
6.458
10.008
49
München
Schön dass es so viel positive Resonanz gibt. Ich glaube auch nicht, dass immer alle alles mitlesen werden. Aber man könnte am Beginn einer gemeinsamen Lesung eine Umfrage mit einigen Buchvorschlägen machen und so den grössten gemeinsamen Nenner finden. Dann wird niemand übergangen und man hat die Chance durch die Erfahrung der anderen neue, tolle Bücher kennenzulernen.
 

supportadmin

Administrator
29. Oktober 2013
2.453
2.424
49
Solch eine Lesecouch könnte durchaus auch Reklame für Wh....- (ich kann das immer noch nicht schreiben....) sein.
;) - ja, das ist ja oft so, was sich ganz leicht schlampig sprechen lässt ist dann doch oft schwierig zu schreiben. Ich schreibe mittlerweile meistens WR. Aber stimmt, das könnte auch einen schönen Werbeffekt haben.

Finde ich eine interessante Idee :) es kommt natürlich auch auf die Bücher an

Gut, über die Bücher stimmen wir ja ab. Ich habe schon einen Thread eingerichtet, wo auch schon ein paar Vorschläge gelistet sind.

http://whatchareadin.de/community/forums/lesecouch/

Da könnt ihr ja Eure Vorschläge für die erste Runde schon mal posten.
 

Maycroft

Mitglied
19. Mai 2014
151
74
24
40
RLP
Ich hab jetzt noch nicht genauer geschaut, ist das nun auf ein spezielles Genre festgelegt oder querbeet ???
 

Neu in "gemeinsam lesen"

Beliebteste Beiträge in diesem Forum