1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Information ausblenden

Du bist neu hier?

Unter dem folgenden Link findest Du Hilfe für den Einstieg
Das bietet whatchareadin für Leser 

Helmut Pöll

Vorschlag Vorschläge für Leserunden Weltliteratur

Dieses Thema im Forum "Mitleser finden - Vorschläge für Leserunden" wurde erstellt von Helmut Pöll, 13. Februar 2018.

  1. Literaturhexle
    Literaturhexle
    1. MRO1975
      MRO1975
      Da mache ich mit, wobei ich Austen auch gern gelesen hätte - der Film war so schön...
      1. kingofmusic
        kingofmusic
        Dann lesen wir Austen in einer kleinen Leserunde mal gemeinsam :)
        Aber schön, dass wir bei Fawley schon zu dritt sind! :)
      2. Literaturhexle
        Literaturhexle
        Ich freue mich auch @MRO1975!
        Bei Jane Austen setze ich mal aus, wünsche euch aber viel Spaß. Vielleicht passt es aber auch in den Sommer ab 1.7.? Wir behalten das im Auge.
        1. MRO1975
          MRO1975
          Ja, ein bissel schieben müssen wir wohl. Es gibt einfach so viel zu lesen.
    2. KrimiElse
      KrimiElse
      Ich merke es mir mal vor, muss aber spontan entscheiden. Ich habe eigentlich März und Anfang April schon voll...
    3. Tiram
      Tiram
      Mittlerweile gibt es ja vier deutsche Titel für dieses Buch:
      Juda, der Unberühmte
      Herzen in Aufruhr (vielleicht der Bekannteste bei uns?)
      Im Dunkeln
      Jude Fawley, der Unbekannte
      1. Literaturhexle
        Literaturhexle
        Was du alles weißt!?!
        Mir sagte das Werk unter keinem Titel etwas. Erst die Büchergilde brachte es mir ins Bewusstsein.
        Auch Henry James war für.mich Neuland (WLR ab 1.1.19)
        Da tun die Runden ďoch wirklich was für die Allgemeinbildung!
        1. Tiram
          Tiram
          Da fällt mir ein, ich habe mir ja auch die Ausgabe von der Büchergilde gekauft. Das Buch kenne ich zwar schon, aber noch einmal lesen wollte ich es eh.
        2. Literaturhexle
          Literaturhexle
          Vielleicht hast du hier und da Lust, deinen Senf mit in die Leserunde einzubringen? Ich weiß, du stehst nicht auf Leserunden, aber hier wäre es ja ganz unkompliziert...
        3. Tiram
          Tiram
          Ich versuche es einfach noch mal. Neben Fawley habe ich schon zwei Bücher gefunden, die mich interessieren.
        4. Literaturhexle
          Literaturhexle
          Die da wären?
        5. Tiram
          Tiram
          Bei "Der Sänger" habe ich zugesagt. Und bei "Schwindende Schatten" ein "Vielleicht", weil sich das überschneidet.
  2. Helmut Pöll
    Helmut Pöll
    Ich werde bei dieser Leserunde Weltliteratur aussetzen. Im Moment habe ich grade eine ganze Reihe anderer Bücher, die ich zuerst ansehen will. und in Lesestress soll es nicht ausarten ;)
    1. Literaturhexle
      Literaturhexle
      Ich hoffe, ich war jetzt nicht zu forsch. Nur ist es leichter, ein bisschen Zeit zu haben und der Januar ist ja schon rum ;)
  3. Helmut Pöll
    Helmut Pöll
    ok, dann kündige ich den Thomas Hardy mal an. Dann ist noch genug Zeit ein paar Mitstreiter zu finden bis 1. April.
    1. Literaturhexle
      Literaturhexle
      Passt, Helmut! Zu dritt sind wir schon einmal und den ein oder anderen finden wir bis April vielleicht noch.
      Schade, dass du nicht dabei bist :(
  4. Literaturhexle
    Literaturhexle
    1. MRO1975
      MRO1975
      Ein toller Roman - habe ich allerdings schon zwei Mal gelesen.
    2. kingofmusic
      kingofmusic
      Den wollte ich auch schon lange mal lesen - würde mich freuen, wenn das irgendwann mal klappt. Eilt aber nicht :)
      1. Literaturhexle
        Literaturhexle
        Da müssen wir uns im Zweifel mal zusammen tun. Ist halt nur ein dickes Teil...
        1. kingofmusic
          kingofmusic
          Nach Dickens und aktuell Werfel schockt mich kein dickes Buch mehr :)
  5. Literaturhexle
    1. KrimiElse
      KrimiElse
      Fontane ist gar nicht meins, und bei den Buddenbrooks kann ich mich aus Abiturzeiten erinnern, dass ich das recht langweilig fand...
      Wenn es ein Mann sein soll, dann am liebsten Klaus Mann, Mephisto gibt es dieses Frühjahr als Neuausgabe, und das steht gaaaaaanz weit oben auf meiner Wunschliste.
      Ansonsten bin ich auch für Das Bildnis des Dorian Gray zu haben, ist auch lange her...
      Aber vor Mitte/Ende April wird bei mir wenig bis nix, ich bin sehr gut ausgeplant mit Leseverpflichtungen.
      1. Literaturhexle
        Literaturhexle
        Ich plane gerade generell. Die nächste Runde geht erst wieder am 1. Juli los. Ich hätte nur gerne was in petto ;)
    2. MRO1975
      MRO1975
      Berlin Alexanderplatz schwirrt schon länger auf meiner Wunschliste herum. Ansonsten habe ich von Fonane noch nicht viel gelesen - außer Effi und die fand ich gut.
      1. Literaturhexle
        Literaturhexle
        Das ist gut! Vielleicht macht da @Leseglück auch mit? Der Zeitpunkt ist frühestens der 1. Juli. Aber wir schauen mal, wo sich die meisten Mitleser einfinden :)
    3. renee
      renee
      Ich würde mich über "Das Bildnis des Dorian Gray" freuen. Aber schlussendlich kann ich nichts wirklich versprechen. Bis Juli ist es noch ein Stückchen Zeit. Mal sehen.
      1. Literaturhexle
        Literaturhexle
        Das hat nur schlappe 280 Seiten, die kriegt man schon irgendwo unter ;)
      2. kingofmusic
        kingofmusic
        Das ist auch eines meiner absoluten Lieblingsbücher - bestimmt schon 3-5 Mal gelesen *g*.
  6. KrimiElse
    KrimiElse
    1. renee
      renee
      Ja @KrimiElse, "Wem die Stunde schlägt" von Hemingway hatte ich mir zugelegt.
      1. kingofmusic
        kingofmusic
        Auch hier wäre ich dabei - habe schon lange nix mehr von Hemingway gelesen...
  7. KrimiElse
    KrimiElse
    1. Literaturhexle
      Literaturhexle
      Für Mephisto wäre ich generell auch zu haben. Hemingway wäre was für den Sub: wem die Stunde schlägt, habe ich aus Vaters Regal mitgenommen.
  8. renee
    1. Literaturhexle
      Literaturhexle
      Das ist ein großartiges Buch! Leider kenne ich es schon :(
    2. kingofmusic
      kingofmusic
      Hier wäre ich auch dabei! Hab mal die großartige Verfilmung der BBC gesehen!
  9. Leseglück
    Leseglück
    Ich habe jetzt erst die ganzen Vorschläge zum Thema Weltliteratur gelesen.
    Thomas Hardy reizt mich nicht so, dann setzte ich ein mal aus.

    Bei der übernächsten Runde wäre ich dann gern wieder dabei.
    Ich könnte mich mit allem anfreunden was vorgeschlagen wurde. Einiges habe ich schon gelesen, ist aber lange her.
    Da Fontane dieses Jahr 200. Geburtstag feiert, liebäugle ich mit einem Roman von diesem Autor. Effi Briest wäre ideal, aber das kennen wir alle schon. Wie wäre es mit "Irrungen und Wirrungen" oder "Frau Jenny Treibel"?
    Berlin Alexanderplatz ist für mich auch ein Thema. Ich habe mal mit dem Roman begonnen. Der Hauptprotagonist war mir aber sehr unsympathisch und der Roman war schwer zu lesen. Eigentlich alles Gründe den Roman mal in einer Leserunde zu lesen :)
    1. Literaturhexle
      Literaturhexle
      Schade, dass du erst jetzt hinzustößt.
      Aber nicht zu spät. Du kannst gerne auch weitere Titel überlegen. Hier geht nichts verloren und das jeweilige Interesse ist sozusagen konserviert. Bei Fontane bin ich immer dabei. Bei Berlin Alexanderplatz werde ich schnell vorsichtig, wenn selbst du es weggèlegt hast... Aber in dem Buch soll niemand sympathisch sein.
      1. kingofmusic
        kingofmusic
        Ha ha ha, das mit dem "nicht sympathisch" hatten wir dieses Jahr schon öfter (Henry James, Han Kang) :D:D:D.
    2. Querleserin
      Querleserin
      Alles, was @Leseglück vorgeschlagen hat, könnte ich ebenfalls "begleiten", da Abilektüre ;) Berlin Alexanderplatz würde mich besonders reizen!
  10. Tiram
    1. kingofmusic
      kingofmusic
      Auch gut :) Auf einer anderen Plattform lese ich alle zwei Monate einen Krimi von Agatha Christie :D.
    2. Literaturhexle
      Literaturhexle
      Sherlock Holmes habe ich auch im Repertoire. Sogar im englischen Original, importiert zu Zeiten, als ich des Englischen tatsächlich recht gut mächtig war :D
  11. Literaturhexle
    Literaturhexle

    In einem anderen Thread, in dem @Helmut Pöll seine Lieblingsbücher vorstellte und eben dieses dazu gehörte, hat sich jetzt eine kleine Lesegemeinde gebildet, die dieses Buch gemeinsam lesen möchte.
    Ich habe den 1. Oktober vorgeschlagen. Bestimmt brauchen wir einige Zeit dazu, der Herbst schien mir gut geeignet ;)
    @KrimiElse und @Querleserin sind Wiederholungstäter, @kingofmusic und @Literaturhexle (ich) lesen es das erste Mal.
    Machen noch mehr Leute mit ?
    @Tiram, @renee @Renie @Leseglück @Leserina @MRO1975 ...

    Das darf nicht darüber hinweg täuschen, dass wir für die Runde ab 1.Juli noch einen Titel suchen. Ich habe alles eben durchgescrollt, konnte jedoch keine Stimmung für einen bestimmten Titel entdecken... Geht mal in Euch ;)
    1. Querleserin
      Querleserin
    2. renee
      renee
      Bin dabei. :)
    3. KrimiElse
      KrimiElse
      Ich bin dabei.
    4. MRO1975
      MRO1975
      Buddenbrooks ist ein großartiges Buch, aber ich habe es schon 2x verspeist und für ein drittes Mal ist es mir zu dick.
  12. Literaturhexle
    Literaturhexle
    1. MRO1975
      MRO1975
      Ich habe das Buch gerade bestellt. :)
    2. renee
      renee
      Habe es mir auch gerade bestellt. :)
    3. KrimiElse
      KrimiElse
      Ich habe mir das Buch auch eben bestellt, bin dabei.
  13. Literaturhexle
    1. renee
      renee
      Hier reizt bzw interessiert mich nur Dorian Gray und Stolz und Vorurteil.
      1. KrimiElse
        KrimiElse
        Kein Klaus Mann? Schade, das wäre mein Favorit.
        Aber bei Dorian Gray bin ich auch dabei.
        1. Literaturhexle
          Literaturhexle
          Es ist noch nichts final entschieden. Mein Favorit ist auch Mephisto. Aber als gute Moderatorin halte ich mich zurück ;)
          Wir lesen ihn auf alle Fälle zusammen!
  14. Leseglück
    Leseglück
    Ich wäre für Berlin Alexanderplatz oder Das Bildnis des Dorian Gray
  15. MRO1975
    MRO1975
    Dorian Grey habe ich vor nicht allzu langer Zeit gehört, da würde ich passen. Leichte Präferenzen hätte ich für Berlin Alexanderplatz oder Stolz und Vorurteil. Mephisto würde ich ggf. auch noch einmal lesen, dieses Buch habe ich zuletzt im Studium gelesen und das ist nun schon länger her.
  16. Literaturhexle
    Literaturhexle
    @renee
    @Querleserin
    Heißt das, ihr wärt bei "Berlin Alexanderplatz" dabei?
    Oder gilt es auch für Fontane ;)
    1. KrimiElse
      KrimiElse
      Berlin Alexanderplatz sagt mir gar nichts. Ich gehe mal stöbern...
      1. KrimiElse
        KrimiElse
        Ich habe geschaut...interessant. Auch wenn es nicht mein Favorit ist würde ich auf jeden Fall mitlesen.
    2. kingofmusic
      kingofmusic
      Ich wäre auch dabei :)
  17. Querleserin
    Querleserin
    Berlin Alexanderplatz wäre mir lieber, über Fontane habe ich mein Examen geschrieben...Da kenn ich alle Romane:oops:
    1. Querleserin
      Querleserin
      Heißt bei Berlin Alexanderplatz wäre ich dabei.
  18. Literaturhexle
    Literaturhexle
    @Helmut Pöll
    Wie sieht es bei dir aus? Du willst doch wohl der Weltliteratur nicht dauerhaft entsagen ;)

    Ich sehe mal eine vorsichtige Tendenz zu "Berlin Alexanderplatz" ab Juli :D
Die Seite wird geladen...
Die Seite wird geladen...