1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Information ausblenden

Du bist neu hier?

Unter dem folgenden Link findest Du Hilfe für den Einstieg
Das bietet whatchareadin für Leser 

Schaut Ihr Buchtrailer?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Klara Bellis, 3. Dezember 2015.

Tags:
?

Schaust Du Dir Buchtrailer an?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 17. Dezember 2015
  1. Ja, gerne und regelmäßig.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Ja, ab und an.

    75,0%
  3. Nein, nie.

    25,0%
  1. Klara Bellis

    Klara Bellis Autor

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    470
    Da der Trailer zu meinem Buch gerade fertig geworden ist, beschäftigt mich die Frage ein bisschen. Wir haben den Trailer mehr aus Spaß gemacht, weil wir die Technik dazu hatten und gesehen hatten, dass auch andere sowas machen.
    Aber macht so ein Trailer für den Leser überhaupt Sinn? Mal abgesehen von den Megabestsellern, wo Fans sich auf jedes Schnipselchen stürzen, was sie von ihrem Objekt der Anbetung finden können, und sei es ein Buchtrailer.
    Wenn ich ehrlich bin, nerven mich solche Trailer fast ein wenig, wenn ich sie bei Facebook sehe. Vor allem, wenn sie auch noch ellenlang sind. Ein Kaufanreiz für ein Buch wäre das für mich oft nicht.

    PS: Ich hoffe, so einen Beitrag gibt es noch nicht. Falls ja dann wäre ich für einen dezenten Hinweis dankbar, wo ich mehr zum Thema lesen kann. ;)
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  2. supportadmin

    supportadmin Administrator

    Registriert seit:
    29. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.182
    Zustimmungen:
    2.052
    So einen Beitrag gibt es noch nicht. Es gibt aber ein Buchtrailer-Forum
    http://whatchareadin.de/community/forums/buchtrailer.37/
    Buchtrailer
    whatchareadin.de

    da könnte man das auch hinschieben. Aber hier passt es im Grunde auch.

    Tja, @Klara Bellis , das ist eine gute Frage: schaut überhaupt wer Buchtrailer? Mir geht es auch wie Dir. Manche nerven mich, wenn sie zu lange sind, aber manche finde ich toll. Manchmal frage ich mich auch, wer schaut denn diese ganzen Filme bei Youtube. Aber scheinbar passiert das, denn manche Filme haben dort Millionen Aufrufe. Auch die Seiten der Booktuber haben unzählige Zuschauer. Vielleicht sollten wir mal eine Umfrage dazu machen ;)
     
  3. Klara Bellis

    Klara Bellis Autor

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    470
    Vermutlich gibt es da auch wieder keine eindeutige Antwort, da es eher Geschmackssache ist. Eine Umfrage wäre toll. Vielleicht könnte man dann herausfinden, was von einem Buchtrailer erwartet wird, wie die Akzeptanz überhaupt ist. Ob meine Wahrnehmung mit der oft viel zu langen Länge solcher Trailer auch von anderen geteilt wird.
     
    #3 Klara Bellis, 3. Dezember 2015
    Zuletzt bearbeitet: 3. Dezember 2015
  4. supportadmin

    supportadmin Administrator

    Registriert seit:
    29. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.182
    Zustimmungen:
    2.052
    Sind Buchtrailer das nächste große Ding, ohne das in Zukunft kein erfolgreiches Buch mehr auskommen wird? Oder werden Buchtrailer nur gemacht, weil man sie eben leichter erstellen kann als früher, sind also für Verlage und Autoren nur Verschwendung von Zeit und
    Energie, die allenfalls Anerkennung für die viele Mühe, aber keinen einzigen neuen Leser bringen?

    Die Meinungen darüber gehen weit auseinander, ebenso wie die Ansätze, mit denen Buchtrailer versuchen Leser für ein Buch zu gewinnen.

    Hier sind zwei interessante Beispiele:

    Buchtrailer zu "Dinge geregelt kriegen - ohne einen Funken Selbstdisziplin"



    Buchtrailer zur “Miriam Black”-Reihe von Chuck Wendig


    Aber wie ist das bei Euch? Schaut Ihr selbst Buchtrailer? Oben findet Ihr die Umfrage dazu.
     
  5. Tiram

    Tiram Forumlegende

    Registriert seit:
    4. November 2014
    Beiträge:
    3.289
    Zustimmungen:
    3.539
    Nein, ich schaue keine an. Meine Zeit ist eh schon kostbar.
    Es gibt so viele Sachen zum Thema Buch im Internet. Da ich aber lieber meine Bücher lesen möchte, verzichte ich da auf vieles.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  6. Helmut Pöll

    Helmut Pöll Moderator

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    5.942
    Zustimmungen:
    6.988
    Ich schaue sie mir schon ab und zu an. Der Buchtrailer oben von Chuck Wendig gefällt mir gut.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • List
  7. ManfredsBücherregal

    ManfredsBücherregal Diamant Mitglied
    1. MANFREDs Bücherregal

    Registriert seit:
    15. April 2014
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    935
    Ich schaue mir gerne hin und wieder Buchtrailer an. Ich habe selten die Zeit im Buchladen zu stöbern und Klappentext am Bildschirm zu lesen finde ich schnell langweilig und nervig. Daher sind Buchtrailer für mich eine schöne Alternative. Allerdings finde ich es wird auf Youtube immer schwerer offizelle Buchtrailer zu finden und Facebook nutze ich nicht.
     
  8. Mile

    Mile Autor
    1. André Milewski

    Registriert seit:
    15. März 2014
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    289
    Ab und an sehe ich mir mal einen Buchtrailer an. Bei den meisten schreckt mich die Länge ab. Ich bin ein Mann und habe eine relativ kurze Aufmerksamkeitsspanne. ;) Also unter einer Minute muss so ein Trailer schon sein.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • List
  9. Helmut Pöll

    Helmut Pöll Moderator

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    5.942
    Zustimmungen:
    6.988
    Haha. Umso bewundernswerter ist es dann ja, dass Du trotz kurzer Aufmerksamkeitsspanne schon drei Abenteuerromane geschrieben hast, @Mile . Hut ab ! :D
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 3
    • List
  10. Mile

    Mile Autor
    1. André Milewski

    Registriert seit:
    15. März 2014
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    289
    Siehst Du! Kurze Aufmerksamkeitsspanne auch bei Dir: Es sind schon vier Romane. :p :reader1
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • List
  11. Helmut Pöll

    Helmut Pöll Moderator

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    5.942
    Zustimmungen:
    6.988
    Tatsache. Ich muss mal wieder Tai Ginseng nachkaufen ;)
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  12. Klara Bellis

    Klara Bellis Autor

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    470
    Mir geht es wie @Mile . Wenn, dann sollten sie möglichst kurz sein. Mir gehen die Videos bei Facebook eh auf die Nerven, weil ich i.d.R. viel schneller lese, als mir ein 2 bis 4 minütiges Video über irgendwas anzuschauen. Viele Buchtrailer von Indieautoren sind zudem zwar oft mit sehr viel Liebe selbstgemacht, aber sie ähneln (in ihrer Wirkung auf mich) den selbstgebastelten Buchcovern. Sie schrecken mich eher ab, als dass sie mich zum Kauf eines Buches verleiten würden. (Wobei @Mile s Trailer schon ziemlich cool ist und definitiv nicht wie „selbstgebastelt“ wirkt.)
     
  13. InFo

    InFo Autor

    Registriert seit:
    9. August 2015
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    624
    Bis vor Kurzem wusste ich noch nicht einmal, dass es sie überhaupt gibt. Da ich ein sehr medialer und kreativer Mensch bin, interessieren sie mich. Allerdings suche ich nicht explizit danach. Was ich gut finde, ist sie direkt am Produkt zu platzieren, quasi als Verkaufsunterstützung. Amazon bietet das bspw. an.

    Ein Buchtrailer sollte mich emotional zum Buch abholen, das schafft ein kurzer Klappentext meist selten. Darüber hinaus wären Informationen, die ich nicht lesen kann interessant. Bei dir @Klara Bellis kam im Trailer der Humor als Erwähnung, anhand der Rezi. Das hatte ich bisher nicht so rausgelesen, weshalb es jetzt auf meiner Liste ist ;)
     
    #13 InFo, 4. Dezember 2015
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2015
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  14. Chiawen

    Chiawen Platin Mitglied
    1. Chias Bücherecke

    Registriert seit:
    12. April 2014
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    377
    Mir ging es wie @InFo . Anfangs habe ich solche Buchtrailer gar nicht gekannt. Erst als ich ein Buch beendet hatte und eine Bloggerkollegin etwas für Buch/Autorin gemacht hat, bin ich auf solch einen Trailer gestoßen.

    Und irgendwie bleibt es oft so, dass ich erst das Buch lese und später auf den Trailer aufmerksam werde. Ich schaue sie ab und an sehr gerne, aber ich suche nicht gezielt danach.
    Manche sind echt toll und manche naja, da reicht auch der Klappentext.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  15. Klara Bellis

    Klara Bellis Autor

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    470
    @InFo : Bei gut gemachten Klappentexten hatte ich schon öfter mal so ein „Gänsehautgefühl“. Meistens hab ich dann sofort das Buch gekauft. Bei den eher selbstgebastelt wirkenden Trailern stellt sich bei mir auch „Gänsehaut“ ein, aber dann die ungute Sorte.:)
    Aber es stimmt. Wenn ein Trailer wirklich gut gemacht ist, können gerade über Musik intensive Emotionen übermittelt werden.
    Zu meinem Buch. Es ist kein „Witzebuch“. Also kein Klamauk. Aber so richtig todernst kann ich leider auch nicht schreiben. ;)
     
Die Seite wird geladen...
Die Seite wird geladen...