Rezension Rezension (5/5*) zu Smart World von Lyl Boyd.

claudi-1963

Bekanntes Mitglied
29. November 2015
2.778
1.559
49
59
Buchinformationen und Rezensionen zu Smart World von Lyl Boyd
Kaufen
Man sollte immer wissen was sein Tun bewirken kann

"Es sollte ein jedem immer seine Taten mit voller Konsequenz bekannt sein"
Ivan Müller ein heller Kopf in der heutigen Zeit. Schon früh haben sich seine Eltern getrennt, der Vater geht nach USA, um Großprojekte zu beginnen, die Mutter ein Model, nach Russland, wo sie sich wenig später das Leben nimmt. Ja und Ivan kommt ins Internat, macht dort sein Abitur und befasst sich später mit programmieren von Apps für die heutigen Smartphones. Doch das befriedigt ihn irgendwann nicht mehr er erfindet den Stuxnet. Irgendwann plant er dann mit einem neuen Programm, einen folgenschweren Cyberangriff, der es in sich haben soll. Mit diesem Programm will er die Welt neu revolutionieren und es scheint ihm wohl zu gelingen.

Meine Meinung:
Da ich selbst kein Smartphone besitze und auch sehr wahrscheinlich in naher Zukunft keines haben werde, hat mich diese Geschichte amüsiert. Ja ich finde diese Zukunftsaussichten gar nicht so schlimm, vielleicht müssen wir alle wieder zurück zum Ursprung, wo alles noch ruhig, langsam, stressfrei und einfach war. Auch der Gedanke von Ivans Vater "Man dürfe nicht einfach irgendetwas tun, ohne zu wissen, was das eigene Tun bewirkt – oder auch nicht bewirkt."(Auszüge aus dem Buch) finde ich einfach getroffen. Dies war schon meine 4 Geschichte des Autors und ich bin jedes mal begeistert wie er diese in der kurzen Form auf den Punkt bringt. Er malt uns in dieser Geschichte vor, wie unsere Welt evtl. einmal ausschauen könnte, ganz gekonnt, real, trocken und mit so viel Herzblut das ich wirklich erstaunt war. Ich finde das war mit Abstand seine beste Geschichte bisher, von denen ich gelesen habe. Ich kann sie jedem Smartphone Benutzer, aber auch anderen nur empfehlen sie doch mal zu lesen. Von mir verdiente 5 von 5 Sterne.


 

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge in diesem Forum