1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Information ausblenden

Du bist neu hier?

Unter dem folgenden Link findest Du Hilfe für den Einstieg
Das bietet whatchareadin für Leser 

Rezension Rezension (3/5*) zu Ins Dunkel (Aaron Falk ermittelt, Band 2) von Jane Harper.

Dieses Thema im Forum "Krimis & Thriller" wurde erstellt von ulrikerabe, 5. Oktober 2018.

  1. ulrikerabe

    ulrikerabe Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2017
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Naturgewalt? Eher Langeweile

    Mitten in der australischen Wildnis veranstaltet Bailey Tennants ein Teambuilding Wochenende für seine Führungskräfte. So werden je ein fünfköpfiges Frauen- und Männerteam, ausgestattet mit nur einer Karte und einem Kompass in den Wald gelassen. Aber am Ende kommen von den Frauen nur vier, verletzt, verstört, zurück. Der Verblei von Alice Russell ist ungeklärt. Niemand in der Firma wusste, dass gegen Daniel Bailey und seine Schwester Jill polizeilich ermittelt wurde. Aaron Falk, Federal Agent für Steuerangelegenheiten macht sich mit seiner Partnerin Carmen auf zum Mirror Falls Trail, denn Alice war seine Informantin.
    Nach dem großartigen Debüt The Dry von Jane Harper ist Ins Dunkle nun der zweite Band rund um Aaron Falk.
    „Nichts ist in den Thrillern Jane Harpers so, wie es auf den ersten Blick scheint“, steht am Umschlagtext und das ist gut so. Denn sonst, ohne die Hoffnung auf einen unerwarteten plot twist, hätte ich wahrscheinlich nach der Hälfte abgebrochen. Fünf Großstadtfrauen, die im Wald herumirren und ihre Querelen und lang aufgestauten Aggressionen ausleben, fand ich nur mäßig spannend. Die düster beklemmende Atmosphäre, die Jane Harper in The Dry so großartig vermitteln konnte, will in diesem Band einfach nicht aufkommen. Da hilft es auch nicht, dass vor 20 Jahren in diesem Teil der Wildnis ein Frauenmörder sein Unwesen trieb. Auch Aaron Falk ist in diesem Buch so farblos wie seine Wohnung. Schade!

     
Die Seite wird geladen...
Die Seite wird geladen...