1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Information ausblenden

Du bist neu hier?

Unter dem folgenden Link findest Du Hilfe für den Einstieg
Das bietet whatchareadin für Leser 

Rezension Rezension (3/5*) zu Ein schmutziges Geschäft: Cherringham - Landluft kann tödlich sein 21 von Matt.

Dieses Thema im Forum "Krimis & Thriller" wurde erstellt von parden, 2. Oktober 2018.

  1. parden

    parden Forumlegende

    Registriert seit:
    13. April 2014
    Beiträge:
    3.225
    Zustimmungen:
    2.618
    Bauvorhaben...


    Aufruhr im beschaulichen Cherringham! Das ganze Dorf geht auf die Barrikaden und will verhindern, dass die Zakro Corporation einen riesigen Supermarkt am Stadtrand baut. Doch als der Umweltaktivist und Anführer des Protests, Sam Lewis, bei einem Wildschweinunfall getötet wird, scheint nichts und niemand den Bauunternehmer mehr stoppen zu können. Plötzlich tauchen Zweifel an dem Unfall auf und Jack und Sarah haken nach: Hat Sams Tod doch etwas mit seinem Widerstand gegen die Zakro Corporation zu tun?

    Dies ist bereits der einundzwanzigste Band der mittlerweile 31bändigen Reihe englischer Kurzkrimis, bei Audible als ungekürzte Hörbuchfassung (3 Stunden und 11 Minuten) erhältlich. Gelesen wird das Hörbuch von Sabina Godec, die den Vortrag wieder einmal ruhig und unaufgeregt gestaltet, die aber durch ihre charismatische Stimme zu fesseln weiß.

    Das ist doch nicht zu fassen! Bei einer öffentlichen Sitzung braucht der Gemeinderat nicht einmal zwei Minuten, um dem Antrag der Zakro Corporation stattzugeben, die einen großen Supermarkt am Rande Cherringhams bauen will. Und das obwohl fast alle Bürger Sturm laufen gegen diesen Antrag. Wie kann das sein? Sofort kommt es zu lautstarken Protesten und Unruhen, wobei v.a. der Althippie Sam Lewis das Wort ergreift. Noch während der Sitzung wird er von Befürwortern des Supermarktes niedergeschlagen - und am Ende der Nacht liegt er tot in seinem eigenen Wildschweingehege.

    Ein Unfall, deklariert die Polizei, da Sam reichlich betrunken war, als er das Gehege betrat. Doch die Umstände machen misstrauisch, und so beginnen Sarah und Jack vorsichtig nachzuforschen. Immerhin lag Sams Land gleich neben dem Grundstück des geplanten Supermarktes - und sein Widerstand hätte das Bauvorhaben empfindlich gestört. Doch machen sich die Manager der Corporation wirklich derart die Finger schmutzig? Oder steckt etwas ganz anderes dahinter?

    Auch wenn es wie immer nett war, den inzwischen so bekannten Personen wiederzubegegnen, fehlte mir diesmal das gewisse Etwas. Diese Folge wirkte trotz des durchaus interessanten Hintergrunds und der Kritik an Wirtschaft und Politik etwas lieblos, und die Befragungen potentieller Verdächtiger geriet dazu teilweise noch recht dilettantisch. Vor allem was Sarah anbelangt - das grenzte in einer Situation fast an Fremdschämen. Da hätte ich mir zumindest zu einem späteren Zeitpunkt noch eine adäquate Auflösung gewünscht à la: man sieht sich immer zwei Mal im Leben... Aber so blieb die Situation als abgehakt unschön im Raum stehen.

    Dass Sarah im Laufe der Fälle nicht nur ihre eigene Stärke ausspielt (Computer-Hacken und Datenklau), sondern auch in anderen Ermittlungstechniken Fortschritte macht, erklärt sich von alleine. Doch stellenweise als Superwoman aufzutreten, sprengt für mich doch den Rahmen und macht den Charakter unglaubwürdiger. Ich hoffe, dass die Autoren in den kommenden Folgen wieder ein bisschen runterschrauben, was die Ambitionen der Hobby-Ermittlerin anbelangt.

    Trotz der Kritikpunkte habe ich die Folge aber nicht ungern gehört, und die Idee hinter der Geschichte fand ich auch recht interessant. Wichtig ist mir immer die gelungene Mischung aus Krimi einerseits und Wohlfühlcharakter andererseits, und das war hier durchaus wieder der Fall...

    Also auf zur nächsten Folge! ☺


    © Parden


    *********************************************************


    Bisher in der Cherringham-Reihe gehört sind:

    Mord an der Themse
    Das Geheimnis von Mogdon Manor
    Mord im Mondschein
    Die Nacht der Langfinger
    Letzter Zug nach London
    Die verfluchte Farm
    Die Leiche im See
    Ein frostiges Verbrechen
    Totentheater
    Tödliche Beichte
    Spuren an Deck
    Verhängnisvolle Sommernacht
    Morden will gelernt sein
    Die Legende von Combe Castle
    Ein fataler Fall
    Das letzte Rätsel
    Gefährlicher Erfolg
    Der verschwundene Tourist
    Spur aus der Vergangenheit
    Ein rätselhafter Einbruch
    Ein schmutziges Geschäft


     
Die Seite wird geladen...
Die Seite wird geladen...