1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Information ausblenden

Du bist neu hier?

Unter dem folgenden Link findest Du Hilfe für den Einstieg
Das bietet whatchareadin für Leser 

Neuer "Mitleser gesucht"-Dialog

Dieses Thema im Forum "News zum Forum" wurde erstellt von supportadmin, 17. Juni 2017.

  1. supportadmin

    supportadmin Administrator

    Registriert seit:
    29. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.042
    Zustimmungen:
    1.954
    Wir haben ab sofort einen neuen Dialog "Mitleser gesucht". Der alte Dialog war relativ unübersichtlich und wurde auch kaum genutzt.

    Um Mitleser für ein Buch zu suchen klickt bitte innerhalb eines Beitrages unterhalb eines eingebetten Buches auf "Mitleser gesucht".

    Das Auge führt Euch zur neuen Übersichtsseite. Dort seht ihr, ob noch jemand das Buch lesen will. Die Mitleser-Namen sind verlinkt und führen zum Profil des Benutzers, wo ihr ganz einfach eine Nachricht hinterlassen könnt, um zum Beispiel einen Starttermin zu besprechen.

    mitleser_gesucht_1.png

    mitleser_gesucht.png
     
  2. Helmut Pöll

    Helmut Pöll Moderator

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    5.448
    Zustimmungen:
    6.062
  3. Xirxe

    Xirxe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2017
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    529
    Grundsätzlich bin ich für so etwas immer zu haben, zumal dieses Buch auch noch schön dünn ist ;) Allerdings habe ich aktuell noch ein, zwei Bücher vor mir. Was schwebt Dir denn so vor, @Helmut Pöll ? Zudem ist es bei amazon überhaupt nicht mehr gelistet, da müsste ich erst mal weitersuchen.
     
  4. Sassenach123

    Sassenach123 Platin Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2015
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    1.125
    Grundsätzlich würde ich auch gern mitlesen, bin vorhin aber auch erstmal über die Tatsache gestolpert, dass es nicht verfügbar zur Zeit. Behalte es hier mal im Auge, vielleicht tut sich ja was auf;)
     
  5. Helmut Pöll

    Helmut Pöll Moderator

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    5.448
    Zustimmungen:
    6.062
    Doch, es ist aktuell schon verfügbar, @Sassenach123 . Auf der Übersichtsseite sehen aber nur angemeldete Benutzer die Mitleser eines Buches, die anderen nur die Buchtitel.

    Wir haben wiederholt Anfragen wegen Leserunden zu einzelnen Büchern bekommen. Manche Leser möchten ab und an vielleicht ein Buch miteinander lesen und sich austauschen. Diese Funktion erleichtert das ein wenig.
     
  6. Sassenach123

    Sassenach123 Platin Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2015
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    1.125
  7. Xirxe

    Xirxe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2017
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    529
    Oh, und wo? Da muss ich wohl noch ausserhalb amazon suchen, denn dort wird es nicht mal mehr gebraucht angeboten.
     
  8. Literaturhexle

    Literaturhexle Moderator

    Registriert seit:
    2. April 2017
    Beiträge:
    2.046
    Zustimmungen:
    1.962
    • Gefällt mir Gefällt mir x 3
    • List
  9. Helmut Pöll

    Helmut Pöll Moderator

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    5.448
    Zustimmungen:
    6.062
    Bei Thomas Mann mag ich ja sehr gerne. Den Zauberberg habe ich schon gelesen, allerdings ist das bestimmt 20 Jahre her. Allerdings müssen wir uns da richtig zeit nehmen, so umfangreich wie der ist. Aber da wir ja langfristig planen können sollte das kein Problem sein. Dann finden sich vielleicht auch noch ein paar mehr Leser. isch lage mal Frühsommer Mai/Juni vor. @Literaturhexle
     
    • Stimme zu Stimme zu x 1
    • List
  10. Helmut Pöll

    Helmut Pöll Moderator

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    5.448
    Zustimmungen:
    6.062
    Mir ist noch eine Idee gekommen. Wenn man sich den Zauberberg anschaut, dann könnte man auch gleich eine ganze Reihe daraus machen, meinetwegen "Lesereihe Weltliteratur" mit entsprechend grossen Abständen zwischen den Leserunden, damit jeder gut planen kann. Es hat doch bestimmt jeder ein paar solcher Werke in seiner Liste.

    Meinetwegen alle zwei Monate ein Werk, langfristig geplant, dann kann sich jeder darauf einstellen. @Literaturhexle , @Querleserin , @Xirxe , @Renie , @Sassenach123 , @Momo ,
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 3
    • List
  11. Literaturhexle

    Literaturhexle Moderator

    Registriert seit:
    2. April 2017
    Beiträge:
    2.046
    Zustimmungen:
    1.962
    Gute Idee, Helmut!
    Da ich persönlich die Leserei nur als Hobby betreibe, gibt es irrsinnig viele Werke, die ich noch entdecken möchte. Mit Termin und Plan wird dann auch was draus :)
    Wir sollten bei solchen Sachen unbedingt an @Leseglück denken! Sie ist auch an so etwas sehr interessiert ;)
     
  12. Tiram

    Tiram Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    4. November 2014
    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    3.086
    Die Leserunden sind nicht mein Fall, das habe ich ja bei meinen Versuchen gemerkt. Da ich aber derzeit auch auf Klassiker neugierig bin, würde ich mich über entsprechende Genrerunden freuen.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  13. Sassenach123

    Sassenach123 Platin Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2015
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    1.125
    @Literaturhexle
    Um ehrlich zu sein, habe ich mich bisher noch nicht herangetraut. Aber gemeinsam sieht das schon anders aus, wobei der Umfang, wie @Helmut Pöll ja schon richtig bemerkt hat, wirklich beachtlich ist.
    Werde mir vorausschauend schon mal die Ausgabe meiner Mutter besorgen;)
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  14. Helmut Pöll

    Helmut Pöll Moderator

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    5.448
    Zustimmungen:
    6.062
    Die Genreleserunde Klassiker läuft zwar offiziell nur bis heute, da kann man aber ohne Probleme auch länger posten, @Tiram
    https://whatchareadin.de/community/threads/genreleserunde-klassiker-ab-25-01-18.13444/

    Genre - Genreleserunde Klassiker - ab 25.01.18

    Es hat schon länger keine Klassiker-Leserunde hier mehr gegeben. Auf Leserwunsch machen wir jetzt mal wieder eine. @Querleserin , @Literaturhexle ,...
    whatchareadin.de
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  15. Helmut Pöll

    Helmut Pöll Moderator

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    5.448
    Zustimmungen:
    6.062
    So geht's vielen, glaube ich @Sassenach123 . Mit mehreren Leuten macht es mehr Freude, nicht nur beim Zauberberg..
     
    • Stimme zu Stimme zu x 2
    • List
  16. Tiram

    Tiram Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    4. November 2014
    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    3.086
    Ich weiß, Helmut. Ich habe mein Buch ja in der aktuellen Runde beenden können. Jetzt alleine weiterzumachen, ist aber auch nicht das Rechte. Bis mal wieder eine kommt, mach ich im Tagebuch weiter.
     
  17. Literaturhexle

    Literaturhexle Moderator

    Registriert seit:
    2. April 2017
    Beiträge:
    2.046
    Zustimmungen:
    1.962
    Hoppla :)
    Ich habe immer gedacht, es ist Absicht, dass kein Endtermin angegeben ist....
    Es fängt nur immer etwas Neues an.
    So werde ìch das - nun mit offizieller Erlaubnis auch weiter handhaben ;)
    Im Grunde hat man ja für.jede Genrerunde ein passendes Buch stehen. Wenn man Lust/Zeit hat, geht da meistens was.
    Ich freue mich immer über deine Beiträge @Tiram!
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  18. Literaturhexle

    Literaturhexle Moderator

    Registriert seit:
    2. April 2017
    Beiträge:
    2.046
    Zustimmungen:
    1.962
    Genau genommen sind es 984 Seiten ohne die Anmerkungen. Zu Recht heißen die letzten Worte "Finis operis" :)
    Allein würde ich wohl auch nicht anfangen. Die Klassiker haben sämtlich eine gewisse Tiefe, die man heben möchte. Manchmal steht man da wie der Ochs vorm Berg. Im Kollektiv könnten wir manche Perle entschlüsseln. Da bin ich sicher!
     
    • Stimme zu Stimme zu x 1
    • List
  19. Querleserin

    Querleserin Platin Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2015
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    1.938
    Mir geht es wie @Helmut Pöll , habe den Roman vor einer gefühlten Ewigkeit gelesen, noch im Studium. Da braucht man wirklich Zeit dafür...müsste ich gut überlegen, ob ich da mitlesen will.
     
  20. Helmut Pöll

    Helmut Pöll Moderator

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    5.448
    Zustimmungen:
    6.062
    Wir könnten uns ja schon mal eine Liste von Büchern überlegen, die man sich vielleicht alleine nicht ansehen würde, die aber gemeinsam gelesen sehr interessant sein könnten. Dann könnten wir über das Jahr verteilt und weit vorher planbar unsere Leserundentermine machen. Dann kann sich jeder in Ruhe überlegen mitzumachen oder auch nicht. @Literaturhexle @Querleserin @Momo @Sassenach123 @Maga @Xirxe , @Bibliomarie
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 5
    • List
Die Seite wird geladen...
Die Seite wird geladen...