1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Information ausblenden

Du bist neu hier?

Unter dem folgenden Link findest Du Hilfe für den Einstieg
Das bietet whatchareadin für Leser 

Mit welchem Schriftsteller würdet ihr gerne mal plaudern?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Tiram, 11. August 2016.

  1. Tiram

    Tiram Forumlegende
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    4. November 2014
    Beiträge:
    3.018
    Zustimmungen:
    3.138
    Ich hätte mich so gerne mal mit Helene Hanff getroffen. Sie hat Bücher geliebt und hatte einen wundervollen Humor, den oftmals der etwas steife Londoner Antiquariatsbuchhändler Frank Doel zu spüren bekam.

    Hier gibts den Briefwechsel zwischen den beiden: whatchareadin.de: Helene Hanff: 84, Charing Cross Road

    Leider hat sie ihn nie persönlich kennenlernen können. Immer kamen finanzielle oder gesundheitliche Probleme dazwischen.
    Erst, als ihr Briefwechsel 1971 in england veröffentlicht wurde, konnte sie nach London fahren. Doch da lebte Doel nicht mehr.

    Über diesen Londonaufenthalt hat sie dieses Buch geschrieben: whatchareadin.de: Helene Hanff: Die Herzogin der Bloomsbury Street - Eine Amerikanerin in London

    Und hier habe ich eine kleine Biografie über Helene Hanff verfasst: whatchareadin.de: Helene Hanff

    Leider gibt es eine Biografie als Buch nur in Englisch. Die habe ich zu Hause stehen und irgendwann werde ich die mal per Wörterbuch übersetzen.

    Wen würdet ihr gerne mal treffen?
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 4
    • List
  2. Helmut Pöll

    Helmut Pöll Moderator

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    5.578
    Zustimmungen:
    6.215
    In meiner Liste steht Voltaire ganz oben. Mit dem hätte ich mich besonders gerne unterhalten. Es folgen Camus, Hemingway und Agatha Christie. @Tiram
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 4
    • List
  3. Sassenach123

    Sassenach123 Platin Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2015
    Beiträge:
    1.241
    Zustimmungen:
    1.223
    Eine wunderbare Vorstellung.....ich käme bei so einer Möglichkeit aus dem Fragen stellen nicht mehr heraus. Ganz oben auf meiner Liste stehen Diana Gabaldon, Thomas Harris und Astrid Lindgren.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 3
    • List
  4. Marley

    Marley Autor

    Registriert seit:
    7. Oktober 2014
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    829
    Also wenn sie nicht tot sein müssen, dann lautet meine Wahl eindeutig Paul Cleave Paul Cleave Paul Cleave :D Ansonsten Shakespeare.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 3
    • List
  5. Helmut Pöll

    Helmut Pöll Moderator

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    5.578
    Zustimmungen:
    6.215
    Ja, das wäre bestimmt interessant, @Marley
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  6. Marley

    Marley Autor

    Registriert seit:
    7. Oktober 2014
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    829
  7. Sakuko

    Sakuko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2016
    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    429
    Steven Brust und Chine Mieville, absolut. Beide scheinen mir die richtigen Typen um zusammen ein Rollenspiel zu spielen.:D
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • List
  8. Sassenach123

    Sassenach123 Platin Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2015
    Beiträge:
    1.241
    Zustimmungen:
    1.223
    @Marley
    Ja, Paul Cleave ist toll. Die Reihe um den Killer Joe aus Christchurch ist einfach genial:)
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  9. Helmut Pöll

    Helmut Pöll Moderator

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    5.578
    Zustimmungen:
    6.215
    Den kenne ich auch nicht :(. Vielleicht ist das ja mal eine Möglichkeit für eine der nächsten Krimileserunden.
     
  10. Sassenach123

    Sassenach123 Platin Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2015
    Beiträge:
    1.241
    Zustimmungen:
    1.223
    @Helmut Pöll
    Kann ich Dir empfehlen. Der erste Teil dieser Reihe heißt: Der siebte Tod. Paul Cleave ist übrigens Neuseländer, Christchurch in der seine Thriller spielen ist auch seine Heimatstadt.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  11. Buchplauderer

    Buchplauderer Diamant Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2015
    Beiträge:
    1.131
    Zustimmungen:
    1.422
    Mit Astrid Lindgren und Selma Lagerlöf hätte ich mich gerne unterhalten! Und natürlich mit Sergio Bambaren! Aber der lebt ja noch, wer weiß, ....
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 4
    • List
  12. Sabine Schäfers

    Registriert seit:
    20. Mai 2014
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    661
    Von ihr habe ich hier die Briefe aus New York. Sehr eingängig, es war ein Vergnügen, das Leben in New York durch ihre Augen kennen zu lernen.



    Nachdem ich gerade sein Buch übers Laufen beendet habe, würde ich gerne mal mit Haruki Murakami plaudern. Eine Unterhaltung mit Hugh Howey stelle ich mir auch sehr interessant und unterhaltsam vor :)
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • List
  13. Helene L. Köppel

    Helene L. Köppel Gold Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2016
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    190
    Wenn ich mir einen Autor/eine Autorin aussuchen könnte, dass wäre das Voltaire. Ich hab mich ja mal ausgiebig mit ihm beschäftigt (als ich "Die Affäre C." schrieb), und dabei festgestellt, wie gut mir sein messerscharfer Verstand, seine präzise Schreibe, aber auch seine Menschlichkeit und sein oft bissiger Humor gefallen. Es klingt vielleicht pathetisch, aber für einen Nachmittag an seiner Seite würde ich auf einiges verzichten. Ich würde mich weitgehend zurückhalten, nur lauschen, lauschen ... :)
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • List
  14. Jacky Unknown

    Jacky Unknown Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    7
    Ich habe mit Agatha Christie meine Liebe zu Krimis entdeckt und hätte sie gerne einmal persönlich getroffen :) In der heutigen Krimiwelt gefällt mir Charlotte Link besonders gut und da sie quasi bei mir um die Ecke wohnt, würde ich auch gerne einmal mit ihr plaudern ;)
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • List
  15. Helmut Pöll

    Helmut Pöll Moderator

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    5.578
    Zustimmungen:
    6.215
  16. Mart Schreiber

    Mart Schreiber Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    3
    Leider ist Roger Willemsen heuer gestorben. Er wäre meine Nummer 1 gewesen. Interessant würde ich auch eine Begegnung mit Thomas Glavinic finden, weil er ein Schriftsteller mit Ecken und Kanten ist.
     
  17. Fridolin

    Fridolin Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2016
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    69
    Bei manchen Wörtern, die unsere deutschsprachigen Nachbarn verwenden, muss ich tatsächlich nachschauen, denn Willemsen starb ja schon im Februar. Bis ich dann jetzt rausgefunden habe, dass "heuer" "in diesem Jahr" heißt ...
     
  18. Mart Schreiber

    Mart Schreiber Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    3
    Ich bin Österreicher. :)
     
  19. Fridolin

    Fridolin Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2016
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    69
    Das meinte ich mit "deutschsprachiger Nachbar" :D In diesem Zusammenhang habe ich letzten gehört: Er hat sich verkühlt. Den Sinn konnte ich zwar erahnen, habe dann aber zur Sicherheit doch mal nachgeschlagen ;)
     
  20. Sakuko

    Sakuko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2016
    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    429
    Verkühlt kenne ich aber auch hier aus dem Pott.
     
Die Seite wird geladen...
Die Seite wird geladen...