Leserunde "Stumme Tränen" Kap. 26-30

utaechl

Mitglied
28. Mai 2014
130
16
17
52
Bremen, Germany
www.facebook.com
Kurz vorm Ende noch einmal innehalten
Da ist den Herren Kommissaren ja wirklich nebenbei ein ziemlich großer Schlag gegen Prostitution Minderjähriger gelungen. Manchmal muss man halt etwas Glück haben.
Die Befragung der Zeugin ist sehr gelungen, wobei ich mir vielleicht eine weibliche Mitermittlerin gewünscht hätte. Ihre Heimreise ist auch etwas zügig :)
Aber Hund, Schokolade und Leckerlies passen, um die richtige Stimmung zu schaffen. Lässt all die widerlichen Details leichter verdauen,.
So, nun noch der Endspurt und ein Geständnis, oder wird doch noch mal geschossen :)
 
20. Mai 2014
156
44
24
Basel
ebook-lesen.blogspot.ch
Schnell was schreiben, und dann weiterlesen.
Das sozialkritische Thema des Krimis
Zwangsprostitution Minderjähriger Mädchen und Menschenhandel
wird nur kurz angeschnitten. Das war auch das Thema, an dem Henning dran war.

Und jetzt geht's zum Schluss.... Tschüss
 

Neu in "gemeinsam lesen"