Lesemontag 29.11.21

Literaturhexle

Moderator
Teammitglied
2. April 2017
11.791
23.707
49
Dennoch ist dieses Leiden, dieses Grauen schwer zu ertragen. A
Ich habe befürchtet, dass bei dir wieder Landunter ist...
Versuch, gut durchzukommen und deine eigenen Bedürfnisse nicht zu vernachlässigen. Sonst wirst du selbst noch krank. Toi toi Toi!!!

Ich hätte gewettet, dass dir die wassermusik gefällt. America fand ich ganz toll.
Für sich könnten auch seine älteren Werke etwas sein, "Wildes Kind" zum Beispiel


Einfach mal thematisch gucken. Schreiben kann der Mann, nur manchmal ufert er etwas aus;)
 

Xirxe

Bekanntes Mitglied
19. Februar 2017
1.630
3.492
49
Ich kann Dir América ebenfalls nur empfehlen, auch weil es noch immer so aktuell ist wie bei seinem Erscheinen.
Ein weiteres tolles Buch ist World's End, das zwei Familiengeschichten erzählt im Abstand von 300 Jahren, basierend auf realen Begebenheiten. Mich hat es sehr beeindruckt.
Und recht aktuell ist Sprich mit mir, in dem es darum geht, inwieweit Tiere (hier ein Schimpanse) eine Persönlichkeit und Intelligenz besitzen, die der unseren nahekommt und welche Konsequenzen das mit sich bringt. Vielleicht nicht ganz so fesselnd wie die ersten beiden Bücher, aber gut geschrieben und durch den realistischen Hintergrund (diesen im Buch geschilderten Versuch gab es tatsächlich) umso faszinierender.
 

Naibenak

Aktives Mitglied
2. August 2021
290
1.041
44
Schleswig-Holstein
Also das Leserunde Einrichten bekommt ihr spielend hin, ansonsten helfe ich gern.
Denkt aber dran, das im Februar die Saison wieder losgeht. Von unserer Seite ist der Januar der ruhigere Monat;)
Alles klar! Danke. Aber vor Februar werde ich es ganz hochstwahrscheinlich echt nicht schaffen, ich lese doch so langsam... seufzel. Na mal schauen, können uns dann zu gegebener Zeit nochmal kurzschließen.
 

milkysilvermoon

Bekanntes Mitglied
13. Oktober 2017
1.196
2.621
49
Will mich auch mal wieder hier melden. Hab ein paar Tage zum Verschnaufen. Der Corona-Wahnsinn hat mich wieder. Kein Wunder bei den Zahlen bei uns. Dennoch ist dieses Leiden, dieses Grauen schwer zu ertragen.
Danke für deine Arbeit. Viel Kraft in diesem Winter.

Boyle ist nicht meine Baustelle. Kann leider keine Empfehlungen abgeben.
 

Beliebteste Beiträge in diesem Forum