Lesemontag 19.02.2024

Helmut Pöll

Moderator
Teammitglied
9. Dezember 2013
6.579
11.163
49
München
Morgen ist wieder #lesemontag auf whatchareadin. Für alle Neuen und Besucher: hier habt Ihr die Möglichkeit Eure aktuelle Lektüre vorzustellen, könnt aber auch viele neue Leseperlen entdecken.

Nach "Jahrestage 1" von Uwe Johnson ist meine aktuelle Lektüre "Marseille 1940: Die große Flucht der Literatur".
Uwe Wittstock erzählt darin, wie nach dem Angriff der Wehrmacht zahlreiche vor den Nazis nach Frankreich geflohene Literaten in den noch unbesetzten Süden fliehen und dort im Rennen um die Zeit um Ausreise und Visa kämpfen - und damit ums nackte Überleben. Heinrich Mann, Franz Werfel, Hannah Arendt, Lion Feuchtwanger, um nur ein paar Namen zu nennen. Das alles ist unfassbar spannend, hervorragend und minutiös recherchiert. Ein Buch wie ein Thriller. Und leider keine erfundene Geschichte. Es ist jetzt schon eines meiner Lesehighlights für dieses Jahr.

Was liegt auf Eurem Sub?
 

Barbara62

Bekanntes Mitglied
19. März 2020
3.879
14.828
49
Baden-Württemberg
mit-büchern-um-die-welt.de
Ich bin im Moment LR-frei und habe deshalb ein Buch begonnen, das ich bereits auf anderem Weg bekommen habe und zu dem es hier im April eine LR gibt. Ich werde trotzdem vorbeischauen, aber da ich schon mehrere LR im April habe, muss ich die Lektüre vorziehen:

Buchinformationen und Rezensionen zu Das andere Tal von Scott Alexander Howard
Kaufen >

Es liest sich gut, ist originell und macht mir Spaß, aber nach 100 Seiten hätte ich es eindeutig als Jugendbuch klassifiziert. Wer Coming-of-Age nicht mag, ist hier vermutlich falsch. Allerdings fehlen mir noch 350 Seiten (Das Leseex. hat 450 Seiten, nicht wie in der LR angegeben 350, aber es liest sich recht flott).
 
Zuletzt bearbeitet:

Sonnenblume

Aktives Mitglied
29. Januar 2015
297
1.018
44
64
Buchinformationen und Rezensionen zu Marta schläft: Thriller von Hausmann, Romy
Kaufen >

Diese beiden Romane werde ich lesen.
 

kingofmusic

Bekanntes Mitglied
30. Oktober 2018
7.311
18.966
49
48
Da ich jetzt lange LR-frei bin, kann ich mich in Ruhe auf
Buchinformationen und Rezensionen zu 70 Jahre von Wolfgang Niedecken
Kaufen >
konzentrieren - Zweitbücher ohne Verpflichtung nicht ausgeschlossen, da das Niedecken-Buch dick und schwer ist :cool:. Allen einen schönen Sonntag und guten Start in die neue Woche.
 

Lesehorizont

Bekanntes Mitglied
29. März 2022
2.572
9.718
49
53
Mainz
Ich lese gerade
Buchinformationen und Rezensionen zu Oben in den Wäldern: Roman von Daniel Mason
Kaufen >
Anosnten muss ich mal sehen, was ich scahffe. Diese oder nächste Woche wird mein ganzer Hausrat abgeholt und eingelagert...
Ich habe noch Beiträge in 2 LR auch zu posten, die ich bereits beendet habe und zu denen ich zurück kehren werde. Von daher nehme ich mir weiter nichts fest vor, was nicht LR ist, und freue mich, wenn ich mehr Zeit finde zum Lesen. :)
 

pengulina

Bekanntes Mitglied
22. November 2022
1.330
4.406
49
68
Uwe Wittstock erzählt darin
Wir haben uns von ihm gerade sein bereits 2022 erschienenes Buch "Februar 33" gekauft (aber noch nicht gelesen). Unser Buchhändler empfahl meinem Mann ausdrücklich "Marseille 1940".

Ich lese zur Zeit immer noch in Werfels "Die 40 Tage des Musa Dagh" und habe auf dem Nachttisch das neueste Buch von David Grossman liegen, "Frieden ist die einzige Option".


Buchinformationen und Rezensionen zu Frieden ist die einzige Option von David Grossman
Kaufen >
 

Yolande

Bekanntes Mitglied
13. Februar 2020
1.797
6.590
49
Ich habe
Buchinformationen und Rezensionen zu Sein Sohn von Charles Lewinsky
Kaufen >
angefangen und jetzt, wo ich mich mit diesem etwas abgehackten Schreibstil angefreundet habe, fängt es auch an Spaß zu machen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Querleserin

Bekanntes Mitglied
30. Dezember 2015
4.048
11.071
49
50
Wadern
querleserin.blogspot.com
Auch ich bin in der Leserunde zu
Buchinformationen und Rezensionen zu Oben in den Wäldern: Roman von Daniel Mason
Kaufen >
und ich weiß gerade nicht, wann ich das letzte Mal dermaßen begeistert von einem Roman gewesen bin. Ein absolutes Highlight bisher. Ich kann den Roman, der verschiedene Perspektiven, Erzählweisen miteinander kombiniert, gar nicht aus der Hand legen.
Nachdem
Buchinformationen und Rezensionen zu California Girl von Tamar Halpern
Kaufen >
eine solche Enttäuschung gewesen ist, muss dies der Ausgleich sein ;)
 

GAIA

Bekanntes Mitglied
27. Dezember 2021
2.265
10.652
49
Thüringen
Ich habe letzte Woche

nach dem erste Drittel unterbrochen, da ich einfach kaum weitergekommen bin. Innerhalb von drei Tagen habe ich nur 75 Seiten geschafft und mich mit jedem Satz abgerackert, obwohl ich nicht sagen will, dass es ein schlechtes Buch ist. Es war nur für mich zu der Zeit nicht passend. Da es aber eine LR ist, muss ich in der kommenden Woche noch für den Rest ran.
Zwischenzeitlich habe ich

Buchinformationen und Rezensionen zu Der Astronaut: Roman von Andy Weir
Kaufen >
angefangen und siehe da, einfache Schreibe aber dafür komplizierte physikalische Rätsel waren genau das Richtige. 460 Seiten sind gelesen, 100 kommen noch und ich bin begeistert!

Sollte ich dann nach Abschluss vom oben genannten Buch noch Woche übrig haben, werde ich ganz spontan meinen SuB befragen und hier vermelden, was es geworden ist. Ich bin gerade sehr glücklich, dass ich dann erst einmal keinerlei Verpflichtungen habe. Sonst hätte das ganze auch in einer Leseflaute enden können. :)
 

Christian1977

Bekanntes Mitglied
8. Oktober 2021
2.630
12.864
49
47
Ich stimme der Querleserin in allen Belangen zu und lese das großartige

Buchinformationen und Rezensionen zu Oben in den Wäldern: Roman von Daniel Mason
Kaufen >

Gern würde ich dann


einschieben, weiß aber noch nicht, ob ich es vor der Estela-Runde noch schaffe.
 

RuLeka

Bekanntes Mitglied
30. Januar 2018
6.527
24.555
49
66
Ich habe heute diesen großartigen Roman beendet


Nun werde ich mit

Buchinformationen und Rezensionen zu Die vierzig Tage des Musa Dagh von Franz Werfel
Kaufen >
weiter machen und dazwischen noch

lesen.
 

Bajo

Aktives Mitglied
16. Juni 2023
554
2.801
44
Nach Virginia/USA mit Demon Copperhead ging's nach NewYork mit Lil, kleiner Zwischenstopp in Italien mit Michela Murgia und jetzt bin ich wieder in den Wäldern von Nordamerika in Massachussetts in der LR zu


Buchinformationen und Rezensionen zu Oben in den Wäldern: Roman von Daniel Mason
Kaufen >

Die verspricht ein Highlight zu werden !
 

Emswashed

Bekanntes Mitglied
9. Mai 2020
2.733
9.772
49
Am Wochenende war Bücherflohmarkt, deswegen verzettle ich mich gerade ein wenig, nur "um zu schauen" was ich da eigentlich gekauft habe:apenosee, aber grundsätzlich werfel ich noch

Buchinformationen und Rezensionen zu Die vierzig Tage des Musa Dagh von Franz Werfel
Kaufen >
und dann schulde ich noch eine Rezi für

Buchinformationen und Rezensionen zu Lil: Roman von Markus Gasser
Kaufen >
 

Helmut Pöll

Moderator
Teammitglied
9. Dezember 2013
6.579
11.163
49
München

Federfee

Bekanntes Mitglied
13. Januar 2023
2.129
8.841
49
Auch ich bin immer noch nicht mit dem Musa Dagh fertig. Ich hätte nie gedacht, dass man dafür so lange braucht, aber das Buch hat es in sich. Dennoch werde ich es hoffentlich im Februar beenden, denn der März ist mit Leserunden vollgepackt.
Buchinformationen und Rezensionen zu Die vierzig Tage des Musa Dagh von Franz Werfel
Kaufen >
Das Sachbuch dazu, das die Mitschuld des Deutschen Reiches belegt, werde ich nur überfliegen. Es ist zu detailliert und mir zu wenig strukturiert.
Und dann? Ich sollte wohl nichts Anspruchsvolles anfangen... :think
 

Bücherfreundin

Aktives Mitglied
6. November 2022
470
2.215
44
58
Ich lese noch immer an

Leider konnten wir zu diesem Buch keine Daten ermitteln.

herum, tue mich aber etwas schwer damit. Die Kulisse ( Göteborg, Stockholm, die Verlagsbranche) interessiert mich durchaus. Doch das einzige Geheimnis, dass die Geschichte anbietet - das Verschwinden einer Ehefrau- wird bisher nur am Rand behandelt. Stattdessen lange und längliche Beschreibungen recht alltäglicher Begebenheiten. Ich weiß, das Buch hatte begeisterte Leser/innen, aber mich packt es bisher kaum. Mir fehlt es an spannender Handlung. Seufz…
 

Naibenak

Bekanntes Mitglied
2. August 2021
1.218
5.381
49
Mir gehts ein bisschen wie @GAIA ... ich komme mit meinem LR-Buch nur schwer voran und lese deshalb nach wie vor


Es gibt zwar auch sehr schöne Abschnitte, aber dann zieht es sich wieder und der Schreibstil ist leider auch für mich sehr mühsam. Zwischendurch hab ich schlichtweg keine Lust mehr drauf und krieche nur immer paar wenige Seiten vorwärts. Wird kein Highlight leider...

Weiterhin auf den Ohren und bislang begeistert (vorallem auch vom Sprecher Ulrich Nöthen^^):

 

Beliebteste Beiträge in diesem Forum