Lesemontag 15.08.22

Helmut Pöll

Moderator
Teammitglied
9. Dezember 2013
6.432
9.817
49
München
Übermorgen ist wieder Lesemontag auf whatchareadin. Für alle Neuen und Besucher: hier habt Ihr die Möglichkeit Eure aktuelle Lektüre vorzustellen, könnt aber auch viele neue Leseperlen entdecken.

Mein aktuelles Buch ist "Die Vögel" von Tarjei Vesass, von dem Karl Ove Knausgard sagte, dass das der beste jemals geschriebene norwegische Roman sei.

Was liegt auf Eurem Sub?
 

Irisblatt

Aktives Mitglied
15. April 2022
515
1.850
44
52
Da ich kurzfristig beschlossen habe, meine Eltern zu besuchen, sind meine Lesepläne durcheinander geraten. Ein Hörbuch für die lange Autofahrt musste her.
Ich werde nach meiner Rückreise morgen fast durch sein mit der Hörbuchversion von Rosewater. Der Aufstand (2. Band einer schrägen nigerianischen Science-Fiction-Trilogie)


Dann werde ich weiterlesen:

Buchinformationen und Rezensionen zu Das Leben vor uns: Roman von Kristina Gorcheva-Newberry
Kaufen
Nach den ersten 40 Seiten gefällt es mir richtig gut!

Und vielleicht ist dann noch Zeit für
Buchinformationen und Rezensionen zu Das Geburtstagsfest: Roman von Judith W. Taschler
Kaufen
 

RuLeka

Bekanntes Mitglied
30. Januar 2018
3.946
12.991
49
64

Yolande

Bekanntes Mitglied
13. Februar 2020
1.346
4.242
49
Ich werde heute wohl
Buchinformationen und Rezensionen zu Die Stimme von Jessica Durlacher
Kaufen
beenden. Das Buch wühlt mich sehr auf. Eine junge Muslima entledigt sich während einer Gesangs-Castinghow ihres Schleiers und prangert die Ungerechtigkeit ihres Glaubens gegenüber Frauen an. Natürlich erhält sie sofort Todesdrohungen. Eingebettet ist diese Story in die Geschichte einer jüdischen Familie, die den Terror und das Grauen des 11. September vor Ort erlebt hat. Mit diesen Erlebnissen startet die Geschichte. Diese Schilderungen sind so intensiv und beklemmend, sehr beeindruckend. Zwischenzeitlich wurde es etwas ruhiger und ich wusste nicht so recht, worauf das Ganze hinausläuft, aber jetzt zum Ende hin nimmt die Intensität wieder extrem zu. Ein starkes Buch!
Am Donnerstag startet dann die Leserunde zu
Meine erste gemeinsame Leserunde mit Euch in diesem Jahr und ich freue mich schon sehr darauf :joy . Bis dahin muss ich noch etwas Zeit überbrücken, allerdings sind meine "Wunschbücher des Monats" im Moment in der Onleihe vergriffen. Wahrscheinlich werde ich mal mit
Buchinformationen und Rezensionen zu Outlander - Das Schwärmen von tausend Bienen von Diana Gabaldon
Kaufen
starten, bei der Dicke des Buches (über 1000 Seiten) wird das sowieso ein längeres Projekt.
 

GAIA

Bekanntes Mitglied
27. Dezember 2021
1.028
4.316
49
Thüringen
Ich werde nach meiner Rückreise morgen fast durch sein mit der Hörbuchversion von Rosewater. Der Aufstand (2. Band einer schrägen nigerianischen Science-Fiction-Trilogie)

Oh toll. Da bin ich mal gespannt, was du dazu sagst. Das ist ein Buch, was ich mir gut als Hörbuch vorstellen kann. Allerdings gibt es diesem Band auch mehr Protagonisten, denen man folgen muss.
Außerdem habe ich gestern Abend dieses Buch begonnen

harter Stoff
Dieses Buch reizte mich schon einmal bei Arvelle. Dort kaufte es dann aber doch nicht, oder es verschwand wieder aus meinem Warenkorb, weil es zwischenzeitlich ausverkauft war. Ich bin auf deine Meinung gespannt.

Aktuell habe ich nur noch 20 Seiten Siri Hustvedt vor mir:

Das ist mein erstes Buch von ihr und der Schreibstil gefällt mir sehr gut. Wobei das kein „normaler“ Roman ist, sondern ein autofiktionaler Roman mit essayistischen Anklängen und prinzipiell drei Erzählsträngen. Mich würde es nun interessieren, mal einen kontinuierlich erzählten Roman von ihr zu lesen.

Danach möchte ich

Buchinformationen und Rezensionen zu Mit der Faust in die Welt schlagen: Roman von Lukas Rietzschel
Kaufen
lesen und danach lasse ich mich von meinem SuB überraschen.
 

Christian1977

Bekanntes Mitglied
8. Oktober 2021
1.154
4.952
49
45
Nachdem ich mit "Biografie" von Maxim Biller leider so gar nicht warm geworden bin, habe ich es abgebrochen und mit diesem hier begonnen (Büchergilde-Version):


Die Autorin erzählt in Romanform von ihrem Großvater, der sich in den 1950er-Jahren für die Rechte der indigenen Bevölkerung in den USA einsetzte. Hinzu kommt ein fiktiver Vermisstenfall mit Krimi-Elementen. Warmherzig und empathisch erzählt, aber mit gewissen Längen. Louise Erdrich erhielt dafür den Pulitzer-Preis. Mir persönlich hat damals "Das Haus des Windes" von ihr noch ein bisschen besser gefallen.

Danach schnappe ich mir mal


Buchinformationen und Rezensionen zu Vertrauen von Dror Mishani
Kaufen

Viele Grüße aus dem nicht klimatisierten Flixzug von Berlin nach Hamburg. Muggelig warm!
 

pengulina

Aktives Mitglied
18. Juni 2022
240
672
44
66
Ich wollte mal was loswerden: Ich werde hier verschiedentlich dafür bewundert, fremdsprachige Bücher im Original lesen zu können. Lasst euch sagen, dass ich euch dafür bewundere, so viel mehr Bücher zu lesen als ich, ich komme selten auf mehr als etwa 50 pro Jahr.

Ich habe "Lolly Willowes" abgebrochen, auch die "Hundert Jahre Einsamkeit" haben mich nicht angesprochen. Jetzt versuche ich entweder doch nochmal den "Radetzkymarsch", oder ich lese in den gesammelten Fontane rein, den ich für 99 Cent ergattert habe, oder doch in den Kurzgeschichtenband von Clarice Lispector. Mal schauen.
 

kingofmusic

Bekanntes Mitglied
30. Oktober 2018
5.697
12.448
49
47
Bei sommerlichen Temperaturen ist es schön, sich in
Buchinformationen und Rezensionen zu Sturmhöhe von Emily Brontë
Kaufen
den literarischen Wind um die Ohren pusten zu lassen :cool:. Mal schauen, wohin mich der
bringt; bisher bin ich nicht über die ersten zwei Seiten hinausgekommen :cool:.
 

pengulina

Aktives Mitglied
18. Juni 2022
240
672
44
66
gemeinsame Leserunde ...
... zu "Doppelleben" von Sulzer, einem Autor, den ich bisher nicht kenne.
Mal eine Frage: In der Vorstellung zur Leserunde heißt es, die Bücher seien angefordert - was für eine Leserunde ist das? Vom Verlag organisiert mit Freiexemplaren? Sorry, falls das eine doofe Frage ist ...
 
  • Like
Reaktionen: Emswashed

GAIA

Bekanntes Mitglied
27. Dezember 2021
1.028
4.316
49
Thüringen
Es wundert mich, dass das Buch schon verbilligt verkauft wird. Es ist erst vor zwei Monaten erschienen.
Dort gibt es tatsächlich ab und an mal schon Bücher aus 2022. Aber ich will gerade nichts Falsches in die Welt setzen. Es könnte tatsächlich sein, dass es mir auch bei Vorablesen aufgefallen war und noch nicht bei Arvelle!
 
  • Like
Reaktionen: Emswashed

GAIA

Bekanntes Mitglied
27. Dezember 2021
1.028
4.316
49
Thüringen
Nachdem ich mit "Biografie" von Maxim Biller leider so gar nicht warm geworden bin
Es kommt selten vor, dass du etwas abbrichst, oder? Ich überleg gerade, ob ich das überhaupt schon einmal von dir gehört habe. :think
Der Biller interessiert mich schon als Person, aber seinen "Falschen Gruß" fand ich auch schwierig. Hab mich durchgekämpft, da es ein Rezensionsexemplar war. Ich hatte vor Jahren mal ein tolles Porträt über ihn im ZEIT Magazin gelesen. Leider habe ich es nicht behalten. Damals hatte ich nur am Rande von ihm gehört, da er Beiträge in der ZEIT veröffentlichte. Heute würde mich eine erneute Lektüre interessieren.
 

otegami

Aktives Mitglied
17. Dezember 2021
973
3.344
44
69
Sodele:

Buchinformationen und Rezensionen zu Isidor: Ein jüdisches Leben von Shelly Kupferberg
Kaufen
konnte ich beenden. Die Rezi setze ich allerdings erst am ET, den 24.8. rein! ;)

Seit gestern lese ich

und amüsiere mich auch köstlich über diesen bissigen Zynismus! 'Autsch' denke ich mir, wenn wieder mal auf aktuelle Ereignisse Bezug genommen wird! ;) Kriminalität, aber unterhaltsam!
 

GAIA

Bekanntes Mitglied
27. Dezember 2021
1.028
4.316
49
Thüringen
Bei vorablesen war es in der Ankündigung und danach wieder verschwunden.
Aaaha! Dann wurde in meiner Erinnerung eine Kombination daraus. Ich dachte wahrscheinlich fälschlicherweise, dass es das Buch schon bei Arvelle gab und es aus meinem Warenkorb verschwunden ist. Aber es war bei VL verschwunden, hatte aber auf jeden Fall mein Interesse geweckt. :monocle
 

Lesehorizont

Aktives Mitglied
29. März 2022
896
3.142
44
52
Mainz
Bei mir stehen zwei Leserunden-Bücher an:
Buchinformationen und Rezensionen zu Wintersturm von John Vercher
Kaufen
IOch bin schon sehr gespannt!
Außerdem stecke ich gerade inmitten von
Buchinformationen und Rezensionen zu Snowflake von Louise Nealon
Kaufen
Ansonsten werde ich mich etwas treiben lassen.
 

Beliebteste Beiträge in diesem Forum