1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Information ausblenden

Du bist neu hier?

Unter dem folgenden Link findest Du Hilfe für den Einstieg
Das bietet whatchareadin für Leser 

Lesemontag 01.08.16

Dieses Thema im Forum "Lesemontag" wurde erstellt von Helmut Pöll, 30. Juli 2016.

Tags:
Jeden Montag Abend treffen wir uns hier im Forum, um uns über die Bücher, die wir gerade lesen, auszutauschen. Neue Leser sind herzlich eingeladen.
  1. Helmut Pöll

    Helmut Pöll Moderator

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    5.877
    Zustimmungen:
    6.754
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • List
  2. Sakuko

    Sakuko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2016
    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    430
    Ab Montag ist wieder Klassiker- Leserunde. Wir lesen The old man and the sea von Hemingway.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  3. Sassenach123

    Sassenach123 Platin Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2015
    Beiträge:
    1.432
    Zustimmungen:
    1.487


    Bin noch nicht viel weiter mit diesem Thriller. Hatte diese Woche zu viel um die Ohren. Dabei wollte ich es eigentlich so schnell wie möglich durchlesen um mit dem Roman von Zafón weiterzumachen..........
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  4. supportadmin

    supportadmin Administrator

    Registriert seit:
    29. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.146
    Zustimmungen:
    1.995
    Wo ist denn Klassiker-Leserunde, @Sakuko ? Da bin ich jetzt doch neugierig.
     
  5. Sakuko

    Sakuko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2016
    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    430
    Auf Lovelybooks von der Gruppe "Wir lesen Klassiker der Weltliteratur”. Eine der wenigen Gruppen die tatsächlich regelmäßig was auf die Beine stellt. Jeden Monat gibt es 1-2 Leserunden.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  6. supportadmin

    supportadmin Administrator

    Registriert seit:
    29. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.146
    Zustimmungen:
    1.995
    Das ist eine schöne Idee. So eine regelmäßige Gruppe könnte ich mir auch gut für hier vorstellen, aber ich denke, da müssen wir noch ein paar mehr werden, @Sakuko
     
  7. Buchplauderer

    Buchplauderer Diamant Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2015
    Beiträge:
    1.260
    Zustimmungen:
    1.667
    Ich finde unsere Leserunden ausreichend. Es soll ja nicht in Lese-Stress ausarten!
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  8. Sakuko

    Sakuko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2016
    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    430
    Ich finde es ist schon etwas völlig anderes, wenn alle das gleiche Buch lesen. In den Genreleserunden kann man sich ja praktisch gar nicht über das Gelesene austauschen.
     
  9. Buchplauderer

    Buchplauderer Diamant Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2015
    Beiträge:
    1.260
    Zustimmungen:
    1.667
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  10. Buchplauderer

    Buchplauderer Diamant Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2015
    Beiträge:
    1.260
    Zustimmungen:
    1.667
     
  11. Buchplauderer

    Buchplauderer Diamant Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2015
    Beiträge:
    1.260
    Zustimmungen:
    1.667
    Warum nicht?
     
  12. Sakuko

    Sakuko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2016
    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    430
    Na, weil ich nur selten die Bücher kenne, die andere lesen. Es ist doch was anderes, wenn alle über das gleiche Reden. Man kann viel tiefer ins Thema einsteigen, einander Fragen beantworten, neue Verbindungen ziehen etc.
    Bei den Genreleserunden kann ich maximal den Eindruck der anderen Person kommentieren.
    Genreleserunden sind für mich wie gemeinsames Singleplayer spielen. Es ist einfach nicht das gleiche wie ein Multiplayer.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  13. Helmut Pöll

    Helmut Pöll Moderator

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    5.877
    Zustimmungen:
    6.754
    Das eine schließt ja das andere nicht aus. Nur war es bislang immer recht schwierig sich auf ein einzelnes Buch zu verständigen. Aber die "nornalen" Leserunden, wo jeder dasselbe Buch liest, die gibt es hier auch.
    whatchareadin.de: Kleine Leserunden - Diskussionen @Sakuko . Wenn Du gerne ein ganz bestimmtes Buch gemeinsam lesen möchtest, kannst Du dort jederzeit einen Vorschlag machen. whatchareadin.de: Vorschläge für Kleine Leserunden
     
  14. Renie

    Renie Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    3.335
    Zustimmungen:
    4.134
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • List
  15. Sassenach123

    Sassenach123 Platin Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2015
    Beiträge:
    1.432
    Zustimmungen:
    1.487



    Die Hälfte ist geschafft, und es tut sich auch allerhand.
    Johnny geht in seiner Rolle als V- Mann auf. Er hat es erfolgreich geschafft die ersten Kontakte zu dem Drogenboss Meixner aufzubauen, um über ihn an den Obersten namens Basemanne heranzukommen. Doch diese Ermittlungen entwickeln sich in eine andere Richtung als gedacht, als ein Mordopfer auftaucht welches Verbindungen zu diesen Kreisen aufweist.

    Der Thriller gefällt mir sehr gut.
    Die Ausdrucksweise ist allerdings gewöhnungsbedürftig. Die Sprache des Autors soll wohl den Gossenjargon widerspiegeln, ist mir manchmal schon zu derb, der Versuch alles cool darzustellen etwas gekünstelt.Viele Wörter die abgekürzt werden, um alles dem Milieu anzupassen. Basis sollen beispielsweise Baseballschläger darstellen, für Leser des älteren Semesters vielleicht etwas zu viel des Guten.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  16. Helmut Pöll

    Helmut Pöll Moderator

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    5.877
    Zustimmungen:
    6.754

    Das Schicksal dieser Familie ist wirklich sehr schwer. Der älteste Sohn litt am Downsyndrom, beim jüngeren Matthew, der die Geschichte erzählt, wird beginnende Schizophrenie diagnostiziert. Dennoch hat dieses Buch etwas Heiteres. Die Art und Weise, wie Matthew souverän über Gott und die Welt palavert, ist ebenso chaotisch wie erfrischend, auch wenn zwischendurch immer wieder beinahe erdrückend die "wirkliche" Wirklichkeit durchschimmert.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  17. Sakuko

    Sakuko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2016
    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    430


    Das Buch ist ja so ein Englischunterrichtsklassiker, der bisher an mir vorbei gegangen ist. Das Buch gefällt mir bisher, auch wenn ich den Symbolismus bisher nicht zuordnen kann.

    Es geht um einen armen Fischer der seit Monaten keinen Fisch mehr gefangen hat. Nun fährt er erneut alleine hinaus und bekommt einen dicken Fisch an die Leine, der aber sehr stark ist und ihn lange mitzieht.

    Die Sprache ist sehr einfach, wie der alte Fischer. Keine rhetorischen Mittel, relativ einfach gehaltene Sätze.
    Es geht viel um den Parallelismus zwischen dem Fisch und dem Fischer. Beide hängen zusammen, bis einer von beiden stirbt. Der Fischer respektiert die Tiere, muss sie aber töten um zu überleben.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • List
  • Buchplauderer

    Buchplauderer Diamant Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2015
    Beiträge:
    1.260
    Zustimmungen:
    1.667


    Manuel Coy ist ein Seeoffizier außer Diensten, weil er ein Schiff verloren hat. Er kommt sich vor wie ein Fisch auf dem Trockenen.Bei der Auktion um eine alte Seekarte macht er die Bekanntschaft der schönen Tánger Soto macht, die ihm ein verlockendes Angebot macht! Er soll mit ihr nach dem Wrack eines alten Schiffes mit einer wertvollen Ladung, das unter mysteriösen Umständen 1767 vor der spanischen Küste versank, suchen.
    Die "Seekarte" ist die Geschichte einer großen Sehnsucht – nach dem Meer, der Liebe und dem Abenteuer.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  • Die Seite wird geladen...
    Die Seite wird geladen...