1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Information ausblenden

Du bist neu hier?

Unter dem folgenden Link findest Du Hilfe für den Einstieg
Das bietet whatchareadin für Leser 

Thema Länder-Leserunde BENELUX ab 25.09.18

Dieses Thema im Forum "Kleine Leserunden" wurde erstellt von Literaturhexle, 25. September 2018.

  1. Literaturhexle

    Literaturhexle Moderator

    Registriert seit:
    2. April 2017
    Beiträge:
    2.121
    Zustimmungen:
    2.070
    Hier startet am 25. September 2018 eine neue Länder-Leserunde BENELUX.
    Gelesen werden darf alles, was in diesem geografischen Gebiet entstanden ist, dort spielt oder von entsprechenden AutorInnen geschrieben wurde.

    Ich gebe euch mal ein paar große Namen an die Hand, euer Regal hat da bestimmt etwas Ungelesenes auf Lager ;)

    Anna Enquist, Margriet de Moor, Maarten 't Hart, Connie Palmen, Arnon Grünberg, Herman Koch, Leon de Winter, Gerbrand Bakker, Eric Vuillard, Jean-Philippe Toussant, Georges Simenon, Amélie Nothomb,...........

    Ich würde mich freuen, wenn sich ein paar Mitleser fänden - gern auch im Anschluss an die gerade laufende Große Leserunde.

    @Renie @Tiram @Leseglück @Querleserin @MRO1975 @Helmut Pöll @Sassenach123 @Maria Braig @Buchplauderer @Bibliomarie @Momo @wal.li @Leserausch
    und natürlich alle anderen!
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 3
    • List
  2. Renie

    Renie Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    3.325
    Tatsächlich habe ich in meinem Stapel nichts, was passen könnte. Irgendwie zieht es mich nicht in die Benelux-Länder. Ich wünsche euch aber trotzdem viel Spaß.:)
     
  3. Tiram

    Tiram Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    4. November 2014
    Beiträge:
    2.983
    Zustimmungen:
    3.106
    Ich dachte zwar zuerst an die Biografie von Maarten 't Hart - ich weiß, dass sie irgendwo im Regal steht - aber in die Hände fiel mir dann jetzt doch ein Roman von ihm: Die Netzflickerin. Und da ich derzeit wieder mal mehrere Bücher am Wickel habe, kommt es auf eines mehr oder weniger auch nicht an :)

     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  4. Literaturhexle

    Literaturhexle Moderator

    Registriert seit:
    2. April 2017
    Beiträge:
    2.121
    Zustimmungen:
    2.070
    Da hast du wohl recht! Ich kenne von 't Hart nur "Das Wüten der großen Welt" (oder so ähnlich). Ich müsste es aber auch noch einmal lesen, weiß nur noch , dass es gut war.

    Ich muss heute Abend nochmal schauen. Da stehen so einige, die in die Runde passen würden ;)
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • List
  5. Literaturhexle

    Literaturhexle Moderator

    Registriert seit:
    2. April 2017
    Beiträge:
    2.121
    Zustimmungen:
    2.070
    @Tiram was macht "Die Netzflickerin"?
    Hast du das Buch gelesen und würdest du es empfehlen?
    Der Autor ist ja ein ganz Großer in der niederländerischen Literatur.

    Ich bin leider nicht dazu gekommen, ein Buch aus meinem SUB zu ergreifen. So schade :(
     
  6. Buchplauderer

    Buchplauderer Diamant Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2015
    Beiträge:
    1.074
    Zustimmungen:
    1.362
    Danke, dass Du an mich gedacht hast, ich uss aber aus Zeitgründen passen!
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  7. Tiram

    Tiram Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    4. November 2014
    Beiträge:
    2.983
    Zustimmungen:
    3.106
    Meins liegt auch noch ungelesen hier. Bin derzeit so mit den DDR-Büchern beschäftigt.
     
Die Seite wird geladen...
Die Seite wird geladen...