Genre Krimileserunde ab 15.08.17

derAndi

Neues Mitglied
11. August 2017
6
5
4
45
Hallo.
Ich interessiere mich für diese Leserunde.
Wie läuft das genau ab? Da ich hier noch neu bin habe ich noch nicht so viel Ahnung.
Ich suche mir ein Buch aus aus dem genannten Genre und stelle es dann vor?
 

supportadmin

Administrator
29. Oktober 2013
2.540
2.645
49
Falls jemand noch einen Krimi für die Leserunde sucht, in der Buchliste "Tatort Skandinavien" werdet ihr bestimmt fündig.
Krimis und Thriller aus dem hohen Norden. Die besten Krimis & Thriller aus Skandinavien.Schwedenkrimis. Geschichten aus Dänemark, Schweden, Finnland, Norwegen und Island.
 

Helmut Pöll

Moderator
Teammitglied
9. Dezember 2013
6.566
11.040
49
München
Buchinformationen und Rezensionen zu Dreizehn Stunden von Deon Meyer
Kaufen >
Ich habe mich gleich auf unserer Schnäppchenseite eingedeckt und lese jetzt 13 Stunden von Deon Meyer. Bin gespannt.
 

Helmut Pöll

Moderator
Teammitglied
9. Dezember 2013
6.566
11.040
49
München
So, habe heute mit "Dreizehn Stunden" begonnen. Das scheint tatsächlich auch die zeit zu sein, in der der Roman spielt, zumindest legt das das Inhaltsverzeichnis nahe. Kann ich mir bis jetzt schwer vorstellen, aber gut.

Bis jetzt gefällt mir die Geschichte gut. Benny Griessel ist nicht der ermittelnde Kommissar, sondern der Coach für eine Gruppe neuer Kripoleute, die den Mord an einer jungen Weißen untersuchen. Wenn sie auch noch eine Ausländerin wäre, dann ist das so ziemlich das Schlimmste, was passieren könnte, so Griessel. Das sieht das ganze Team so. Seltsam. Apartheid und die Spätfolgen spielen von Seite eins an mit...
 
  • Like
Reaktionen: Literaturhexle

Helmut Pöll

Moderator
Teammitglied
9. Dezember 2013
6.566
11.040
49
München
Inspekor Benny Griessel wird als ziemliches Wrack dargestelt, als trockener Alkoholiker mit zerstörter Ehe, der im Grunde kein Fettnäpfchen im leben ausgelassen hat. Ein wenig ist mir das zu viel, aber Deon Meyer hat Griessel sehr sympathisch dargestellt, die Polizeiarbeit wird unaufgeregt und routiniert geschildert. Bis jetzt ein spannender Krimi mit schneller Taktung.
 

Helmut Pöll

Moderator
Teammitglied
9. Dezember 2013
6.566
11.040
49
München
Ein Mädchen scheint den Verfolgern entkommen zu sein. Wird sie es schaffen Griessel zu treffen, um den Fall aufzuklären? ich bin mir fast sicher.. Spannend.
 

Helmut Pöll

Moderator
Teammitglied
9. Dezember 2013
6.566
11.040
49
München
Buchinformationen und Rezensionen zu Dreizehn Stunden von Deon Meyer
Kaufen >
Russenmafia, Drogenhandel, korrupte Polizei, in diesen Studel möchte man lieber nicht geraten. Aber genau das ist wohl einer jungen amerikanischen Touristin passiert. Und Benny Griessel soll es nun richten.
Deon Meyer hat mit Griessel eine markante Ermittlerfigur geschaffen. Dreizehn Stunden ist aber nicht nur unheimlich spannend, der Roman beeindruckt mich auch durch eine ungeschönte Schilderung
etnischer Spannungen und Konflikte quer durch alle gesellschaftlichen Gruppen, mit der die südafrikanische Gesellschaft ringt.
 

Xirxe

Bekanntes Mitglied
19. Februar 2017
1.629
3.496
49
Huch, die Krimileserunde habe ich glatt übersehen. Dabei kann ich mich mit meinem aktuellen Buch hier locker einklinken.
Buchinformationen und Rezensionen zu Aquila von Ursula Poznanski
Kaufen >
ist ein Jugendbuchkrimi von der Bestsellerautorin Ursula Poznanski.
Ich kenne bisher nur von ihr, allerdings als Hörbuch. Und das war ziemlich grottig, was aber definitiv an der Vorleserin lag und nicht am Buch! Aquila hat grundsätzlich einen sehr spannenden Plot: Die junge deutsche Austauschstudentin Nika in Siena wacht auf und ihr fehlt die Erinnerung an die letzten Tage. Ebenso vermisst sie ihre Schlüssel, Pass, Smartphone und Netzkabel ihres Laptops und da sie in ihrer Wohnung eingeschlossen ist, hat sie keinen Kontakt nach außen. Auch ihre Mitbewohnerin taucht nicht auf, dafür findet sie im Bad ein blutverschmiertes Männer-T-Shirt und eine Schrift auf dem Spiegel: Deine letzte Chance (oder so ähnlich;)). Nachdem sie sich aus ihrer Wohnung befreit hat, macht sie sich auf die Suche nach Erklärungen ...
Tja, hört sich nicht schlecht an, oder? Doch die Geschichte zieht sich relativ zäh dahin, da Alles aus der Sicht Nikas erzählt wird, die sich hauptsächlich Angst und Sorgen macht. Statt sich richtig in die 'Ermittlungsarbeit' zu stürzen, macht sie sich Gedanken, fürchtet sich, will heim - ok, sie ist gerade 19, offenbar das erste Mal allein im Ausland und spricht mehr schlecht als recht italienisch. Aber vielleicht wäre hier eine andere Hauptfigur besser gewählt gewesen. Dazu ist gleich das erste, oh nein, ich gebe es zu, das zweite männliche Wesen mit an sicher grenzender Wahrscheinlichkeit der künftige Freund von Nika.
Bisheriges Fazit: grundsätzlich wirklich spannend, aber es zieht sich etwas zäh dahin. Naja, knapp die Hälfte habe ich ja noch ;)
 

Helmut Pöll

Moderator
Teammitglied
9. Dezember 2013
6.566
11.040
49
München
Mittlerweile ist ziemlich sicher, dass die Metropolitan Police in den Fall verwickelt ist. Der schnelle Wechsel zwischen den Szenen macht die Geschichte unheimich spannend, aber auch ein wenig verwirrend. Als Leser muss man sich zuerst einmal an diee hohe Taktung an Wechseln gewöhnen.

Fazit ist, dass Benny Griessel im Grunde niemandem mehr trauen kann und auf sich alleine gestellt ist. Wer ist der Maulwurf, der den sicheren Aufenthalt der Studentin verraten könnte. Ganz ist die Apartheid noch lange nicht vorbei, auch unter den farbigen Polizeibeamten und Streifenpolizisten herrscht eine starke Unterscheidung nach Abstammung und Sprache. Deon Meyer liefert so gleich noch ein Portrait der südafrikanischen Gesellschaft mit.
 

Xirxe

Bekanntes Mitglied
19. Februar 2017
1.629
3.496
49
So, ich bin durch mit meinem Jugendkrimi
Buchinformationen und Rezensionen zu Aquila von Ursula Poznanski
Kaufen >
Fazit: Lohnt sich nicht. Der Schluss ist derart unglaubwürdig, dass ich fast schon lachen musste. Schade, denn wie ich schon schrieb, die Ausgangsgeschichte hat was. Und auch das Milieu (Siena, die unterirdischen Wasserläufe dort) bietet sich an für einen mysteriösen geheimnisvollen Thrillerkrimi. Aber das - naja, abgehakt. Rezension folgt.
 

Helmut Pöll

Moderator
Teammitglied
9. Dezember 2013
6.566
11.040
49
München
Buchinformationen und Rezensionen zu Dreizehn Stunden von Deon Meyer
Kaufen >
Im letzten Drittel wird das Buch extrem spannend - und auch brutal. Showdown in einem Viertel am Tafelberg. Die junge Amerikanerin ist doch noch in die Fänge ihrer Verfolger geraten.. mehr verrate ich hier aber nicht. Nur soviel: für Thrillerfreunde lohnt sich das Buch in jedem Fall.
 

Helmut Pöll

Moderator
Teammitglied
9. Dezember 2013
6.566
11.040
49
München
So,jetzt bin ich durch mit Dreizehn Stunden. Das Buch hat mir sehr gefallen. Das wird nicht mein letzter Thriller von #deon meyer sein . Einen Kritikpunkt habe ich aber: dass die Täter plötzlich auch noch in den Organhandel verwickelt sind, fand ich unnötig. Die Geschichte würde auch so funktionieren.
 
  • Like
Reaktionen: Literaturhexle