1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Information ausblenden

Du bist neu hier?

Unter dem folgenden Link findest Du Hilfe für den Einstieg
Das bietet whatchareadin für Leser 

Kluge Abenteuerbücher

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Literaturhexle, 29. Januar 2019.

  1. Literaturhexle

    Literaturhexle Moderator

    Registriert seit:
    2. April 2017
    Beiträge:
    4.969
    Zustimmungen:
    5.805
    @KrimiElse hat gerade ihr Tagebuch "missbraucht", um uns kluge Abenteuerbücher vorzustellen.
    Da dieses Genre hier bis jetzt etwas zu kurz gekommen ist (vielleicht, weil wir so wenig Männer im Forum haben?), mache ich mal diesen Thread auf.
    Vielleicht finden andere das Thema ja auch spannend ;)
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  2. Literaturhexle

    Literaturhexle Moderator

    Registriert seit:
    2. April 2017
    Beiträge:
    4.969
    Zustimmungen:
    5.805

    Diesen Roman (Risiko)habe ich meinem Vater geschenkt, der eigentlich sehr gerne historische Romane las. In dieses ist er nach eigener Aussage aber nicht reingekommen.
    Ich weiß noch, dass Dennis Scheck das Buch wärmstens empfohlen hatte in seiner Sendung. (Dessen Empfehlungen kommen bei mir sehr durchwachsen an... manches ist toll, anderes geht gar nicht.)


    Dieser Roman (Orient Mission) sagt mir nichts. Aber gemäß deiner Aussage habe ich da nichts versäumt.


    Das (Nordwasser) liegt hier noch OVP. Da wollte ich meinen Mann mal zum Lesen verführen. Ist leider misslungen. Die Leseprobe war aber super, da muss ich noch ran, wenn mir ganz abenteuerlich zu Mute ist :D
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • List
  3. kingofmusic

    kingofmusic Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    30. Oktober 2018
    Beiträge:
    1.243
    Zustimmungen:
    1.576
    Risiko und Nordwasser will ich auch noch lesen - Nordwasser hab ich schon bei der Büchergilde auf dem Merkzettel ;)
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • List
  4. kingofmusic

    kingofmusic Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    30. Oktober 2018
    Beiträge:
    1.243
    Zustimmungen:
    1.576
    Ansonsten bin ich gespannt, was hier im Laufe der Zeit noch vorgeschlagen wird.
     
  5. Literaturhexle

    Literaturhexle Moderator

    Registriert seit:
    2. April 2017
    Beiträge:
    4.969
    Zustimmungen:
    5.805
    Dann sollten wir uns da mal im Auge behalten, gerade beim Nordwasser ;)
    Ich lege mal eine Buchliste an mit den Abenteuerbüchern. So etwas haben wir noch nicht. Daraus könnte man zu gegebener Zeit auch mal eine offene Leserunde machen :)

    Hier sollen gute Abenteuerbücher hinein, die den Leserinnen und Lesern gut und besonders erschienen sind, einen intelligenten Plot haben und nicht nur durch klassische Brutalität glänzen.



    Vielleicht kann @Helmut Pöll auch noch ein paar Bücher in die Liste einfügen? Was hältst du von

    Ist das ein Abenteuerbuch oder nicht? Auf alle Fälle ist es großartig!
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • List
  6. Renie

    Renie Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    3.375
    Zustimmungen:
    4.174
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  7. Helmut Pöll

    Helmut Pöll Moderator

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    5.888
    Zustimmungen:
    6.795
    Ich würde für diesen Fall eher eine neue Buchliste "Abenteuerbücher" anlegen. Was meint ihr? Der Diskussionsstrang "Kluge Abenteuerbücher" wird, wenn nicht dauernd gepflegt, mit der Zeit unsichtbar werden, weil aktuellere Themen weiter vorne angezeigt werden.
     
    • Stimme zu Stimme zu x 1
    • List
  8. Renie

    Renie Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    3.375
    Zustimmungen:
    4.174
    Literaturhexle hat bereits eine Liste angelegt "Kluge Abenteuerbücher".
     
  9. Literaturhexle

    Literaturhexle Moderator

    Registriert seit:
    2. April 2017
    Beiträge:
    4.969
    Zustimmungen:
    5.805
    Die darfst du aber gerne ändern, Helmut. Ich hatte auch überlegt, dann aber das Zitat von @KrimiElse "Kluge" Abenteuerbücher gewählt und ausgeführt, was damit gemeint ist.
    Es wäre prima, wenn du noch ein Teaser-Bild vergibst.

    Wo wir bei den Buchlisten sind: es gibt eine die heißt "Naher Osten und Asien". Können wir das wieder trennen? Dann könnte ich erstere mit den Vorschlägen von hier auffüllen.
     
  10. KrimiElse

    KrimiElse Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2019
    Beiträge:
    1.652
    Zustimmungen:
    1.966
    Eine tolle Idee, danke für das Thema!


    Da habe ich doch auch gleich noch ein Buch für die Liste, ich lese es gerade und bin sehr begeistert. Aber das hatte ich an anderer Stelle schon geschrieben...


    Damit liebäugele ich auch momentan, ein Buch über den Archäologen Robert Koldewey, angesiedelt 1913, als er Babylon ausgrub. Gelobt gestern von Dennis Scheck, DLF Kultur und auf der SWR Bestenliste des Monats als führendes Buch. Ich habe vorhin reingelesen - sprachlich ein bisschen ungewöhnlich, aber mir gefällt es so weit.


    Augusto Berns, Verehrer Humboldts und wegen des tragischen Todes des Vaters zur Armut bei Verwandten verdammt auf Entdeckungsreise in Peru, auf der Suche nach der Goldenen Stadt der Inkas - El Dorado. In Sabine Janeschs Buch findet er es, nachdem er beim Bau der Eisenbahn und im Spanisch-Südamerikanischer Krieg mitmischte. Es beruht auf Tatsachen, denn ein Deutscher entdeckte Matchu Pitchu, und Sabine Janesch folgt seinen Spuren. Übrigens habe ich das Hörbuch gehört, toller Sprecher.


    Das gehört hier auch rein, denke ich.


    Das Buch möchte ich unbedingt noch lesen, auch ein Abenteuerroman...


    Jetzt muss ich doch mal fragen: die neue Liste Kluge Abenteuerbüche habe ich gefunden...stelle ich da meine Vorschläge ein oder machst du das, @Literaturhexle
     
    #10 KrimiElse, 29. Januar 2019
    Zuletzt bearbeitet: 29. Januar 2019
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  11. Helmut Pöll

    Helmut Pöll Moderator

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    5.888
    Zustimmungen:
    6.795
    Habe ich gemacht'

    Hier sollen gute Abenteuerbücher hinein, die den Leserinnen und Lesern gut und besonders erschienen sind, einen intelligenten Plot haben und nicht nur durch klassische Brutalität glänzen.

     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  12. Helmut Pöll

    Helmut Pöll Moderator

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    5.888
    Zustimmungen:
    6.795
    Trennen kann man sie nicht. Man müsste eine zweite Buchliste neu anlegen und die erste dann umbenennen. Bücher übertragen kann man abr leider nicht.
     
  13. Helmut Pöll

    Helmut Pöll Moderator

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    5.888
    Zustimmungen:
    6.795
    Der schmale Pfad durch's Hinterland ist großartig, da stimme ich Dir uneingeschränkt zu @Literaturhexle . Aber ein Abenteuerbuch ist es jetzt für mich nicht. Zum Abenteuer gehört für mich bei allen Gefahren auch eine gewisse Unbeschwertheit. Im Hinterland geht es eher um Verbrechen und Kriegsgräuel. Eher ein Buch "Gegen das Vergessen", meiner Meinung nach.
     
    • Stimme zu Stimme zu x 1
    • List
  14. Literaturhexle

    Literaturhexle Moderator

    Registriert seit:
    2. April 2017
    Beiträge:
    4.969
    Zustimmungen:
    5.805
    @KrimiElse : du bist ja eine Fundgrube fürs Abenteuer! Danke für die zahlreichen Inspirationen.
    Ich mache das jetzt mit dem Eintrag in die Liste. Aber wenn dir noch was einfällt: bei uns darf jeder die Listen sinnvoll füllen ,;)
    Nur zu.
    Danke, Helmut. Ich hatte auch gewisse Zweifel.
    Butchers Crossing ist genial und das sagt eine, die es eigentlich mit Abenteuer nicht so hat.
    Den Stoner hast du dann bestimmt auch gelesen. Er ist eines meiner Lieblingsbücher.
    Apropos: @KrimiElse und @kingofmusic
    Seid ihr in diesem Thread schon dabei? Dann lade ich euch ein!
    Http://Www.whatchareadin.de/community/forums/die-5-besten-buecher-die-ich-gelesen-habe-sind.94/
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  15. KrimiElse

    KrimiElse Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2019
    Beiträge:
    1.652
    Zustimmungen:
    1.966
    Asche auf mein Haupt...ich habe noch nichts von John Williams gelesen, steht aber auf meiner Liste ganz weit oben, und diese Jahr möchte ich da unbedingt ran.

    Danke für die Einladung, ich werde ein Thema in den Thread anlegen. Da muss ich ein bisschen überlegen, denn sich auf 5 Lieblinge zu beschränken ist schwer für mich.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • List
  16. Literaturhexle

    Literaturhexle Moderator

    Registriert seit:
    2. April 2017
    Beiträge:
    4.969
    Zustimmungen:
    5.805
    Dann aber ran!!!
    Bis auf den Augustus las ich sie alle. Stoner und Butchers Crossing sind Weltklasse:)
    Das fällt jedem schwer :D
    Der Admin hat den Thread aber so angelegt, dass man jederzeit Korrekturen durchführen kann, um die 5 Besten auch beim Weiterlesen aktuell halten zu können.
     
  17. kingofmusic

    kingofmusic Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    30. Oktober 2018
    Beiträge:
    1.243
    Zustimmungen:
    1.576
    "Stoner" liegt noch auf meinem SuB - könnte ich demnächst mal lesen :D.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Stimme zu Stimme zu x 1
    • List
  18. KrimiElse

    KrimiElse Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2019
    Beiträge:
    1.652
    Zustimmungen:
    1.966
    Meine nächsten zwei Lesemonate sind schon sehr lebendig, aber hoffentlich schaffe ich es auf den Sommer, nach den Prüfungen...wollen wir dann schauen, ob wir gemeinsam lesen?
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  19. Helmut Pöll

    Helmut Pöll Moderator

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    5.888
    Zustimmungen:
    6.795
    Ich habe John Williams auch erst hier entdeckt. Das wirst Du nicht bereuen. Die Bücher sind Klasse. Williams wurde auch erst nach seinem Tod zum Bestsellerautor. Wir sind also nicht die Einzigen, die ihn ein wenig später entdeckt haben ;).
     
  20. KrimiElse

    KrimiElse Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2019
    Beiträge:
    1.652
    Zustimmungen:
    1.966
    Na dann ist ja gut...vielleicht ergibt sich ja wirklich gemeinsames Lesen, mal sehen...:reader1

    Genau dafür liebe ich Buchcommunities, dass man viele wirklich tolle Anregungen findet, besonders wenn sich der Geschmack ein bisschen ähnelt.
    Mir gefällt es hier :)
     
Die Seite wird geladen...
Die Seite wird geladen...