Kapitel 0-5: Intro und Start der Ermittlungen

lenisvea

Mitglied
22. Juli 2014
54
14
10
44
Dann werde ich wohl anfangen müssen.

Ich bin mit dem Buch jetzt angefangen und habe das erste Kapitel durch. Wenn ich ehrlich bin, habe ich bisher noch Schwierigkeiten, in das Buch reinzufinden, aber hoffe dass es mir bald gelingt.

Auf jeden Fall Buch aber gespannt, wie ich das so weiter entwickeln wird. Bis später dann ...
 

utaechl

Mitglied
28. Mai 2014
130
16
17
52
Bremen, Germany
www.facebook.com
Die ersten fünf Kapitel hab ich heute geschafft. Das Buch liest sich flüssig, an die Namen der Charaktere muss ich mich noch gewöhnen. Spannend ist die Kombination aus BKA und Polizei, dass ein Profiler schon zu einem "einfachen" Mord gerufen wird. Die Verwicklungen des Opfers in alle möglichen Kreise verspricht einen großen möglichen Täterkreis und seine Familie hat ja auch nicht wirklich normal reagiert.
Ich bin gut in das Buch hineingekommen und freue mich darauf, mehr Profiling in Aktion zu erleben.
 

Ilja Albrecht

Neues Mitglied
22. August 2014
19
6
4
55
Malta
iljaalbrecht.de
Hi,
der Clou ist ja, dass es eben kein einfacher Mord ist und durch die herausgehobene Poisition des Opfers vorraussichtlich internationale Tragweite hat - daher kommt gleich das BKA ins Spiel. Kiran als Profile kommt eher als Gefallen für seine Freundin (der leitenden Staatsanwältin). Diese Besetzung ist eher ein Politikum (wie der Fall auch), also nicht die normale Herangehensweise, wenn das LKA sprich die Kriminalpolizie ermittelt.

Greets
Ilja
 
  • Like
Reaktionen: utaechl

Neu in "gemeinsam lesen"