Jury stellt Shortlist für Preis der Leipziger Buchmesse vor

Helmut Pöll

Moderator
Teammitglied
9. Dezember 2013
6.391
9.557
49
München
Die Shortlist für den Preis der Leipziger Buchmesse steht fest. Die Jury hat sich auf jeweils fünf Titel in den Kategorien Belletristik, Sachbuch und Übersetzung festgelegt.

Nachfolgend die nominierten Titel in der Kategorie Belletristik:

Buchinformationen und Rezensionen zu Sie kam aus Mariupol von Natascha Wodin
Kaufen


Mehr Infos:
Die Finalisten für den Preis der Leipziger Buchmesse stehen fest - buchreport
 

Renie

Moderator
Teammitglied
19. Mai 2014
5.006
9.410
49
Essen
renies-lesetagebuch.blogspot.de
Von den 5 Titeln haut mich keines vom Hocker. Davon abgesehen, dass ich von allen noch nichts gehört habe. Aber anhand der Buchbeschreibung würde ich vielleicht nur "Sie kam aus Mariupol" lesen. Aber nur, wenn ich keine Lese-Alternative hätte, und die habe ich eigentlich immer ;)
 

Atalante

Aktives Mitglied
20. März 2014
859
1.090
44
atalantes.de
Der Preis gibt sich diesmal anspruchsvoll. Kronauer und Weber kenne ich durch frühere Romane, die mir sehr gut gefallen haben. Popp durch seinen Auftritt beim Bachmann-Wettbewerb vor ein paar Jahren. Und Bärfuss ist gefühlt bei jeder Buchpreis-Nominierung dabei.

Mich würde am meisten Kronauer reizen.
 
  • Like
Reaktionen: Renie

Neu in "gemeinsam lesen"