Gregg Hurwitz - Blackout

ManfredsBücherregal

Aktives Mitglied
15. April 2014
858
940
44
manfredsbuecherregal.blogspot.de
Wie ist es wohl aufzuwachen und sich an nichts zu erinnern.
Man erfährt, dass man einen Gehirntumor entfernt bekommen hat und als wäre dies noch nicht genug, ist man angeklagt seine Ex-Freundin umgebracht zu haben. All dies wiederfährt Andrew. Und es soll noch nicht das Ende sein.
Eine gute Geschichte. Man ist immer wieder hin- und hergerissen, ob Andrew nun schuldig ist oder doch nicht. Ich werde jedenfalls auch nach anderen Romanen von Gregg Hurwitz Ausschau halten.

(manfredsbuecherregal.blogspot.de)
 

supportadmin

Administrator
29. Oktober 2013
2.452
2.424
49
Hier ist das Buch dazu
Buchinformationen und Rezensionen zu Blackout: Thriller von Gregg Hurwitz
Kaufen