1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Information ausblenden

Du bist neu hier?

Unter dem folgenden Link findest Du Hilfe für den Einstieg
Das bietet whatchareadin für Leser 

FAZIT

Dieses Thema im Forum "Leserunde 'Kostbare Tage'" wurde erstellt von Literaturhexle, 30. Juni 2020.

  1. Literaturhexle

    Literaturhexle Moderator

    Registriert seit:
    2. April 2017
    Beiträge:
    7.187
    Zustimmungen:
    8.644
    Wie hat euch der Roman gefallen?
     
  2. RuLeka

    RuLeka Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2018
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    879
    Ein wunderbares Buch. Kent Haruf hat mich auch hier nicht enttäuscht, im Gegenteil.
    Er hat es wieder geschafft, dass ich die Figuren ins Herz geschlossen und mit ihnen mitgefühlt und mitgelitten habe. Ein Roman voller Menschenkenntnis und Menschenliebe.
     
    • Stimme zu Stimme zu x 5
    • List
  3. Literaturhexle

    Literaturhexle Moderator

    Registriert seit:
    2. April 2017
    Beiträge:
    7.187
    Zustimmungen:
    8.644
    Nach längerer Zeit hatte ich endlich wieder ein Buch in der Hand, das mich ohne Wenn und Aber fesseln konnte! Haruf hat eine unnachahmliche Weise, seine Figuren vorzustellen und die Geschichte zu entwickeln. Immer mit einem melancholisch-realistischem Unterton.
    Das Buch hat mich wieder einmal vollkommen überzeugt. Unter 5 Sternen geht da gar nichts ;)!
     
    • Stimme zu Stimme zu x 3
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • List
  4. RuLeka

    RuLeka Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2018
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    879
    Es würde mich interessieren, ob jüngere Leser seine Bücher auch so enthusiastisch beurteilen. Kent Haruf spricht doch eher Themen an, die einem mit zunehmendem Alter mehr beschäftigen.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 4
    • Stimme zu Stimme zu x 1
    • List
  5. Literaturhexle

    Literaturhexle Moderator

    Registriert seit:
    2. April 2017
    Beiträge:
    7.187
    Zustimmungen:
    8.644
    Genau diesen Gedanken hatte ich auch. Wahrscheinlich ist es Typsache. Was mich betrifft, bin ich ziemlich sicher, dass mich der Roman vor 20 Jahren nicht in dem Maße angesprochen hätte, wie er es heute tut.
    In jungen Jahren ist das Leben unendlich, da wird man von anderen Themen umgetrieben: Man muss seinen Platz finden, man gründet Familie, reibt sich zwischen Beruf und Kindern auf...
    Für mich kommen Harufs Romane zur rechten Zeit und bestimmt werde ich sie mir wieder hervorholen :)
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 3
    • Stimme zu Stimme zu x 1
    • List
  6. Querleserin

    Querleserin Platin Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2015
    Beiträge:
    2.818
    Zustimmungen:
    4.415
    Ich habe
    Buchinformationen und Rezensionen zu Unsere Seelen bei Nacht von Kent Haruf
    Info
    der 15jährigen Freundin meiner Tochter zum Lesen gegeben und es hat ihr gefallen. Ich werde mal das Experiment wagen und meiner Tochter „Lied der Weite“ geben. Werde darüber berichten ;)
    Ansonsten kann ich mich euren Urteil nur anschließen - ein Roman, den man nicht mehr weglegen möchte, empathisch und menschlich!
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 6
    • List
  7. kingofmusic

    kingofmusic Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    30. Oktober 2018
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    2.995
    Mein Gott, was für ein großartiges und im absolut positivsten Sinne berührendes Buch. Ich habe noch nie ein Buch mit einem derart respektvollen Umgang mit dem Tod eines geliebten Menschen, der sowohl Ecken als auch Kanten hatte, gelesen. Schlicht und ergreifend eines der TOP 5-Bücher in diesem Jahr. Soviel steht fest. Ich bin überwältigt und MUSS mir nun alle anderen Romane von Haruf zulegen oder zumindest leihen. Aber eigentlich muss man die Bücher eines solchen Genies im eigenen Schrank stehen haben. :cool:
     
    • Stimme zu Stimme zu x 6
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  8. kingofmusic

    kingofmusic Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    30. Oktober 2018
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    2.995
    Bin ich mit 44 zu jung? :confused::D Aber ja: ich beurteile ihn genauso enthusiastisch ha ha ha.
     
  9. RuLeka

    RuLeka Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2018
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    879
    Seine Bücher brauchen einen Ehrenplatz!
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Stimme zu Stimme zu x 1
    • List
  10. kingofmusic

    kingofmusic Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    30. Oktober 2018
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    2.995
    Dachte ich mir :D.
     
  11. Querleserin

    Querleserin Platin Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2015
    Beiträge:
    2.818
    Zustimmungen:
    4.415
    Ja :D, muss man ;)
     
    • Stimme zu Stimme zu x 1
    • Haha Haha x 1
    • List
  12. kingofmusic

    kingofmusic Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    30. Oktober 2018
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    2.995
    Wenn das jetzt noch jemand sagt, bin ich überzeugt *rofl* :D:D:D:D:D
     
  13. Renie

    Renie Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    3.865
    Zustimmungen:
    4.680
    Ich habe leider bei der Leserunde nicht mitgemacht, da mir momentan die Zeit fehlt, bei den Beiträgen mitzumischen. Aber Lesen geht noch. Und wie der Zufall es wollte;), habe ich dieses Buch auch gerade beendet und bin immer wieder erstaunt, wie unglaublich fesselnd der Alltag sein kann. Harufs Charaktere, und das, was sie erleben, ist so was von aus dem Leben gegriffen und unspektakulär. Aber dennoch fesseln die Geschichten um diese Charaktere. Und genauso unspektakulär ist/war Harufs Sprachstil: mit wenigen Worten und völlig schnörkellos vermochte er Stimmungen zu erzeugen, die mitten ins Herz gehen. Meine Güte, was konnte der Mann schreiben:)
     
    • Stimme zu Stimme zu x 7
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  14. Literaturhexle

    Literaturhexle Moderator

    Registriert seit:
    2. April 2017
    Beiträge:
    7.187
    Zustimmungen:
    8.644
    Dem kann ich nur zustimmen! Das Buch knüpft qualitativ an die Vorgänger an, emotional hat es mich noch stärker mitgenommen.
    Und Ja, König: DIESE Bücher MUSS man besitzen. Weil man sie definitiv wieder zur Hand nimmt ;)
     
    • Stimme zu Stimme zu x 3
    • Haha Haha x 1
    • List
  15. kingofmusic

    kingofmusic Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    30. Oktober 2018
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    2.995
    Ich hab's verstanden, liebe @Literaturhexle :D.
     
  16. Literaturhexle

    Literaturhexle Moderator

    Registriert seit:
    2. April 2017
    Beiträge:
    7.187
    Zustimmungen:
    8.644
  17. Barbara62

    Barbara62 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2020
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    520
    Meine drei Töchter (25 bis 30 Jahre) haben "Unsere Seelen bei Nacht" mit Begeisterung gelesen.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 4
    • List
  18. kingofmusic

    kingofmusic Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    30. Oktober 2018
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    2.995
    • Stimme zu Stimme zu x 2
    • List
  19. Bibliomarie

    Bibliomarie Bronze Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2015
    Beiträge:
    1.445
    Zustimmungen:
    1.077
    Ich kann nur bedauern, dass durch den frühen Tod Kent Harufs sein Werk so schmal ist. Er ist für mich ein ganz wichtiger Chronist des amerikanischen Lebens. Er schreibt einfach wunderbar.
    Aber - auch wenn man keine Rangliste seiner Bücher machen sollte, denn jedes ist ein Meisterwerk - habe ich einen anderen Herzenstitel.

    Hier meine Rezension:
    https://whatchareadin.de/community/threads/rezension-4-5-zu-kostbare-tage-von-kent-haruf.22398/

    Rezension - Rezension (4/5*) zu Kostbare Tage von Kent Haruf.

    [MEDIA]Jeder Tag ist kostbar Wieder lässt der Autor den Leser am Leben der amerikanischen Kleinstadt Holt teilhaben. Im Mittelpunkt steht der Dad...
    whatchareadin.de
     
    #19 Bibliomarie, 8. Juli 2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Juli 2020
    • Gefällt mir Gefällt mir x 4
    • List
  20. kingofmusic

    kingofmusic Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    30. Oktober 2018
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    2.995
    Welches ist denn dein Favorit?
     
Die Seite wird geladen...
Die Seite wird geladen...