1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Information ausblenden

Du bist neu hier?

Unter dem folgenden Link findest Du Hilfe für den Einstieg
Das bietet whatchareadin für Leser 

Diese Bücher interessieren andere Leser [Deleted]

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von supportadmin, 27. März 2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. supportadmin

    supportadmin Administrator

    Registriert seit:
    29. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.070
    Zustimmungen:
    1.970
    Hier kannst Du auf einen Blick sehen, welche Bücher die anderen Benutzer gerade lesen, gelesen haben oder lesen wollen und Dich bei der Suche nach Deiner nächsten Lektüre inspirieren lassen.
    Ein Klick auf die Karteikarte "Übersicht" zeigt Dir eine entsprechende Liste mit Buchcovern.
     
    #1 supportadmin, 27. März 2016
    Zuletzt bearbeitet: 14. Mai 2016
  2. Helmut Pöll

    Helmut Pöll Moderator

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    6.166
    Wie ist "Ein Fehler mit Vergangenheit" denn, @claudi-1963 ? Ist das von der Stimmung so wie Downton Abbey?
     
  3. claudi-1963

    claudi-1963 Silber Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2015
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    72
    Also ich habe es erst angefangen, aber nein überhaupt nicht. Das Buch ist ein Krimi in der heutigen Zeit, bei einem Polospiel kommt ein Spieler ums Leben.
    Es hat ganz und gar nichts mit Downton Abbey zu tun, den das ist so gar nicht meine Welt.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  4. Helmut Pöll

    Helmut Pöll Moderator

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    6.166
    Achso, ich habe gefragt, weil das Haus auf dem Cover so aussieht.
     
  5. Helmut Pöll

    Helmut Pöll Moderator

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    6.166
    Wie findest Du denn "das Sandkorn", @parden
     
  6. parden

    parden Forumlegende

    Registriert seit:
    13. April 2014
    Beiträge:
    3.155
    Zustimmungen:
    2.579
    Nach zwei Dritteln kann ich sagen: Chapeau, Herr Poschenrieder. Kaleidoskopartig erzählt der Autor scheinbar von leichter Hand geschrieben - und doch ist jedes einzelne Wort wohlgesetzt - von Geschehnissen kurz vor Beginn sowie kurz nach Ausbruch des Ersten Weltkrieges. Eine Vielfalt von Themen steht hier gleichberechtigt nebeneinander, man bekommt ein eindringliches Bild vermittelt von den Zuständen zu dieser Zeit. Ein junger Kunsthistoriker wird von Berlin nach Rom versetzt, unternimmt von dort aus gemeinsam mit einem Gehilfen Exkursionen nach Apulien, auf den Spuren des Stauferkaisers Friedrich II. Ausführlich wird von den Erlebnissen in Unteritalien sowie in Rom berichtet - allerdings in Rückblenden. Denn eigentlich sitzt der Kunsthistoriker gerade in Berlin und wird von einem erfahrenen Polizeibeamten vernommen. Wegen auffälligen Verhaltens: der junge Mann ist durch die Straßen der Stadt gelaufen und hat alle paar Meter ein Säckchen Sand aus seinen Taschen geholt und mit Berliner Sand vermischt, dabei irgend etwas vor sich hingemurmelt. Grund genug in diesen misstrauischen Zeiten, dass ein Polizist ihn in Gewahrsam genommen hat. Das eigentliche Thema hinter all dem ist aber die Homosexualität, zu der Zeit gesetztlich streng verboten und strafbar. Und eben dieser junge Kunsthistoriker ist homosexuell und versucht, wie andere auch, diese Tatsache unter allen Umständen zu verbergen, ist selbst im liberaleren Ausland äußerst vorsichtig im Umgang mit seiner Neigung. Der ihn vernehmende Polizeibeamte versucht nun hinter das Geheimnis zu kommen - man darf gespannt sein auf den Ausgang.

    Poschenrieder gelingt es, einen historischen Roman, einen Kriminalroman, einen Roman über gesellschaftliche (In-)Toleranz, aber auch über die Liebe zu schreiben und bei all dem auch eine (Anti-)Kriegsgeschichte zu erzählen. Dabei wirkt das Buch keineswegs überfrachtet, die Elemente und Zeitebenen greifen gekonnt und passend ineinander wie das feingewirkte Innenleben einer komplexen Uhr - und der Schreibstil ist so leicht wie passend, authentisch zum gewählten Zeitalter, und dabei kein bisschen übertrieben. Ich bin echt begeistert.
     
  7. Helmut Pöll

    Helmut Pöll Moderator

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    6.166
    Danke, @parden. das klingt ja wirklich sehr interessant. ich habe deshalb gefragt, weil Poschenrieder ein Schulfreund einer Arbeitskollegin ist.
     
  8. Helmut Pöll

    Helmut Pöll Moderator

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    6.166
  9. Janine2610

    Janine2610 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2016
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    20
    @Helmut Pöll Das Lesen von "Seelen im Eis" ist bei mir jetzt sicher schon gut 2,5 Jahre her, aber ich weiß noch, dass es mir sehr gut gefallen hat. Das war auch bisher das einzige Buch, bei dem ich eine richtige Gänsehaut bekommen habe. ;)
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  10. Helmut Pöll

    Helmut Pöll Moderator

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    6.166
    Ich habe Nebelfjord von ihr gelesen, das war auch ganz schön gruselig @Janine2610
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  11. Janine2610

    Janine2610 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2016
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    20
    Das habe ich noch auf meiner Wunschliste, aber danke für deinen Tipp - wird jetzt wohl weit nach vorne rutschen. :) @Helmut Pöll
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  12. Tiram

    Tiram Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    4. November 2014
    Beiträge:
    2.999
    Zustimmungen:
    3.128
    Du meintest sicher Geisterfjord, @Helmut. Ist aber schon verwirrend, denn es gibt auch noch ein Nebelmord von ihr.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • List
  13. Helmut Pöll

    Helmut Pöll Moderator

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    6.166
    Ja, Du hast recht, @Tiram . Geisterfjord natürlich..;)
     
  14. supportadmin

    supportadmin Administrator

    Registriert seit:
    29. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.070
    Zustimmungen:
    1.970
    This resource has been removed and is no longer available for download.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Die Seite wird geladen...