1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Information ausblenden

Du bist neu hier?

Unter dem folgenden Link findest Du Hilfe für den Einstieg
Das bietet whatchareadin für Leser 

Der neue Dialog "Buch einfügen"

Dieses Thema im Forum "News zum Forum" wurde erstellt von supportadmin, 6. Juni 2017.

  1. supportadmin

    supportadmin Administrator

    Registriert seit:
    29. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.010
    Zustimmungen:
    1.942
    Wir haben ab sofort eine neue Möglichkeit Bücher in Diskussionen einzufügen. Im Editor findet ihr ein neues Buch-Symbol (links neben der Kamera).
    • Klickt ihr auf dieses Symbol öffnet sich eine Suchmaske.
    • Die Suche arbeitet recht flexibel, es muss also nicht der genaue Buchtitel o.ä. angegeben werden. Ihr könnt auch noch "Camus ebook" suchen.
    • Sobald ihr auf eines der Suchergebnisse klickt schließt sich der Dialog und die Buchkennung wird in den Beitrag eingefügt.
    • Nach Abspeichern Eures Diskussionsbeitrages ist das Buch dann sichtbar.
    • Die Suche findet auch Bücher, die noch nicht in unserer Datenbank sind.
    Die alte - und etwas umständlichere - Möglichkeit Amazon-Links in Diskussionen einzufügen funktioniert nach wie vor. Die Bedienung wird aber durch den neuen Dialog für alle Benutzer deutlich einfacher.

    bookinsert-1.png bookinsert_2.png

    @Renie , @Tiram , @Literaturhexle , @parden , @Sassenach123 , @Xirxe , @Buchplauderer , @Sakuko , @ManfredsBücherregal , @Sebastian , @Querleserin , @Momo , @Chiawen
     
    #1 supportadmin, 6. Juni 2017
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juni 2017
    • Gefällt mir Gefällt mir x 6
    • List
  2. supportadmin

    supportadmin Administrator

    Registriert seit:
    29. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.010
    Zustimmungen:
    1.942
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  3. Querleserin

    Querleserin Platin Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2015
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    1.754
    Super, fand das mit dem Amazon Link immer umständlich ;)
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • Stimme zu Stimme zu x 1
    • List
  4. supportadmin

    supportadmin Administrator

    Registriert seit:
    29. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.010
    Zustimmungen:
    1.942
    Ja, das war immer als Notlösung gedacht. Aber jetzt kam endlich die entscheidende Idee ;) . Ich könnte mir gut vorstellen, dass sich die Buchdiskussionen dadurch ein wenig beleben, @Querleserin
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 3
    • List
  5. Querleserin

    Querleserin Platin Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2015
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    1.754
    Habe es gerade im Lesetagebuch ausprobiert! Super, ich bin begeistert!
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Stimme zu Stimme zu x 1
    • List
  6. Literaturhexle

    Literaturhexle Moderator

    Registriert seit:
    2. April 2017
    Beiträge:
    1.706
    Zustimmungen:
    1.597
    Das ist ja eine tolle Neuerung, weil ich meist vom Handy aus agiere. Werde ich gleich testen!

    Habe es getestet: Funktioniert prima:)
     
    #6 Literaturhexle, 6. Juni 2017
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juni 2017
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  7. Tiram

    Tiram Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    4. November 2014
    Beiträge:
    2.877
    Zustimmungen:
    3.043
    Ich bin begeistert.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  8. parden

    parden Forumlegende

    Registriert seit:
    13. April 2014
    Beiträge:
    2.926
    Zustimmungen:
    2.435
    Leider nicht... :/ Aber ich hätte wetten können - selffulfilling prophecy oder so...

    Gesucht habe ich: 'Hinter der blauen Tür' - nichts.
    Wenn ich den Autor eingebe, taucht das Buch auf. Aber ich brauche das Hörbuch. Bei der Ergänzung um 'CD' erscheint wundersamerweise das Hörbuch - aber leider nur die Rückseite, nicht das Cover. Also doch die gute alte Methode... ;) Vielleicht lese und höre ich zu sehr abseits des Mainstreams, wer weiß.
     
  9. supportadmin

    supportadmin Administrator

    Registriert seit:
    29. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.010
    Zustimmungen:
    1.942
    Die Amazon Datenbank liefert manchmal mehrere Bildansichten zurück. Wenn Du das Buch mit der Rückseite auswählst sollte letztlich doch das richtige Buch angezeigt werden. Ich versuche das mal hier gleich..
     
  10. parden

    parden Forumlegende

    Registriert seit:
    13. April 2014
    Beiträge:
    2.926
    Zustimmungen:
    2.435
    :eek: Vielleicht hat es bei Dir jetzt aber auch nur geklappt, weil ich gerade vorher über Amazon verlinkt habe? Keine Ahnung, aber ich probiere weiter. Wenn es zu 90% klappt, bin ich schon zufrieden... ^^
     
  11. Literaturhexle

    Literaturhexle Moderator

    Registriert seit:
    2. April 2017
    Beiträge:
    1.706
    Zustimmungen:
    1.597
    Ein dem Buch on Volker Kutscher wurde vorhin auch nur die Rückseite angezeigt. Dann aber er die richtige Ansicht eingefügt. Bis jetzt alles bestens.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • List
  12. supportadmin

    supportadmin Administrator

    Registriert seit:
    29. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.010
    Zustimmungen:
    1.942
    Wir müssen ein wenig beobachten, wie das funktioniert. Die Rückansicht scheint tatsächlich mitunter aufzutauchen, wie @Literaturhexle auch festgestellt hat. Grundsätzlich scheint es aber zu klappen.
     
  13. Momo

    Momo Platin Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2014
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    936
    Cool. Muss ich gleoch mal testen. Dankeschön, @helmut.
     
  14. Sakuko

    Sakuko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2016
    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    429
    Die Suche scheint mir auch etwas komisch. Bei mir findet sich bei den Titeln auch nicht das richtige, mit den Autorennamen aber schon.
     
  15. supportadmin

    supportadmin Administrator

    Registriert seit:
    29. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.010
    Zustimmungen:
    1.942
    Ok, danke für Eure Rückmeldungen. Wir werden das natürlich alles beobachten. Eventuell ist nochmal ein Feinschliff nötig. Wichtig ist, dass das umständliche Kopieren eines Links jetzt der Vergangenheit angehört.
     
    • Stimme zu Stimme zu x 2
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  16. Momo

    Momo Platin Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2014
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    936
    Bei mir hat es auch nicht gleich geklappt. Habe Camus und Pest eingegeben. Nichts gefunden. Habe dann Camus und Die Pest eingegeben, das wäre der richtige Titel, dann hat es geklappt.
     
  17. parden

    parden Forumlegende

    Registriert seit:
    13. April 2014
    Beiträge:
    2.926
    Zustimmungen:
    2.435

    Hier klappte es wieder nur über Eingabe des Namens der Autorin - sobald der Titel dazu geschrieben wurde: nada. Bei der Autorin erschienen dann sämtliche ihrer Werke, diesmal war das richtige dabei. Bei Vielschreibern stelle ich mir diese Vorgehensweise aber nicht weniger umständlich vor als die Verlinkung über Amazon.de... ;)
     
  18. Helmut Pöll

    Helmut Pöll Forumlegende

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    5.256
    Zustimmungen:
    5.892
    Wenn ich die zwei Wörter "Camus Pest" in das Suchfeld eingebe, dann erscheint bei mir "Die Pest" von Camus an erster Stelle. Bei Dir nicht, @Momo ?

    Je eindeutiger der Suchbegriff ist, desto passender werden auch die Suchergebnisse sein. Das Kunstwort "Widerfahrnis" ist kaum verwechslungsfähig, da wird sofort Bodo Kirchhoffs Roman gelistet. Bei "Wörterbuch" weiss der Suchende zwar, dass der Roman von Jenny Erpenbeck gemeint sind, aber für die Suchfunktion käme in diesem Moment auch "Wörterbuch Deutsch" (oder in irgendeiner anderen Sprache) als passendes Ergebnis in Betracht. Dass aber gar nichts angezeigt wird ist in der Tat seltsam, aber das sind halt noch die Kinderkrankheiten ;). Müssen wir analysieren.
     
  19. Sakuko

    Sakuko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2016
    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    429
    Kann es sein, dass die Suche nicht den kompletten String sucht, sondern die einzelnen Worte? Das würde erklären, warum man bei mehrwortigen Titeln nichts passendes findet, obwohl der Titel am Stück ziemlich eindeutig ist, weil die einzelnen Worte sind halt alle ziemlich durchschnittlich sind. Nachnamen sind in so einem Fall meist eindeutiger.
     
  20. Helmut Pöll

    Helmut Pöll Forumlegende

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    5.256
    Zustimmungen:
    5.892
    Es gab tatsächlich ein Problem bei der Suche. Die Suchbegriffe werden an eine "Suchwolke" übergeben (anders kann ich es leider nicht ausdrücken). Und dieses Programm ist von Amerikanern entwickelt worden, die "German Umlaut" scheinbar nicht auf dem Radar hatten (haben sie einfach nicht auf ihrer Tastatur), weshalb das Skript manchmal aus der Kurve flog. Zumindest das sollte aber jetzt funktionieren, @parden , @Sakuko ;)
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
Die Seite wird geladen...
Die Seite wird geladen...