Der neue Bereich "Schaufenster"

Helmut Pöll

Moderator
Teammitglied
9. Dezember 2013
6.412
9.681
49
München
Ab sofort gibt es auf whatchareadin einen neuen Bereich "Schaufenster" in dem wir zukünftig beispielsweise Autorenportraits oder auch neue Leseproben vorstellen werden.

Autorenportraits

Bislang gab es an mehreren Stellen Informationen zu Autoren. Einmal im Diskussionsforum selbst unter Portraits , zum anderen im Buchbereich unter der Autorenübersicht. Das war etwas umständlich. Die Seiten wurden auch nicht so häufig frequentiert.

Die neue Lösung fasst nun beide Informationen im Autorenschaufenster zusammen. Der Vorteil dieser Neuerung ist, dass man nun auch Diskussionen in den einzelnen Schaufenstern führen kann, Schlagworte vergeben und damit diese Informationen tief ins Forum integriert sind.

Die schon bestehenden Autoreninfos werden nach und nach in den Schaufensterbereich überführt.


Leseproben

Leseproben gibt es auf WR schon länger. Allerdings wurden sie kaum von Lesern frequentiert. Die Darstellung war zugegeben etwas angestaubt. Deshalb haben wir uns zu folgenden Schritten entschieden.
  1. Die bisherigen Leseproben werden zum Jahreswechsel eingestellt.
  2. Mit dem neuen Jahr wird es einen optisch und technisch deutlich verbesserten neuen Leseproben-Bereich für Autoren und Verlage geben. Allerdings wird dieser Bereich nicht mehr kostenlos, sondern gegen ein geringes monatliches Entgelt angeboten.

Ihr erreicht das neue Schaufenster über
  1. Den Menüpunkt "Schaufenster" in der Hauptnavigation
  2. Über das Forum "Autorenportraits". Die Diskussionsbeiträge in diesem Forum sind jetzt mit Karteikarten versehen, mit denen ihr zwischen Diskussion und weiterführenden Informationen wechseln könnt.
  3. Auf der Startseite des Forums gibt es zusätzlich in der rechten Spalte einen Infoblock "Neu im Schaufenster", der zu den aktuellsten Beiträgen verlinkt.
@Renie , @Tiram
 

Literaturhexle

Moderator
Teammitglied
2. April 2017
13.999
30.802
49
Klingt zunächst mal nicht ganz einfach...
Aber: Learning by Doing ;)

Leseproben habe ich hier in der Tat noch nicht wahrgenommen. Mag aber auch der Tatsache geschuldet sein, dass ich überwiegend mit dem Handy arbeite und nicht alles sehe.
 
  • Stimme zu
Reaktionen: Buchplauderer

Neueste Beiträge