Das Rätsel der Arche Noah

Reisegepäck

Mitglied
14. April 2014
89
74
14
Berlin

So, jetzt hab ich erst den link eingefügt, damit ich das nicht wieder vergesse. Timo Roller erzählt in diesem bebilderten Sachbuch von den Expeditionen, rauf auf die Berge in der Türkei, früher ohne, heute mit Suche nach Überresten der Arche Noah. Obwohl sich die Experten eigentlich sicher sind, dass es eigentlich keine verwertbaren Überreste mehr geben wird nach so langer Zeit, hat es den Reiz nicht verloren, danach zu suchen. Letztendlich hofft man, der Bibel wieder ein Stück Glaubhaftigkeit zu verleihen, andererseits ist es generell spannend, die Zerstörungskraft der damaligen Sintflut zu belegen, sich ein Bild zu machen, was passiert ist. Das Buch ist brandaktuell, nimmt sogar Stellung zum derzeit angelaufenen Kinofilm.
Ich bin bisher begeistert von der sachlichen, aber eben nicht fanatischen Art des Autors die Expediton zu begründen, von den Schwierigkeiten der Durchführung von Untersuchungen zu berichten. Und die Bilder ..... ich liebe Bilderbücher! :)
 
  • Like
Reaktionen: KaratekaDD

Neu in "gemeinsam lesen"