Das ganze Netz für die Katz? Ein Gespräch über Cat Content

ebooknews

Neues Mitglied
7. Mai 2014
9
14
4
Berlin-Mitte
www.e-book-news.de
Buchinformationen und Rezensionen zu Internetkatzen von Christiane Frohmann

Katersalon, das klingt verdächtig nach Cat-Content. Doch das täuscht. Im echten Leben kann man Christiane Frohmanns kulturwissenschaftliche [DLMURL="http://www.e-book-news.de/e-book-review-internetkatzen-ein-gesprach-uber-cat-content-christiane-frohmann-stephan-porombka/tersalonberlin.tumblr.com"]Performances[/DLMURL]durchaus auch Katzenallergikern empfehlen. Einmal jedoch ging es vor gar nicht allzu langer Zeit – damals noch im Kater Holzig direkt am Spreeufer – tatsächlich um Katzen, genauer gesagt um “Internet-Katzen”. Über dieses Thema sprach die Salonière & Startup-Verlegerin mit Stephan Porombka, Texttheoretiker und u.a. auch Experte für Ameisen (“Ant-Content”). Was bedeutet die Inflation des Cat Content im Netz für unsere Welt- und Selbstwahrnehmung? Ist das gesamte Web am Ende für die Katz? Oder die Katze sogar selbst das Netz? Die Antworten findet man nun auch im gleichnamigen Buch“Internetkatzen”, erschienen in der Reihe “Generator” im Frohmann-Verlag.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Like
Reaktionen: supportadmin