Information ausblenden

Du bist neu hier?

Unter dem folgenden Link findest Du Hilfe für den Einstieg
Das bietet whatchareadin für Leser 

"Buchland"

Dieses Thema im Forum "Autorengruppen" wurde erstellt von Markus Walther, 14. April 2014.

  1. Markus Walther

    1. Herr Plana bloggt auch

    Registriert seit:
    13. April 2014
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    338
    Mein erster Roman heißt "Buchland". Meine Liebeserklärung an die Literatur.

    "„Das Buchland im Keller unter uns ist unglaublich viel mehr, als diese Aneinanderreihung von gefüllten Regalen. Dort findet man billige Klischees, abgedroschene Fantasien und halbe Wahrheiten direkt neben den großen göttlichen Ideen, die die Welt veränderten. Die ganze Kreativität der Menschheit.“

    Dieses Antiquariat ist nicht wie andere Buchläden!

    Das muss auch die gescheiterte Buchhändlerin Beatrice feststellen, als sie notgedrungen die Stelle im staubigen Antiquariat des ebenso verstaubt wirkenden Herrn Plana annimmt. Schnell merkt sie allerdings, dass dort so manches nicht mit rechten Dingen zugeht:
    Wer verbirgt sich hinter den so antiquiert wirkenden Stammkunden „Eddie“ und „Wolfgang“? Und welche Rolle spielt Herr Plana selbst, dessen Beziehung zu seinen Büchern scheinbar jede epische Distanz überwindet?
    Doch noch ehe Beatrice all diese Geheimnisse lüften kann, gerät ihr Mann Ingo in große Gefahr und Beatrice setzt alles daran, ihn zu retten. Zusammen mit Herrn Plana begibt sie sich auf eine abenteuerliche Reise quer durch das mysteriöse Buchland. Dort treffen sie nicht nur blinde Buchbinder, griechische Göttinnen und die ein oder andere Leseratte, auch der Tod höchstpersönlich kreuzt ihren Weg.
    Und schon bald steht fest: Es geht um viel mehr, als bloß darum, Ingo zu retten. Vielmehr gilt es, die Literatur selbst vor ihrem Untergang zu bewahren!

    Markus Walther, der Autor der Kurzgeschichtensammlungen „EspressoProsa“ und „Kleine Scheißhausgeschichten“, entführt den Leser nun mit seinem ersten Roman in die phantastische Welt des Buchlandes. Ein Muss für jeden Bibliophilen!"

    ----------

    Wer mit mir über die Recherche, die Hintergründe oder einfach nur über die Story plaudern möchte, ist hier genau richtig.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 3
    • List
  2. lord-byron

    lord-byron Diamant Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2014
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    154
    Hallo Markus,
    dein größter Fan hat deine Autorengruppe gefunden :D
     
  3. Markus Walther

    1. Herr Plana bloggt auch

    Registriert seit:
    13. April 2014
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    338
    :)
     
  4. KaratekaDD

    KaratekaDD Diamant Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2014
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    91
    Die Geschichte war durchaus interessant. Nur die Geschichte um den Ingo fand ich ein wenig seltsam. Noch ein paar wichtige längst verflossene "Literaten" hätten noch auftreten können.
    Das Buch war ein Geschenk. Nachdem ich durch war, hab ich mich noch mehr darüber gefreut.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  5. Markus Walther

    1. Herr Plana bloggt auch

    Registriert seit:
    13. April 2014
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    338
    Mehr Literaten hätten -aus meiner Sicht- zu sehr von der Geschichte abgelenkt. Das Augenmerk wäre vielleicht zu sehr auf diesen speziellen Zauber des Buchlandes gerichtet worden. Das hätte den Effekt gehabt, dass man zum Schluss gesagt hätte: "Das war aber für die Handlung nicht relevant."

    Was fandest Du an Ingos Geschichte seltsam?
     
  6. KaratekaDD

    KaratekaDD Diamant Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2014
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    91
    Kann ich gar nicht genau sagen, ich fand es eigenartig, wie die Bea im Lebensbuch rumschrieb und ihn so zum Beispiel kochen lies...
     
  7. Friederike

    Friederike Platin Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2014
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    32
    Huhu Markus, nun hab auch ich den Weg zu dir gefunden. Buchland war ja wirklich ein sehr schönes Buch. Ich bin gespannt wie der Krimi wird :)
     
  8. parden

    parden Forumlegende

    Registriert seit:
    13. April 2014
    Beiträge:
    4.418
    Zustimmungen:
    3.662
    Hier muss man ja auch "Gruppe beitreten" drücken... :) Ein weiteres bekanntes Gesicht, wie schön! Und Buchland - hach... Hier spricht ein Buchland-Fan! :D
     
  9. Teetrinker69

    Teetrinker69 Silber Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2014
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    12
    Auch ich hab den Weg in deine Gruppe gefunden.
    Buchland hat mir sehr gut gefallen und bin auf den neuen Krimi sehr gespannt.
     
  10. Markus Walther

    1. Herr Plana bloggt auch

    Registriert seit:
    13. April 2014
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    338
    Buchland 2 ist endlich da: "Beatrice - Rückkehr ins Buchland"
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  11. Tiram

    Tiram Forumlegende

    Registriert seit:
    4. November 2014
    Beiträge:
    3.394
    Zustimmungen:
    3.742
    Moin, Markus,

    das hatte ich mir bei meinem Buchhändler schon im August vorbestellt. Laut der Bestellbestätigung soll die kartonierte Ausgabe erst 2016 erscheinen. Ist das richtig?
     
  12. lord-byron

    lord-byron Diamant Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2014
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    154
    Hattest du eigentlich meine Bestellung auf Facebook gesehen, lieber Markus?
    LG Beate
     
  13. Markus Walther

    1. Herr Plana bloggt auch

    Registriert seit:
    13. April 2014
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    338
    Hallo Tiram,
    sorry, dass ich jetzt erst antworte. Hab mich hier beim Aufrufen der Mitteilung im Forum verirrt und dann vergessen hier zu schreiben. Zur Softcover-Ausgabe:
    Der Verlag hatte kurzfristig entschieden, dass es zum Buch auch eine hochwertige Fassung mit Schutzumschlag und Lesebändchen geben soll. Damit die Ausgaben nicht miteinander konkurrieren, ist der Start der Softcover-Ausgabe verschoben worden.
    Liebe Grüße
    Markus
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  14. Markus Walther

    1. Herr Plana bloggt auch

    Registriert seit:
    13. April 2014
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    338
    Müsste inzwischen bei Dir angekommen sein ... ;)
     
  15. Buchplauderer

    Buchplauderer Diamant Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2015
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    1.981
    Klingt interessant, werde ich mir vormerken!
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 2
    • List
  16. Markus Walther

    1. Herr Plana bloggt auch

    Registriert seit:
    13. April 2014
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    338
    Dann freue ich mich auf Dein Feedback.
     
  17. Markus Walther

    1. Herr Plana bloggt auch

    Registriert seit:
    13. April 2014
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    338
    Als Ergänzung zum Buch gibt's einen Kalender mit Motiven aus dem Buchland:
    Buchinformationen und Rezensionen zu Buchland - Der Kalender zum Roman von Markus Walther
    Info
     
  18. parden

    parden Forumlegende

    Registriert seit:
    13. April 2014
    Beiträge:
    4.418
    Zustimmungen:
    3.662
    Ist denn eine Leserunde geplant zu Buchland II? :rolleyes:
     
  19. Markus Walther

    1. Herr Plana bloggt auch

    Registriert seit:
    13. April 2014
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    338
    Angedacht habe ich zu "Beatrice" (also Buchland II) eine Leserunde. Aber ich denke, das lohnt sich erst mit Erscheinen der Taschenbuchausgabe. Sonst machen zu wenig Leutz mit.
    Mit "Lies-mit-dann-bekommst Du-mein-Werk-gratis-Aktionen" möchte ich keine hohe Leserschaft ermogeln.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  20. Helmut Pöll

    Helmut Pöll Moderator

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    6.061
    Zustimmungen:
    7.373
    Hm ja, @Markus Walther , das ist wirklich eine interessante Frage, die ich mir auch manchmal stelle. Ist die Verlosung vor Leserunden als kleiner Anschub sinnvoll oder erreicht man dadruch nur eine Quasi-Sichtbarkeit, die nicht von Dauer ist. Ich glaube die Frage stellt sich jeder Autor früher oder später: ich mache dazu mal eine Diskussion auf und bin schon auf die Reaktionen gespannt..
     
Die Seite wird geladen...
Die Seite wird geladen...