1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Information ausblenden

Du bist neu hier?

Unter dem folgenden Link findest Du Hilfe für den Einstieg
Das bietet whatchareadin für Leser 

Akku eines eBookreaders

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Barbara Marcinko, 8. Mai 2016.

  1. Barbara Marcinko

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    26
    Ich hab in Amazon Kundenrezensionen nachgelesen, dass eine Akkuladung des Kobo Auras wochlang hält bei einem normalen Leseverhalten - aber bei mir ist er schon nach unter 20 Stunden leer. Welche Erfahrungen habt ihr gemacht, wie lange hält euer eBook-Reader, vorzugsweise vom gleichen Modell? Schreiben die Kundenrezensionen Quatsch oder habe ich ein Montagsmodell erwischt?
     
  2. Sebastian

    Sebastian Platin Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2014
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    720
    Ist natürlich die Frage, wie der Rezensent "normales Leseverhalten" definiert. Im Zweifelsfall würde ich mich aber mal an den Support wenden. Mein Kobo touch hielt übrigens am Ende (da hatte er scgon ein paar Jahre auf dem Buckel) tatsächlich mindestens ne Woche, bei 1 bis 2 Stunden täglichem Gebrauch. Seiten refresh war auf 5 Seiten gestellt, WLAN abgeschaltet.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  3. Helmut Pöll

    Helmut Pöll Forumlegende

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    5.260
    Zustimmungen:
    5.893
    Diese Testergebnisse - nicht nur bei Lesegeräten - basieren ja immer auf bestimmten Rahmenbedingungen. Vermutlich wird als normales Leseverhalten eine bestimmte Anzahl Stunden pro Tag definiert. Genauer wäre natürlich man würde die Zahl der Stunden veröffentlichen, die eine Akkuladung bei einem Gerät in Betrieb hält. Aber meinetwegen 550 Stunden ist dann auch wieder eine sehr abstrakte Zahl. Mit "20 Tagen" können die meisten Leser für sich besser eine Einschätzung treffen, ob sie z.B. ein Ladegerät in den Urlaub mitnehmen oder nicht. @Barbara Marcinko
     
  4. Sebastian

    Sebastian Platin Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2014
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    720
    Ich denke, dass es hier um eine Kundenrezensionen ging? In dem Fall greifen die "Laborbedingungen" dann ja nicht.

    Ich wäre auch dafür, dass die Testergebnisse, zumindest die professionellen, die Stundenzahlen angeben. Würde es zumindest fur mich leichter machen, sie vernünftig zu interpretieren.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  5. ManfredsBücherregal

    ManfredsBücherregal Diamant Mitglied
    1. MANFREDs Bücherregal

    Registriert seit:
    15. April 2014
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    933
    Ich glaube beim Kindle rechnet Amazon 30min am Tag als Grundlage. Denke ähnlich werden die Werte auch bei anderen sein.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  6. Sebastian

    Sebastian Platin Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2014
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    720
    30 Minuten täglich? Pft, das ist ja n Witz :D
     
  7. ManfredsBücherregal

    ManfredsBücherregal Diamant Mitglied
    1. MANFREDs Bücherregal

    Registriert seit:
    15. April 2014
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    933
    @Sebastian Da erscheint die Angabe von 4 Wochen lesen ohne Aufladen gleich in einem anderen Licht und dies dann auch nur wenn in dieser Zeit Wlan deaktiviert ist

    @Barbara Marcinko bei Amazon sind beim Kobo Aura unter den Technischen Daten eine durchschnittlich Akkuzeit von 1440 Stunden angegeben.

    [
     
  • ManfredsBücherregal

    ManfredsBücherregal Diamant Mitglied
    1. MANFREDs Bücherregal

    Registriert seit:
    15. April 2014
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    933
    @Sebastian Da wirkt die Angabe von 4 Wochen lesen ohne Aufladen gleich anderst. Und Wlan darf in den 4 Wochen auch nicht Benutzt werden.

    @Barbara Marcinko Unter den Technischen Details sind auf der Amazonseite ca. 1440 Stunden angegeben.
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  • Helmut Pöll

    Helmut Pöll Forumlegende

    Registriert seit:
    9. Dezember 2013
    Beiträge:
    5.260
    Zustimmungen:
    5.893
    ich habe mal ein wenig gestöbert und habe den Link gefunden.
    www.elektronische-buecher.net: Amazons Kindle Paperwhite im Test

    Für den Kindle Paperwhite wird hier eine Akulaufzeit von drei Wochen bei einer Stunde Lesen pro Tag angegeben. D.h. wir sind hier bei ca. 20h Lesefreude mit einer Akkuladung. Bei den anderen Geräten wird es wohl auch in dieser Größenordnung liegen.

    Der Kobo soll bis zu 30 h mit einer Akkuladung schaffen
    www.elektronische-buecher.net: Kobos Aura im Test

    Der Tolino 24,5 h
    www.elektronische-buecher.net: Tolino Vision 3 HD im Test
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  • Barbara Marcinko

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    26
    Vielen Dank euch allen!
     
  • Die Seite wird geladen...
    Die Seite wird geladen...