5. Leseabschnitt - Kap. 22-30 (S.347-468)

Amena25

Aktives Mitglied
23. Oktober 2016
459
504
44
,,Unerlaubte Ablichtung Schutzbefohlener" - haha! Paragraphendeutsch selbst gemacht - grandios :)
Und dann die blinde Magda Mayerhofer vor dem Flüchtlingsheim - in Begleitung des ,,pulverisierten" Flüchtlings (eine böse Metapher!) - was für eine Überraschung! So langsam schwant dem Leser, dass die blinde Magda eventuell gar nicht so blind ist?
 
  • Stimme zu
Reaktionen: milkysilvermoon

Thomas Elbel

Mitglied
12. Januar 2018
162
76
24
53
Berlin
www.thomaselbel.de
,,Unerlaubte Ablichtung Schutzbefohlener" - haha! Paragraphendeutsch selbst gemacht - grandios :)
Und dann die blinde Magda Mayerhofer vor dem Flüchtlingsheim - in Begleitung des ,,pulverisierten" Flüchtlings (eine böse Metapher!) - was für eine Überraschung! So langsam schwant dem Leser, dass die blinde Magda eventuell gar nicht so blind ist?
Wir werden sehen. *breitgrins*
 

Sassenach123

Bekanntes Mitglied
27. Dezember 2015
2.380
3.994
49
46
Die Liebe, nette Magda, tja, da habe ich mich gewaltig täuschen lassen....
Das Gehirn in der Tiefkühltruhe....da muss man erstmal drauf kommen. Insgesamt gab es auch in diesem Abschnitt wieder viele lustige Bemerkungen, das mag ich sehr an diesem Thriller. Dem Leser wird nicht nur eine spannende Handlung geboten, auch der Humor kommt nicht zu kurz.
 

Thomas Elbel

Mitglied
12. Januar 2018
162
76
24
53
Berlin
www.thomaselbel.de
Die Liebe, nette Magda, tja, da habe ich mich gewaltig täuschen lassen....
Das Gehirn in der Tiefkühltruhe....da muss man erstmal drauf kommen. Insgesamt gab es auch in diesem Abschnitt wieder viele lustige Bemerkungen, das mag ich sehr an diesem Thriller. Dem Leser wird nicht nur eine spannende Handlung geboten, auch der Humor kommt nicht zu kurz.
Freut mich sehr, dass das für Dich so gut passt. Beim ersten Teil zeigte sich, dass das nicht Jedermanns Sache ist. Ich mag das aber auch gern. Mein absoluter Lieblingsfilm aller Zeiten ist Polanskis "Tanz der Vampire".
 
  • Like
Reaktionen: Sassenach123

milkysilvermoon

Aktives Mitglied
13. Oktober 2017
788
1.354
44
Freut mich sehr, dass das für Dich so gut passt. Beim ersten Teil zeigte sich, dass das nicht Jedermanns Sache ist. Ich mag das aber auch gern. Mein absoluter Lieblingsfilm aller Zeiten ist Polanskis "Tanz der Vampire".

Mir gefällt das auch. Aber ich bin allerdings auch nicht die typische Thriller-Leserin.
 

milkysilvermoon

Aktives Mitglied
13. Oktober 2017
788
1.354
44
Wieder passiert einiges, und ich mag es, dass wir schon einige Wendungen mitgemacht haben.

Diese Magda finde ich auch nicht ganz koscher. Ich traue ihr nicht, aber durchaus eine interessante Person. Bin mal gespannt, ob wir noch erfahren, was sie noch alles verbirgt.
 
  • Like
Reaktionen: Sassenach123

parden

Bekanntes Mitglied
13. April 2014
4.774
4.828
49
Niederrhein
www.litterae-artesque.blogspot.de
Der Abschnitt gefiel mir wieder besser. Viele Wendungen und eine Zuspitzung der Ereignisse - der Spannung kommt es zugute. Allerdings: multiple Persönlichkeiten... (ich weiß, antiquierter Begriff...): soll es geben, aber wenn dann spalten sich diese Persönlichkeiten in allerfrühester Kindheit ab, später wohl nicht mehr, da kommt es dann zu anderen Störungen...

So, jetzt mal weiterlesen...
 
  • Like
Reaktionen: Sassenach123