Rezension (5/5*) zu Die Wand von Marlen Haushofer

A

Ana Silv Author

Gast

Marlen Haushofer thematisiert in diesem Roman ihre eigene Einsamkeit. Die Unfähigkeit in vorgegebenen Bahnen zu funktionieren, obgleich sie genau dies anstrebt. So entsteht eine unüberbrückbare Barriere - eine Wand. Die Wand?
Ich finde, diesen Roman liest man mit großem Gewinn für das eigene Dasein. Er ist und bleibt etwas ganz Besonderes!

Ana Silv Author

Zum Buch... (evtl. mit weiteren Rezensionen)