1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Lesemontag (21.01.) auf whatchareadin
    Jeden Montag lesen wir gemeinsam und stellen unsere aktuellen Bücher vor. Was liest Du? Hier geht's zum Lesemontag.
    Information ausblenden
Information ausblenden

Du bist neu hier?

Unter dem folgenden Link findest Du Hilfe für den Einstieg
Das bietet whatchareadin für Leser 

3. Leseabschnitt: Beginn des Dritten Teils (S. 125) bis Kapitel IV. (S. 192)

Dieses Thema im Forum "Leserunde zu 'Die allertraurigste Geschichte'" wurde erstellt von Literaturhexle, 28. November 2018.

  1. Sassenach123

    Sassenach123 Platin Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2015
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    1.261
    Die Schilderung von Edward und dessen Eskapaden nimmt hier viel Raum ein. Auf der einen Seite hatte ich das Gefühl, der Erzähler versucht einiges zu rechtfertigen. Auf der anderen Seite prangert er ihn an, um dann aber auch direkt wieder einzulenken. Ich frage mich, womit Edward diese Loyalität verdient hat? Ist es wirklich so, wie ihr vermutet, dass er Gefühle für ihn hegt? Oder steckt etwas ganz anders dahinter?
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • List
  2. parden

    parden Forumlegende

    Registriert seit:
    13. April 2014
    Beiträge:
    3.286
    Zustimmungen:
    2.644
    Abschnitt 3 ist gelesen, yeah. Ich bin erschüttert, wie viel hier manche schreiben über die einzelnen Abschnitte... ;) Mir persönlich ist nach wie vor jedes Wort zu viel. Dass jemand die Arznei in Florences Fläschchen ausgetauscht hat, hoffe ich einfach mal! Dann käme wenigstens Spannung ins Geschehen. Ansonsten plätschert es nach wie vor vor sich hin und ich frage mich ständig: wofür wurde dieses Buch geschrieben?

    Ehrlich gesagt, ist mir das für einen Roman von Doppelmoral und der Schwierigkeit, seine Identität im Rahmen festgezurrter, vorgeschriebenen Rollen zu finden, zu wenig. Alles wird nur angerissen und verliert dadurch gleich wieder an Bedeutung. Dass hier keiner glücklich ist, okay. Geschenkt. Aber ich als Leser bin es leider auch nicht...

    Auf zu Abschnitt 4, *seufzt*...
     
    • Gefällt mir Gefällt mir x 1
    • Stimme zu Stimme zu x 1
    • List
Die Seite wird geladen...
Die Seite wird geladen...