streaming

  1. Helmut Pöll

    Viele Streamingdienste sind der Bücher Tod

    Die Zeiten, wo es am Feierabend die zwei Alternativen "dröges Fernsehprogramm auf wenigen Kanälen" oder "Griff zum Buch" gab, sind lange vorbei. Die Alternativen werden immer vielfältiger: Surfen im Internet, Onlinepoker, nächtelang Chatten mit irgendwelchen Menschen am Ende der Welt, die man...