lbm2017

  1. Helmut Pöll

    Esther Kinsky gewinnt Preis der Leipziger Buchmesse

    Mit ihrem Roman Hain hat Esther Kinsky den diesjährigen Preis der Leipziger Buchmesse in der Kategorie Belletristik gewonnen. Sie überzeugte die Jury mit ihrer Geschichte, in der sich die Protagonistin nach dem Verlust ihres Lebenspartners auf drei Reisen durch Italien begibt. Der Preis in...
  2. supportadmin

    Natascha Wodin gewinnt Preis der Leipziger Buchmesse

    Der diesjährige Preis der Leipziger Buchmesse in der Kategorie Belletristik geht an die Schriftstellerin Natascha Wodin. Ihre bei Rowohlt erschienene literarische Biografie „Sie kam aus Mariupol“ überzeugte die Jury. In ihrem Roman beschreibt Wodin die Lebensgeschichte ihrer Mutter, die im...