kim wright

  1. E

    Rezension Rezension (5/5*) zu Das Glück kurz hinter Graceland: Roman von Kim Wright.

    Honig für die Seele "Wir alle haben gelernt, die Wahrheit zu verbiegen, kaum dass wir zu sprechen gelernt haben.  Das mag sich schlimm anhören, aber man sollte bedenken, dass die meisten Menschen nur lügen, um etwas zu schützen, was sie lieben, wie ihre Familie oder ihre Würde oder ihren...
  2. milkysilvermoon

    Rezension Rezension (4/5*) zu Das Glück kurz hinter Graceland: Roman von Kim Wright.

    Die letzte Fahrt nach Memphis Nachdem Laura, auch genannt Honey, an Krebs gestorben ist, schlägt sich ihre Tochter so durch. Cory Beth Ainsworth tingelt als Blues-Sängerin durch unterschiedliche Lokalitäten. Eines Tages entdeckt die 37-jährige Südstaatlerin im Schuppen ihres Elternhauses den...