karen-susan fessel

  1. Querleserin

    Rezension Rezension (4/5*) zu Mutter zieht aus: von Karen-Susan Fessel.

    Verlust des Zuhauses Die Ich-Erzählerin schildert in der Biographie die Lebensstationen ihrer Mutter bis zum Auszug aus deren Haus in eine betreute Wohnanlage. Anlass für den Umzug ist ein Sturz, in dessen Folge Anke Fessel das Haus verlässt, in dem sie 34 Jahre gewohnt hat. "Was bleibt...