john grisham

  1. John Grisham

    John Grisham

    John Ray Grisham Jr. (* 8. Februar 1955 in Jonesboro, Arkansas) ist ein amerikanischer Rechtsanwalt und Autor von Justizthrillern und Kriminalromanen. John Grisham wurde am 8. Februar 1955 in Jonesboro, Arkansas geboren. Sein Vater war ein Bauarbeiter, seine Mutter Hausfrau. Er hat vier...
  2. Peter Waldbauer

    Rezension Rezension (1/5*) zu Die Erbin von John Grisham.

    Katastrophal Dieser Roman ist nur schwer erträglich. Sicher, es gibt flott geschriebene Grishams (die Firma, der Klient, der Regenmacher) und langweiligere (Das Testament, die Kammer), aber „Die Erbin“ schlägt dem Fass den Boden aus. Hier zeigt sich Grisham nur noch als Meister der Klischees...
  3. Querleserin

    Rezension Rezension (4/5*) zu Das Komplott: Roman von John Grisham.

    Ein ausgeklügelter Racheplan Inhalt "Ich bin Anwalt und sitze im Gefängnis", erzählt uns Malcolm Bannister. Er ist 43 Jahre alt und seit 5 Jahren im Gefängnis, 5 Jahre hat er noch vor sich. 8 Monate nach seiner Verhaftung lässt sich seine Frau von ihm scheiden und der Kontakt zu seinem...
  4. KaratekaDD

    Rezension Rezension (4/5*) zu Das Komplott von John Grisham.

    Auflösung erst zum Schluss Da sitzt ein Anwalt namens Malcolm Bannister im Knast. Unschuldig, wie er erzählt. Bannister schaut sich gelegentlich die Fälle der Mitinsassen an. Meist hält er eine Berufung und ähnliches für aussichtslos. Zum Beispiel bei einem Nathan Cooley. Kennengelernt hat er...