historischer roman

  1. Dirk Möller

    5 Rezensionsexemplare "Im Westen ist Amerika"

    Liebe Bücherfreunde, ich vergebe fünf kostenlose Rezensionsexemplare im PDF-Format meines Romans "Im Westen ist Amerika" (ISBN 978-3-347-05606-0). Das Buch ist im Juni 2020 im Verlag tredition erschienen. Es handelt sich um einen historischen Roman mit Thriller-Elementen. Ein Spagat zwischen...
  2. cbee

    Rezension Rezension (4/5) zu Das Erbe der Porzellanmalerin von Birgit Jasmund

    Inhalt: Meißen 1750: Geraldine hat das Rittergut ihres Vaters geerbt. Außerdem bekommt sie die Genehmigung, auf Porzellan zu malen. Damit geht ein Traum in Erfüllung. Doch leider verläuft ihr Leben nicht weiterhin so glücklich. Ihr Halbbruder kann sich nicht damit abfinden, dass sie das...
  3. Amalia Zeichnerin

    Buchtrailer "Maskiert"

    Buchtrailer: https://www.youtube.com/watch?v=TmccaVnuFjQ Venedig, 1753 Der Karneval ist im vollen Gange. Auf einem Maskenball flirtet der junge Adlige Lorenzo mit einer Dame, die sich kurz darauf als Mann entpuppt. Wutentbrannt über die Täuschung, verlässt Lorenzo das Fest. Später will er den...
  4. Börgdahl

    Die Clifton-Saga

    Ich muss überlegen, ja, vor gut zwei Jahren habe ich mit der Clifton Sage von Jeffrey Archer begonnen. Die Bände 1 - 3 habe ich verschlungen. Da Band 4, 5, 6 und 7 noch nicht erschienen waren und erst nach und nach in den folgenden fast zwei Jahren erscheinen sollten, habe ich mit der Reihe...
  5. Jo Möhler

    Rezension Auswanderer aus Schweden - Vilhelm Mobergs faszinierender Emigranten-Roman "Die Auswanderer"

    Karl Oskar schaut auf und blickt in den wolkenlosen Himmel, von dem die Sonne seit Tagen, nein, es sind Wochen und Monate unbarmherzig auf die Äcker Smålands scheint. Die Erde ist rissig, das Getreide will nicht wachsen. Nach dem feuchten Sommer im vergangenen Jahr, der Missernte und dem harten...
  6. Renie

    Das kalte Blut von Chris Kraus

    Ein "Über-1000-Seiten"-Wälzer. Es geht um 2 Brüder, Deutsch-Balten, die in Riga aufgewachsen sind. Mit der Machtergreifung der Nationalsozialisten in Deutschland, beteiligen sie sich im Baltikum an einer Art Geheimbund der Nationalsozialisten, um auch hier Hitlers Gedankengut unters Volk zu...
  7. Jürgen Vogel

    Rezension (5/5*) zu Tödlicher Tanz von Mary Renault.

    Interessanter Abschluss einer hinreißenden Roman-Trilogie Vielleicht nicht der schönste und berührendste, aber ein sicherlich äußerst interessanter Teil der Roman-Trilogie um Alexander den Großen. Dort wo die meisten Geschichten um Alexander bereits zu Ende sind, setzt dieses Buch an. Wir...