financial times

  1. supportadmin

    Penguin Random House zahlt Rekordsumme für Obama-Memoiren

    Barack und Michelle Obama waren nicht nur ein charismatisches Präsidentpaar, sie sind auch ein gute Geschäftsleute. Für die Rekordsumme von über 60 Millionen Dollar haben die Obamas die Rechte für ihre Memoiren an die Verlagsgruppe Penguin Random House verkauft. Das berichten übereinstimmend...