familie

  1. Tiram

    Frank McCourt

    Frank McCourt wurde am 19. August 1930 geboren. Wikipedia bezeichnet ihn als Schriftsteller, doch der wurde er erst mit 66 Jahren. Und wie sah sein Leben bis dahin aus? Er war der älteste Sohn irischer Einwanderer, geboren in Brooklyn, New York. Wegen der Großen Depression ging die Familie 1935...
  2. Börgdahl

    Die Clifton-Saga

    Ich muss überlegen, ja, vor gut zwei Jahren habe ich mit der Clifton Sage von Jeffrey Archer begonnen. Die Bände 1 - 3 habe ich verschlungen. Da Band 4, 5, 6 und 7 noch nicht erschienen waren und erst nach und nach in den folgenden fast zwei Jahren erscheinen sollten, habe ich mit der Reihe...
  3. Sakuko

    Rezension Schlaf - Haruki Murakami

    Diese bebilderte Kurzgeschichte von Murakami berichtet über eine junge Hausfrau und Mutter, die plötzlich nach einem Albtraum komplett aufhört zu Schlafen. Statt dessen nutzt sie die Nächte um Bücher zu lesen, zu Naschen und mehr für sich selber zu machen, statt nur für ihre Familie Es ist ein...
  4. Sakuko

    Intisars Auto - Pedro Riera / Nacho Casanova

    Intisars Auto handelt von dem Leben einer jungen Frau im Jemen. Episodisch erzählt sie von ihrem Alltag, ihrer Familie, ihrem Beruf, erzählt Geschichten oder wendet sich direkt an den westlichen Leser um ihm Fragen zu stellen. Sie erzählt von einem Land, in dem Männer und Frauen praktisch...
  5. juliena4

    10 Rezi-Exemplare zum Liebesroman "Gefunden! Ein Traumprinz für Jessica"

    Hallo, ich würde 10 Rezensionsexemplare meines E-Books „Gefunden! Ein Traumprinz für Jessica“ zur Verfügung stellen. Dieses Buch ist der dritte Teil meiner Familiensaga „der de Luca Clan“. Das Buch kann unabhängig von den anderen Teilen gelesen werden. Klapptext: Jessica führt ein glückliches...
  6. Tiram

    Stefanie Zweig: Heimkehr in die Rothschildallee - 3. von 4 Teilen

    19. Oktober 1941 - In der Großmarkthalle in Frankfurt werden Juden zusammengetrieben. Keiner wusste, wohin die Reise ging. Es gab täglich neue Gerüchte, die sich alle widersprachen und die die Menschen nicht glaubten, weil ihnen das Unglaubliche noch nicht begegnet war, und doch spürte ein...
  7. Tiram

    Stefanie Zweig: Die Kinder der Rothschildallee - 2. von 4 Teilen

    Der zweite Teil spielt in der Zweit zwischen 1926 und 1937. Während sie zu Anfang ja noch gehofft haben, als jüdische Deutsche in Deutschland leben zu können, kommt die Bedrohung ihres Lebens nun immer näher. Die Juden werden immer mehr ausgegrenzt. Und als Leser leide ich mit. Weil Stefanie...
  8. Tiram

    Stefanie Zweig: Das Haus in der Rothschildallee - 1. von 4 Teilen

    Stefanie Zweigs Eltern sind vor den Nazis nach Kenia geflüchtet. Als sie 1947 zurückkamen, zog die Familie in eben diese Rothschildallee Nr. 9 ein. Und nachdem St. Zweig nun schon über ihre eigene Familie geschrieben hat, hat sie der Geschichte dieses Hauses nachgeforscht und wollte mal über...
  9. Carola Kickers

    Das Wesen der Dinge und der Liebe von Elizabeth Gilbert

    http://www.amazon.de/o/ASIN/3827011566/ Alma Whittaker wird 1800 in Philadelphia geboren. Mit Reichtum gesegnet, mit einem opportunistischem Geschäftsmann als Vater und einer praktischen Holländerin als Mutter, wird sie seit frühester Jugend intellektuell gefördert, erfährt jedoch nur wenig...