die vom himmel fallen

  1. Bibliomarie

    Rezension Rezension (3/5*) zu Dinge, die vom Himmel fallen von Selja Ahava.

    Spielball des Schicksals Sachen gibt es, die gibt es gar nicht. Einen Eisbrocken etwa, der mitten im Sommer vom Himmel stürzt und der achtjährigen Saara auf tragische Weise die Mutter nimmt. Wenig später widerfährt auch Saaras Tante Unwahrscheinliches, als sie zum zweiten Mal im Lotto gewinnt...