die kurzen und die langen jahre

  1. Renie

    Rezension Rezension (4/5*) zu Die kurzen und die langen Jahre von Thommie Bayer.

    eine Zeitreise in die 70er Jahre Nach dem Mord an seinem Vaters will Simon (Ich-Erzähler) dessen Waldhütte auflösen, in der sein Vater die letzten Jahre seines Lebens verbracht hat. Dabei lernt Simon die exzentrische Sylvie kennen. Sylvie war mit Konrad verheiratet, der ebenfalls bei dem...