deine kalten hände

  1. Mikka Liest

    Rezension Rezension (5/5*) zu Deine kalten Hände: Roman von Han Kang.

    Die Dunkelheit dieser Körperhüllen Wie ein Leitmotiv zieht sie sich durch das Buch: die Maske, die Hülle, die Schale. Der Bildhauer Jang Unhyong ist besessen davon. Sie prägt sein ganzes künstlerisches Werk, im wörtlichen wie im übertragenen Sinne: er zeigt Gipsabdrücke menschlicher Körper...
  2. Renie

    Euer Fazit

    Wie hat Euch dieses Buch gefallen?
  3. Renie

    5. Leseabschnitt: Mitte 3. Teil bis Ende des Romans (ab "Das Wiedersehen", S. 249)

    5. Leseabschnitt: Mitte 3. Teil bis Ende des Romans (ab "Das Wiedersehen", S. 249)
  4. Renie

    4. Leseabschnitt: Beginn 3. Teil bis Mitte 3. Teil (bis "Totenmaske", S. 249)

    4. Leseabschnitt: Beginn 3. Teil bis Mitte 3. Teil (bis "Totenmaske", S. 249)
  5. Renie

    3. Leseabschnitt: Mitte 2. Teil bis Ende 2. Teil ("Hasenaugen" S. 137 - S. 183)

    3. Leseabschnitt: Mitte 2. Teil bis Ende 2. Teil ("Hasenaugen" S. 137 - S. 183)
  6. Renie

    2. Leseabschnitt: Beginn 2. Teil bis Mitte 2. Teil ("Der Beweis", S. 137)

    2. Leseabschnitt: Beginn 2. Teil bis Mitte 2. Teil ("Der Beweis", S. 137)
  7. Renie

    1. Leseabschnitt: Prolog - Ihre kalten Hände - Erster Teil (Anfang bis S. 75)

    1. Leseabschnitt: Prolog - Ihre kalten Hände - Erster Teil (Anfang bis S. 75)
  8. Renie

    Vorstellung

    Han Kang gilt als die wichtigste literarische Stimme Koreas. Für "Die Vegetarierin" erhielt sie 2016 den Man Booker International Prize. Am 15. Februar wird der dritte Roman von ihr veröffentlicht: Wir starten zeitgleich mit unserer Leserunde. Wer möchte, kann hier noch vor Beginn ein paar...