colson whitehead

  1. kingofmusic

    Rezension Rezension (5/5*) zu Die Nickel Boys von Colson Whitehead.

    Beklemmend. Brutal. Genial. Was für ein (bisheriges) Lesejahr 2019… Auch wenn wir noch gut 6 Wochen in diesem Jahr vor uns haben, in denen noch das ein oder andere Buch gelesen werden will und wird *g*, gibt es langsam aber sicher eine Tendenz der „Top Books 2019“. In der Kategorie...
  2. renee

    Rezension Rezension (5/5*) zu Die Nickel Boys: Roman von Colson Whitehead.

    Das Böse waren die Leute! Bei diesem Roman wird ein historischer realer Ort zum Vorbild genommen, die Dozier School for Boys in Marianna in Florida. Die Ausgrabungen auf dem Gelände dieser Schule und die grauenerregenden Funde sind ebenso real. Die Website der Überlebenden gibt es ebenso, von...
  3. claudi-1963

    Rezension Rezension (5/5*) zu Underground Railroad: Roman von Colson Whitehead.

    Die düstere Vergangenheit der Sklaverei Amerikas <strong>"Die Menschen tragen Ketten und sind Sklaven; aber sie sind nicht geboren, es zu sein, und haben die Hoffnung nicht verloren, wieder frei zu sein." (Matthias Claudius) </strong> Cora arbeitet ebenso wie ihre Großmutter auf der Randall...
  4. parden

    Rezension Rezension (4/5*) zu Underground Railroad: Roman von Colson Whitehead.

    Eine düstere Mischung aus Fakten und Fiktion... Ihr ganzes noch junges Leben hat Cora auf der Plantage der Randalls in Georgia verbracht. Als deren Sklavin. Jeden Tag der Willkür von Schlägen, Auspeitschungen und Vergewaltigungen ausgesetzt. Doch angespornt von Caesar, einem jungen Mann, der...
  5. wal.li

    Rezension Rezension (4/5*) zu The Underground Railroad von Colson Whitehead

    Weg in die Freiheit Schon ihre Mutter Mabel hat die Flucht ergriffen als Cora noch ein Kind war. Sie hat Cora einfach zurückgelassen. Doch Cora hat sich einen Platz unter den anderen Sklaven erkämpft. Und als Ceasar sie zum ersten Mal fragt, ob sie sich mit ihm auf den Weg in die Freiheit...