1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Information ausblenden

Du bist neu hier?

Unter dem folgenden Link findest Du Hilfe für den Einstieg
Das bietet whatchareadin für Leser 

Volker Klüpfel

  1. Helmut Pöll
    Volker Klüpfel (* 1971 in Kempten (Allgäu)) ist ein deutscher Krimiautor.

    Volker Klüpfel wuchs in Altusried im Allgäu auf. Er studierte Politikwissenschaft, Geschichte, Kommunikationswissenschaft und Journalistik. Nach dem Studium arbeitete er als Journalist bei einer amerikanischen Zeitung und beim Bayerischen Rundfunk, bevor er ein Zeitungsvolontariat begann. Klüpfel war bis August 2008 Kulturredakteur der Memminger Zeitung, im September 2008 wechselte er zur überregionalen Kulturredaktion der Augsburger Allgemeinen und wohnt seitdem in Augsburg. Seit 2012 ist er hauptberuflich Autor.

    Zusammen mit Michael Kobr schrieb er den Überraschungserfolg Milchgeld, einen Kriminalroman, mit dem es das Duo in die bundesweiten Bestsellerlisten schaffte und der inzwischen über 750.000 Mal verkauft wurde. Die Hauptfigur des Buches ist der schrullige Kommissar Kluftinger. Der zweite Krimi mit Kommissar Kluftinger, Erntedank, belegte wochenlang Platz fünf in der Focus-Bestsellerliste. Der dritte Krimi des Duos, Seegrund, erschien im September 2006 und platzierte sich sofort in den Bestsellerlisten, wo er sich über zehn Monate hielt.

    Bücher von Volker Klüpfel

    Ein Mord in Kommissar Kluftingers beschaulichem Allgäuer Heimatort Altusried – jäh verdirbt diese Nachricht sein gemütliches Kässpatzenessen. Ein Lebensmittelchemiker des örtlichen Milchwerks ist stranguliert worden. Mit eigenwilligen Ermittlungsmethoden riskiert der liebenswert-kantige Kommissar einen Blick hinter die Fassade der Allgäuer Postkartenidylle – und entdeckt einen scheinbar vergessenen Verrat, dunkle Machenschaften und einen...

    Klüpfel, Volker / Michael Kobr: Grimmbart, Kluftingers neuer Fall, EA, München, Droemer 2014, 479 S., OPbd. m. OU., gut erhalten

    Erinnern Sie sich noch? Die anstrengenden Urlaubsreisen ins Gelobte Land jenseits der Alpen. Morgens um fünf ging es los, eingepfercht auf der Rückbank des bis unters Dach beladenen Ford Sierra. 15 Stunden Fahrt ohne Klimaanlage und Smartphone, dafür mit "Ich sehe was, was du nicht siehst". Und im Urlaubsparadies wurden Pizza und Espresso misstrauisch beäugt.

    Rückblickend betrachtet ist so ein Familienurlaub in Bella Italia doch eine...

    Endlich kehrt der prachtvolle Burgschatz mit der Reliquie von St. Magnus, dem Schutzpatron des Allgäus, nach Altusried zurück. Vor Jahrzehnten wurde unter der Burgruine Kalden der sagenhafte Schatz gefunden und ging auf weltweite Ausstellungsreise. Nun muss Kluftinger an einer Arbeitsgruppe teilnehmen, die eigens für die Sicherung der Kostbarkeiten gegründet wurde. Priml! abei hat er doch ganz andere Probleme: Er hat den Mord an einer alten...

    Klüpfel, Volker / Michael Kobr: Seegrund, Kluftingers dritter Fall, München, Piper 2006, 343 S., OKart., gut erhalten

    „Herzblut“ von Volker Klüpfel und Michael Kobr ist ein enhanced eBook und enthält viele tolle Extras: Ein Who-is-Who der Kluftinger-Welt, eine Übersetzungshilfe Allgäuerisch-Deutsch sowie eine Ausgabe des „Altusrieder Anzeigers“ – dort blicken Sie hinter die Kulissen der Kemptner Kripo, lesen leckere Rezepte in der Rubrik „Essen mit Erika“, lernen das neue „MaLa-Yoga“ in volkstümlicher Tracht nach Dr. Langhammer kennen und auch auf die Rubrik...

    Der neue Bestseller exklusiv im Taschenbuch!
    Kommissar Kluftinger reist nicht gern – seine geistigen Väter sind wegen ihm jedoch in ganz Deutschland unterwegs. Dieses Nomadenleben zwingt den beiden Allgäuern bisher ungeahnte Herausforderungen auf, denen sie sich mutig stellen: Wie verhält man sich auf einem roten Teppich, wenn einen kein Fotograf knipsen will, welche Allüren sollte man sich zulegen, um in der literarischen Welt ernst...

    Ein Mord in Kommissar Kluftingers beschaulichem Allgäuer Heimatort Altusried: Der Lebensmittelchemiker des örtlichen Milchwerks ist stranguliert worden. Mit eigenwilligen Ermittlungsmethoden riskiert der liebenswert-kantige Kommissar einen Blick hinter die Fassade der Allgäuer Postkartenidylle - und entdeckt einen scheinbar vergessenen Verrat, dunkle Machenschaften und einen handfesten Skandal.

    Klüpfel, Volker / Michael Kobr: Seegrund, Kluftingers dritter Fall, München, Piper 2008, 343 S., OKart., gut erhalten

    Lodenbacher, der Chef von Kommissar Kluftinger, tobt. Ausgerechnet bei ihnen im schönen Allgäu hat sich ein Unbekannter auf der Flucht vor der österreichischen Polizei erschossen. Verdacht: Er plante einen terroristischen Anschlag. Bloß wo? Nun muss Kluftinger nicht nur mit Spezialisten des BKA, sondern auch noch mit den Kollegen aus Österreich zusammenarbeiten. Doch das ist nicht sein einziges Problem. Er soll mit seiner Frau Erika und dem...

    Von seinem Intimfeind Langhammer überredet, fährt Kluftinger mitten in der Nacht zum Schloss in Bad Grönenbach, um nach dem Rechten zu sehen. Dort findet er die Frau des Barons ermordet vor: In grotesker Pose drapiert wie auf einem uralten Gemälde des Schlosses. Liegt die Lösung des Falls in der Familiengeschichte? Und warum verschwindet der Baron immer wieder im schlosseigenen Märchenwald? Große Aufregung auch bei Kluftinger zu Hause: Sein...

    Am Alatsee bei Füssen macht der Allgäuer Kommissar Kluftinger eine schreckliche Entdeckung: Am Ufer liegt ein Taucher in einer riesigen roten Lache. Was zunächst aussieht wie Blut, entpuppt sich als seltene organische Substanz aus dem Bergsee. Kluftinger, der diesmal bei den Ermittlungen sehr zu seinem Missfallen weibliche Unterstützung erhält, tappt lange im Dunkeln. Der Schlüssel zur Lösung des Falles muss tief auf dem Grund des...

    Kluftingers neuer Fall führt ihn ins Schloss in Bad Grönenbach, wo ihn allerlei Merkwürdiges erwartet: Die Frau des Barons wurde nicht nur ermordet, sondern auch noch wie auf einem uralten Familienporträt hergerichtet. Auf dem Gemälde ist ein Mann mit seltsam gelben Augen zu sehen. Und der Baron verschwindet immer wieder im schlosseigenen Märchenwald. Auch privat geht es bei Kluftinger märchenhaft zu: Sein Sohn heiratet, und zur Feier haben...

    Ein zugeschneites Berghotel, ein mysteriöser Mord und ein aufgekratzter Doktor Langhammer – Kluftinger ermittelt wieder! Der neue Fall des Bestsellerduos Volker Klüpfel und Michael Kobr.
    Eigentlich sollte es für die Kluftingers ein erholsamer Kurzurlaub werden, auch wenn das Ehepaar Langhammer mit von der Partie ist: ein Winterwochenende in einem schönen Allgäuer Berghotel samt einem Live-Kriminalspiel. Doch aus dem Spiel wird blutiger...

    Bei einem E-Bike-Ausflug mit Doktor Langhammer macht Kluftinger eine grausige Entdeckung: Am Himmelhorn, einem der gefährlichsten Berge der Allgäuer Alpen, findet er die Leichen von drei abgestürzten Bergsteigern, zwei davon seltsamerweise in historischen Kostümen und mit altertümlicher Ausrüstung. Der dritte ist der bekannte Bergfilmer Andi Bischof. Alles sieht nach einem Unfall aus, aber schnell mehren sich Indizien, die auf einen Mord...

    Der neunte Fall der Bestseller-Autoren Volker Klüpfel und Michael Kobr führt den Kult-Kommissar Kluftinger in die Allgäuer Alpen, genauer gesagt auf das Himmelhorn, einen der gefährlichsten Berge des Allgäus. Natürlich liebt Klufti die Berge – wenn sie kässpatzenförmig auf seinem Teller aufragen. Doch der neueste Streich von Gesundheitsfetischist Langhammer befördert den Kommissar samt E-Bike tief in die Allgäuer Alpen, wo die beiden prompt...

    Eigentlich sollte es für die Kluftingers ein erholsamer Kurzurlaub werden, auch wenn das Ehepaar Langhammer mit von der Partie ist: ein Winterwochenende in einem schönen Allgäuer Berghotel samt einem Live-Kriminalspiel. Doch aus dem Spiel wird blutiger Ernst, als ein Hotelgast unfreiwillig das Zeitliche segnet.

    Kluftinger steht vor einem Rätsel. Die Leiche befindet sich in einem von innen verschlossenen Raum. Und über Nacht löst...

    Kluftinger ist sich sicher: Bei einem anonymen Anruf wird er Zeuge eines Mordes. Als er jedoch mitten in der Nacht allein den Tatort ausfindig macht, stößt er dort nur auf eine riesige Blutlache. Bevor der Großteil der dazugehörenden Leiche auftaucht, erschüttern weitere brutale Morde das Allgäu. Leider behindern heftige Herzschmerzen Kluftingers Arbeit. Intimfeind Doktor Langhammer verordnet kässpatzenarme Schonkost, positive...

    Teutonengrill trifft Dolce Vita

    Mensch, war das schön:
    Im Morgengrauen ging’s los, eingepfercht auf der Rückbank der vollbeladenen Familienkutsche.
    Zehn Stunden Fahrt an die Adria, ohne Klimaanlage und Navi, dafür mit Modern Talking aus dem Kassettenradio.
    Am Strand ein Duftgemisch aus Tiroler Nussöl und Kläranlage, und statt Cappuccino gab’s warme Limo.
    Willkommen zurück im Urlaubsparadies der 80er Jahre.
    ...

    Eine Arbeitsgruppe für die Sicherung des Altusrieder Burgschatzes mit der Reliquie von St.Magnus, dem Schutzpatron des Allgäus, der unter der Burgruine Kalden gefunden wurde und jetzt nach einer weltweiten Ausstellungstour endlich wieder in die Heimat kommt. "So ein Schmarrn! " denkt sich Kommissar Kluftinger, der doch gerade den mysteriösen Mord an einer alten Frau aufklären muss. Oder hat das eine gar mit dem anderen zu tun? Und...

    Der Allgäuer Kriminalkommissar Kluftinger traut seinen Augen nicht: Auf der Brust eines toten Mannes in einem Wald bei Kempten liegt, sorgfältig drapiert, eine tote Krähe. Im Laufe der Ermittlungen taucht der Kommissar immer tiefer in die mystische Vergangenheit des Allgäus ein, und es beginnt ein Katz-und-Maus-Spiel mit dem Mörder, bei dem die Zeit gegen ihn arbeitet. Denn alle Zeichen sprechen dafür, dass das Morden weitergeht. Zu allem...

    Klüpfel, Volker/ Kobr, Michael: Herzblut. Kluftingers neuer Fall. München, Droemer 2013. 8°. 395 Seiten. Pappband mit Originalumschlag. Sehr gut erhalten.

    Aktuellste Rezensionen zu Büchern von Volker Klüpfel

    Vollständige Rezension zu 'DRAUSSEN: Thriller' von Volker Klüpfel lesen
    Rezension zu DRAUSSEN: Thriller von Volker Klüpfel
    3
    von: sursulapitschi - 19.11.2019

    Klüpfel/Kobr ohne Kluftinger, das ist für das Autorenduo wohl ein Meilenstein, der Leser ist gespannt. Es ist verständlich, dass man nach 16 Jahren Kluftinger mal etwas anderes schreiben möchte, gibt es doch sogar schon das Kluftinger-Kochbuch. Hier also ein Thriller:

    Das Personal ist...
    Mehr lesen

    Vollständige Rezension zu 'Kluftinger: Kriminalroman (Kluftinger-Krimis, Band 10)' von Volker Klüpfel lesen
    Rezension zu Kluftinger: Kriminalroman (Kluftinger-Krimis, Band 10) von Volker Klüpfel
    4
    von: nicigirl85 - 24.05.2018

    Gleich vorweg ich kannte vor der Lektüre dieses Buches nicht einen Kluftinger Fall, sondern war vielmehr neugierig geworden, weil ich den Roman "In der ersten Reihe sieht man Meer" des Autorenduos so gut fand.

    In der Geschichte dreht sich alles um Kommissar Kluftinger, der an...
    Mehr lesen

    Vollständige Rezension zu 'Kluftinger: Kriminalroman (Kluftinger-Krimis, Band 10)' von Volker Klüpfel lesen
    Rezension zu Kluftinger: Kriminalroman (Kluftinger-Krimis, Band 10) von Volker Klüpfel
    3
    von: Bibliomarie - 18.05.2018

    Zum zehnten Mal schicken das Autorenduo Kobr und Klüpfel ihren Kommissar auf Spurensuche. Klufti, inzwischen frischgebackener Großvater, darf endlich den recht infantilen Kosenamen „Butzele“, wie ihn seine Erika gern bezeichnet, an den Enkel abgeben. Und so wird nun auch das Geheimnis um...
    Mehr lesen

    Vollständige Rezension zu 'Kluftinger: Kriminalroman (Kluftinger-Krimis, Band 10)' von Volker Klüpfel lesen
    Rezension zu Kluftinger: Kriminalroman (Kluftinger-Krimis, Band 10) von Volker Klüpfel
    3
    von: liesl06 - 16.05.2018

    Das war er also, der Jubiläums-Kluftinger und er hat nicht zu viel versprochen. Mittlerweile ist der Kommissar Opa geworden und ganz verzückt vom Enkelkind.
    Außer seinem neuen Familienleben und den Babysitterstunden mit dem neuen Familienmitglied, erfahren wir noch so allerhand mehr an...
    Mehr lesen

    Vollständige Rezension zu 'Milchgeld. Kommissar Kluftingers erster Fall' von Volker Klüpfel lesen
    Rezension zu Milchgeld. Kommissar Kluftingers erster Fall von Volker Klüpfel
    3
    von: Xirxe - 03.05.2017

    Das Allgäu - bilderbuchmäßige Landschaft, gemütliche Menschen (böse Zungen würden eher sagen, behäbig), die Uhren scheinen hier etwas langsamer zu ticken als im Rest der Welt. Und genau so ist der Krimi. Bzw. der Teil des Buches, den man als Krimi bezeichnen kann.
    Hauptbestandteil von...
    Mehr lesen

    Vollständige Rezension zu 'In der ersten Reihe sieht man Meer: Roman' von Volker Klüpfel lesen
    Rezension zu In der ersten Reihe sieht man Meer: Roman von Volker Klüpfel
    4
    von: claudi-1963 - 28.04.2016

    Alexander Klein möchte dieses Jahr mit seiner Frau Mona und den Kindern in den Urlaub an die Adria, dort hat er sehr viele Kindheitserinnerungen. Natürlich dürfen Opa Norbert, Oma Renate und Schwester Nicole auch nicht fehlen. Vor der Abfahrt genehmigt er sich noch ein Gläschen Wein und schwelgt...
    Mehr lesen

    Vollständige Rezension zu 'Grimmbart: Kluftingers neuer Fall' von Volker Klüpfel lesen
    Rezension zu Grimmbart: Kluftingers neuer Fall von Volker Klüpfel
    4
    von: wal.li - 09.01.2016

    Kluftis Sohn Markus heiratet seine Yumiko. Da sind natürlich viele Vorbereitungen vonnöten und Planungen durchzuführen. Schließlich sollen auch Yumikos Eltern aus Japan anreisen, da muss alles perfekt sein. Der Anruf Dr. Langhammers stört da doch schon gewaltig. Dennoch macht sich Klufti auf den...
    Mehr lesen

    Vollständige Rezension zu 'Milchgeld. Kommissar Kluftingers erster Fall' von Volker Klüpfel lesen
    Rezension zu Milchgeld. Kommissar Kluftingers erster Fall von Volker Klüpfel
    4
    von: ManfredsBücherregal - 21.03.2015

    Altustried, ein kleiner ruhiger Ort in der Nähe von Kempten. Hier lebt Kommissar Kluftinger zusammen mit seiner Frau. Diese Idylle wird jäh gestört, als man den Lebensmittelchemiker Wachter tot in seiner Wohnung findet. Kluftinger übernimmt mit seinem Team die Ermittlungen.
    Wachter...
    Mehr lesen

    Bücher:
    Volker Klüpfel

    Share This Article

Kommentare

To make a comment simply sign up and become a member!
Die Seite wird geladen...