1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Lesemontag (19.11.) auf whatchareadin
    Jeden Montag lesen wir gemeinsam und stellen unsere aktuellen Bücher vor. Was liest Du? Hier geht's zum Lesemontag.
    Information ausblenden
Information ausblenden

Du bist neu hier?

Unter dem folgenden Link findest Du Hilfe für den Einstieg
Das bietet whatchareadin für Leser 

Marc-Uwe Kling

  1. supportadmin
    Marc-Uwe Kling ist das jüngste von vier Kindern zweier Speditionskaufleute. Er studierte Philosophie und Theaterwissenschaft an der Freien Universität Berlin. Seit 2003 tritt er auf Berliner Bühnen auf. Er gastiert außerdem bei Lesebühnen und Poetry Slams in Deutschland. 2005 gründete er die Lesebühne Lesedüne zusammen mit Kolja Reichert, Maik Martschinkowsky und Sebastian Lehmann. Von 2005 bis 2008 war Kling mit dem Soloprogramm Wenn alle Stricke reißen, kann man sich nicht mal mehr aufhängen auf Tournee, inzwischen basiert sein aktuelles Programm auf seiner Känguru-Trilogie. 2006 und 2007 gewann er bei den deutschsprachigen Poetry-Slam-Meisterschaften den Wettstreit in der Einzelwertung.

    Autorenfoto:
    Von Rogi.Official - Eigenes Werk, CC-BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=40943190

    Aktuellste Rezensionen zu Büchern von Marc-Uwe Kling

    Vollständige Rezension zu 'QualityLand: Roman (dunkle Edition)' von Marc-Uwe Kling lesen
    Rezension zu QualityLand: Roman (dunkle Edition) von Marc-Uwe Kling
    5
    von: Renie - 05.01.2018

    In welcher Welt leben wir? Und wo geht die Reise hin? Mögliche Antworten auf diese Fragen liefert die Satire "QualityLand" von Marc-Uwe Kling.

    Nehmen wir unseren Alltag mit all den Dingen, die uns das Leben leichter und schöner machen: Computer, Internet, Online-Shopping, Social Media,...
    Mehr lesen

    Vollständige Rezension zu 'QualityLand: Roman (dunkle Edition)' von Marc-Uwe Kling lesen
    Rezension zu QualityLand: Roman (dunkle Edition) von Marc-Uwe Kling
    5
    von: Mikka Liest - 14.12.2017

    "QualityLand" erinnert mich stark an die Bücher des zu früh verstorbenen Schriftstellers Douglas Adams, der vor allem durch "Per Anhalter durch die Galaxis" (seine Trilogie in fünf Bänden) bekannt wurde.

    Schon nach wenigen Seiten beschlich mich ein Gefühl der literarischen Heimkehr – da...
    Mehr lesen

    Vollständige Rezension zu 'Die Känguru-Offenbarung: Live und ungekürzt: 6 CDs' von Marc-Uwe Kling lesen
    Rezension zu Die Känguru-Offenbarung: Live und ungekürzt: 6 CDs von Marc-Uwe Kling
    4
    von: parden - 29.07.2014

    Am Ende von Band 2 wurde das Känguru ja des Landes verwiesen, sehr zum Leidwesen von Marc-Uwe Kling. Auch wenn er es sich anfangs erst nicht eingestehen will: er ist einsam und vermisst seinen skurrilen Mitbewohner mehr als gedacht. Doch das Känguru wäre nicht das Känguru, wenn es nicht Mittel...
    Mehr lesen

    Vollständige Rezension zu 'Die Känguru-Chroniken: Live und ungekürzt' von Marc-Uwe Kling lesen
    Rezension zu Die Känguru-Chroniken: Live und ungekürzt von Marc-Uwe Kling
    5
    von: Marcel Fenske-Pogrzeba - 19.05.2014

    Der fulminante Auftakt zu einer abstrusen Buchreihe über den Kleinkünstler Mark Uwe und seinen Mitbewohner das kommunistische Kängeruh. Gespickt mit Zeilen, die sich für Zitate eignen lässt einen diese Achterbahnfahrt an skurrilen Situationen nicht los. Und das ganze kann durch eine Live-...
    Mehr lesen

    Bücher:
    Marc-Uwe Kling

    Share This Article

Comments

To make a comment simply sign up and become a member!
Die Seite wird geladen...