1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Information ausblenden

Du bist neu hier?

Unter dem folgenden Link findest Du Hilfe für den Einstieg
Das bietet whatchareadin für Leser 

Maja Lunde

Tags:
  1. supportadmin
    Maja Lunde (* 1975 in Oslo) ist eine norwegische Drehbuch-, Kinder- und Jugendbuchautorin.

    Ihr Roman „Die Geschichte der Bienen“ wurde zunächst in Norwegen ein großer Erfolg, später auch international. 2015 wurde Maja Lunde mit dem Norwegischen Buchhändlerpreis ausgezeichnet.

    Bücher von Maja Lunde

    England im Jahr 1852: Der Biologe und Samenhändler William kann seit Wochen das Bett nicht verlassen. Als Forscher sieht er sich gescheitert, sein Mentor Rahm hat sich abgewendet, und das Geschäft liegt brach. Doch dann kommt er auf eine Idee, die alles verändern könnte – die Idee für einen völlig neuartigen Bienenstock.

    Ohio, USA im Jahr 2007: Der Imker George arbeitet hart für seinen Traum. Der Hof soll größer werden, sein Sohn Tom...

    Norwegen, 2017. Die fast 70-jährige Umweltaktivistin Signe begibt sich auf eine riskante Reise: Mit einem Segelboot versucht sie die französische Küste zu erreichen. An Bord eine Fracht, die das Schicksal des blauen Planeten verändern kann.

    Frankreich, 2041. Eine große Dürre zwingt die Menschen Südeuropas zur Flucht in den Norden, es ist längst nicht genug Trinkwasser für alle da. Doch bei dem jungen Vater David und seiner Tochter Lou...

    Von Bienen und Menschen.

    England, 1852: William, Biologe, Samenhändler und Vater von acht Kindern, verlässt seit Wochen das Bett nicht. Das Geschäft liegt brach. Doch eine Idee könnte alles verändern: ein völlig neuartiger Bienenstock.

    Ohio, 2007: Der Imker George arbeitet hart für seinen Traum. Der Hof soll größer werden, sein Sohn Tom eines Tages übernehmen. Der aber träumt vom Journalismus. Plötzlich geschieht das...

    MP3 Format, Lesung. Gekürzte Ausgabe. 600 Min.
    MP3 Audio CD
    Nach dem Sensationserfolg "Die Geschichte der Bienen": der neue Bestseller von Maja Lunde

    Was geschieht, wenn unser Wasser knapp wird - wie weit sind wir bereit zu gehen? Virtuos verknüpft Maja Lunde Gegenwart und nahe Zukunft zu einer ergreifenden Geschichte über die Grundlagen des Lebens.

    Irgendwo in der Nordsee, im Jahr 2017. Die fast 70-jährige...

    Nach dem Sensationserfolg "Die Geschichte der Bienen": der neue Bestseller von Maja Lunde

    Was geschieht, wenn unser Wasser knapp wird - wie weit sind wir bereit zu gehen? Virtuos verknüpft Maja Lunde Gegenwart und nahe Zukunft zu einer ergreifenden Geschichte über die Grundlagen des Lebens.

    Irgendwo in der Nordsee im Jahr 2017. Die fast 70-jährige Umweltaktivistin Signe will von Norwegen bis an die französische Küste segeln -...

    Aktuellste Rezensionen zu Büchern von Maja Lunde

    Vollständige Rezension zu 'Die Geschichte der Bienen: Roman' von Maja Lunde lesen
    Rezension zu Die Geschichte der Bienen: Roman von Maja Lunde
    4
    von: renee - 13.02.2019

    In diesem Roman wird die Bedeutung der Bienenzucht für uns alle dargestellt. Einerseits dürften Teile dieser Informationen uns allen bekannt sein, aber der Mensch zeichnet sich ja von jeher dadurch aus, vor bestimmten Problemen die Augen zu verschließen, zumindest ein großer Teil der Menschheit...
    Mehr lesen

    Vollständige Rezension zu 'Die Geschichte des Wassers: Roman' von Maja Lunde lesen
    Rezension zu Die Geschichte des Wassers: Roman von Maja Lunde
    3
    von: renee - 13.02.2019

    Hier in diesem Buch erzählt uns Lunde Geschichten ums Thema Wasser. Die Handlung des Buches wird in zwei Erzählstränge gegliedert. Der erste Erzählstrang spielt 2017 in Ringfjorden und Eidesdalen, Sogn und Fjordane, Norwegen; hier wird die Geschichte von Signe und ihrer Familie erzählt. Signe...
    Mehr lesen

    Vollständige Rezension zu 'Die Geschichte des Wassers: Roman' von Maja Lunde lesen
    Rezension zu Die Geschichte des Wassers: Roman von Maja Lunde
    5
    von: Janine2610 - 14.12.2018

    Wasser: mitunter das wichtigste, das der Mensch zum Überleben braucht!
    Wenn man bedenkt, dass die gegenwärtigen 7,5 Milliarden Menschen bereits jetzt bedenklich viele/zu viele lebensnotwendige Ressourcen (unnötig) verbrauchen, wie sähe das Ganze dann erst in 30 Jahren aus, also 2050? (Wenn...
    Mehr lesen

    Vollständige Rezension zu 'Die Geschichte des Wassers: Roman' von Maja Lunde lesen
    Rezension zu Die Geschichte des Wassers: Roman von Maja Lunde
    4
    von: orfe1975 - 15.07.2018

    Cover:
    ------------
    Das Cover fügt sich gut an den ersten Band der Umwelt-Quadrologie an. Es ist im gleichen sandfarbenen Ton gehalten und passend zum Titel sieht man diesmal ein Boot, das sich leicht ausgestanzt auf dem Titelbild befindet. Leider ist es nicht das Boot, um das es...
    Mehr lesen

    Vollständige Rezension zu 'Die Geschichte des Wassers: Roman' von Maja Lunde lesen
    Rezension zu Die Geschichte des Wassers: Roman von Maja Lunde
    5
    von: ulrikerabe - 30.04.2018

    Norwegen, heute: Die fast 70 jährige Signe kehrt nach Jahren der Abwesenheit in ihren Heimatort zurück. Schon als Kind und Jugendliche war sie von der Wasserwelt der norwegischen Fjorde, Flüsse und Wasserfälle fasziniert. Animiert durch ihren Vater wurde sie zur Umweltaktivistin und entzweite...
    Mehr lesen

    Vollständige Rezension zu 'Die Geschichte des Wassers: Roman' von Maja Lunde lesen
    Rezension zu Die Geschichte des Wassers: Roman von Maja Lunde
    4
    von: nicigirl85 - 17.04.2018

    Von Maja Lunde hatte ich bisher viel Gutes gehört, allerdings noch kein Buch gelesen. Mit „Die Geschichte des Wassers“ wollte ich dies nun ändern.

    In der Geschichte geht es, wie sollte es auch anders sein, um Wasser. Zum einen begleiten wir die 67- jährige Norwegerin Signe, die als...
    Mehr lesen

    Vollständige Rezension zu 'Die Geschichte des Wassers' von Maja Lunde lesen
    Rezension zu Die Geschichte des Wassers von Maja Lunde
    4
    von: claudi-1963 - 10.04.2018

    "Das Prinzip aller Dinge ist Wasser; aus Wasser ist alles, und ins Wasser kehrt alles zurück." (Thales von Milet)
    Norwegen im Jahr 2017:
    Signe eine 70-jährige Umweltaktivistin will mit ihrem Segelboot nach Frankreich, dort wohnt ihr ehemaliger...
    Mehr lesen

    Vollständige Rezension zu 'Die Geschichte des Wassers: Roman' von Maja Lunde lesen
    Rezension zu Die Geschichte des Wassers: Roman von Maja Lunde
    5
    von: Andrea Karminrot - 08.04.2018

    2017 ist Signe, eine 70 Jahre alte Umweltkämpferin, mit dem Boot von Norwegen nach Farnkreich unterwegs. Sie will ihre alte Liebe zur Rede stellen. Der Mann, der mitbeteiligt ist, an den Umweltsünden, die in Norwegen geschehen. Der Eisblöcke aus dem Gletscher Blåfonna schneiden lässt, um sie...
    Mehr lesen

    Vollständige Rezension zu 'Die Geschichte der Bienen: Roman' von Maja Lunde lesen
    Rezension zu Die Geschichte der Bienen: Roman von Maja Lunde
    5
    von: Andrea Karminrot - 08.04.2018

    2017 ist Signe, eine 70 Jahre alte Umweltkämpferin, mit dem Boot von Norwegen nach Farnkreich unterwegs. Sie will ihre alte Liebe zur Rede stellen. Der Mann, der mitbeteiligt ist, an den Umweltsünden, die in Norwegen geschehen. Der Eisblöcke aus dem Gletscher Blåfonna schneiden lässt, um sie...
    Mehr lesen

    Vollständige Rezension zu 'Die Geschichte der Bienen: Roman' von Maja Lunde lesen
    Rezension zu Die Geschichte der Bienen: Roman von Maja Lunde
    5
    von: MagicaDeHex - 04.12.2017

    Im China des Jahres 2098 gibt es keine Bienen und andere Insekten mehr. Die junge Tao sowie ihr Ehemann leben als Sklaven. Demokratische Regierungen gibt es schon lange nicht mehr. Der Staat bestimmt das Leben der Menschen. Tao arbeitet als Bestäuberin von Fruchtbäumen, tagein und tagaus. Alle...
    Mehr lesen

    Vollständige Rezension zu 'Die Geschichte der Bienen: Roman' von Maja Lunde lesen
    Rezension zu Die Geschichte der Bienen: Roman von Maja Lunde
    5
    von: orfe1975 - 12.06.2017

    Cover:
    --------------------
    Das Buch kommt als Hardcover mit Schutzumschlag und Lesebändchen daher, was das Buch als sehr hochwertig auszeichnet. Das Buch selbst samt Lesebändchen ist passend zum Thema gelb und hat eine Biene vorne eingestanzt. Der Schutzumschlag ist cremefarben und...
    Mehr lesen

    Vollständige Rezension zu 'Die Geschichte der Bienen: Roman' von Maja Lunde lesen
    Rezension zu Die Geschichte der Bienen: Roman von Maja Lunde
    3
    von: TheUjulala - 29.04.2017

    Die Leseprobe zu „Die Geschichte der Bienen“ fand ich sehr interessant. Ich bin zwar kein Bienen-Experte, bin aber fasziniert von meinen Solitärbienen, die in meinem Bienenhotel ihre Brut ablegen. Deswegen habe ich mich sehr gefreut, dass ich bei vorablesen.de zum Rezensieren dieses Buches...
    Mehr lesen

    Vollständige Rezension zu 'Die Geschichte der Bienen: Roman' von Maja Lunde lesen
    Rezension zu Die Geschichte der Bienen: Roman von Maja Lunde
    4
    von: Xirxe - 10.04.2017

    Eine ungewöhnliche Romankonstruktion hat Maja Lunde für 'Die Geschichte der Bienen' gewählt: Drei Erzählstränge gibt es, die in völlig unterschiedlichen Zeiten spielen. Im Jahr 1852 ereilt William, verhinderter Wissenschaftler und Familienvater von unzähligen Töchtern ;-) und einem Sohn, nach...
    Mehr lesen

    Vollständige Rezension zu 'Die Geschichte der Bienen' von Maja Lunde lesen
    Rezension zu Die Geschichte der Bienen von Maja Lunde
    4
    von: Literaturhexle - 10.04.2017

    Im Roman "Die Geschichte der Bienen" bekommen wir es mit drei völlig unterschiedlichen Handlungssträngen zu tun, die jeweils in einer anderen Zeit angesiedelt sind. Einer spielt in China 2098, einer in den USA 2007 und einer in England 1852. Dreh- und Angelpunkt sind die Bienen.

    Das...
    Mehr lesen

    Bücher:
    Maja Lunde

    Share This Article

Kommentare

To make a comment simply sign up and become a member!
Die Seite wird geladen...