1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Lesemontag (19.11.) auf whatchareadin
    Jeden Montag lesen wir gemeinsam und stellen unsere aktuellen Bücher vor. Was liest Du? Hier geht's zum Lesemontag.
    Information ausblenden
Information ausblenden

Du bist neu hier?

Unter dem folgenden Link findest Du Hilfe für den Einstieg
Das bietet whatchareadin für Leser 

Andreas Eschbach

  1. supportadmin
    Andreas Eschbach (* 15. September 1959 in Ulm) ist ein deutscher Schriftsteller und Bestsellerautor. Er wurde für seine Werke mehrfach ausgezeichnet und gilt als einer der bedeutendsten europäischen Science-Fiction-Autoren. Eschbach studierte zunächst in Stuttgart Luft- und Raumfahrttechnik. Dieses Studium schloss er aber nicht ab. Vor dem Abschluss wechselte er in die IT-Branche und arbeitete einige Jahre als Softwareentwickler und Unternehmer.

    Mit 12 Jahren begann er zu schreiben. Seinen ersten Roman "Die Haarteppichknüpfer" veröffentlichte Andreas Eschbach mit 36 im Münchner Schneekluth-Verlag. Die Haarteppichknüpfer (1995) kann man auch als eine Sammlung von Kurzgeschichten lesen, die alle im selben Science-Fiction-Universum spielen. Dieses Universum greift er in Quest (2001) wieder auf, einem Roman, der als klassische Space Opera konzipiert ist. Für "Die Haarteppichknüpfer" erhielt er ein Jahr nach Erscheinen den Literaturpreis des Science-Fiction-Clubs Deutschland. Auf "Die Haarteppichknüpfer" folgte ein Jahr später mit "Solarstation" ein weiterer Science-Fiction-Roman, in denen Eschbach früh die Themen Energieversorgung aus dem All und islamistischen Terror thematisierte.

    Die Verknüpfung Science-Fiction mit religiösen Themen findet sich auch in seinem ersten Bestseller "Das Jesus-Video" von 1998. Der Roman handelt davon, dass bei archäologischen Ausgrabungen in Israel neben einem 2000 Jahre alten Skelett die Bedienungsanleitung einer Videokamera gefunden wird, die erst in drei Monaten auf den Markt kommen soll. Sie scheint einem Zeitreisenden gehört zu haben. Hat dieser Zeitreisende ein Video von Jesus gemacht. Das ist zunächst die Spekulation. Eine fieberhafte Suche nach der Videokamera beginnt. Eschbachs religiöser Thriller wurde in zahlreiche Sprachen übersetzt und für das Fernsehen verfilmt.


    Mehr Infos:
    Andreas Eschbach im Interview:

    Bücher von Andreas Eschbach

    Alain Whitstock II. hat eine besondere Schwäche für alte Gegenstände. Sobald er sie berührt, lösen sie eine so warme, wohltuende Schwere in ihm aus, dass er schier süchtig nach solchen Artefakten ist. Je älter sie sind, desto länger hält dieses Gefühl an.
    Bei einem Besuch in Japan findet er einen Schrein, zu dem ein schwarzes Messer zählt...

    Die schönste Zeit des Jahres von einer ganz anderen Seite betrachtet - in diesen Kurzgeschichten von Bestseller-Autor Andreas Eschbach lernen Sie das wahre Gesicht der Weihnacht kennen.

    Ein Fest der Liebe:

    Nach dem Tod ihrer Eltern verbringt Lena ihr erstes Weihnachtsfest alleine in dem großen, leeren Haus der Familie. Die...

    Weimar 1942: Die Programmiererin Helene arbeitet im Nationalen Sicherheits-Amt und entwickelt dort Programme, mit deren Hilfe alle Bürger des Reichs überwacht werden. Erst als die Liebe ihres Lebens Fahnenflucht begeht und untertauchen muss, regen sich Zweifel in ihr. Mit ihren Versuchen, ihm zu helfen, gerät sie nicht nur in Konflikt mit dem...

    Die Menschheit vor ihrer größten Herausforderung: Das Ende des Erdölzeitalters steht bevor! Als in Saudi-Arabien das größte Ölfeld der Welt versiegt, kommt es weltweit zu Unruhen. Bahnt sich tatsächlich das Ende unserer Zivilisation an?

    Nur Markus Westermann glaubt an ein Wunder. Er glaubt eine Methode zu kennen, wie man noch Öl finden...

    Nach dem Ende der Kreuzzüge taucht er das erste Mal auf: der Stein der Weisen, mit dem man Gold machen kann - gefährliches Gold, radioaktives Gold nämlich. Der Stein erscheint, als ein Alchimist Gott verflucht, und er zieht eine Spur der Verwüstung durch Europa. Die Deutschordensritter erklären es zu ihrer geheimen neuen Aufgabe, ihn zu finden...

    Erich Sassbeck ist zur falschen Zeit am falschen Ort und gerät in eine brutale Schlägerei. Doch am Ende ist er es, der überlebt, während seine Angreifer tot sind - erschossen von unbekannter Hand. Sassbeck glaubt, dass ihn ein Wunder gerettet hat. Die Polizei dagegen fragt sich, ob nicht er geschossen hat. In Notwehr. Oder schlimmer: in...

    In einem kleinen irischen Fischerdorf lebt ein Mann, der ein Geheimnis hütet. Nein, mehr als das, er ist das Geheimnis. Sie hatten ihm übermenschliche Kräfte versprochen. Stattdessen wurde er zum Invaliden. Er hatte gehofft, ein Held zu werden. Stattdessen muss er sich vor aller Welt verbergen. Denn Duane Fitzgerald ist das Ergebnis eines...

    John Salvatore Fontanelli ist ein armer Schlucker, bis er eine unglaubliche Erbschaft macht: ein Vermögen, das ein entfernter Vorfahr im 16. Jahrhundert hinterlassen hat und das durch Zins und Zinseszins in fast 500 Jahren auf über eine Billion Dollar angewachsen ist. Der Erbe dieses Vermögens, so heißt es im Testament, werde einst der...

    Bei Ausgrabungen in Israel findet der Archäologe Stephen Foxx in einem 2000 Jahre alten Grab die Bedienungsanleitung einer Videokamera, die erst in einigen Jahren auf den Markt kommen soll. Es gibt nur eine Erklärung: Jemand muss versucht haben, Aufnahmen von Jesus Christus zu machen! Der Tote im Grab wäre demnach ein Mann aus der Zukunft, der...

    Jowesh ist Lehrling auf einem Weltraumschrottplatz, der von dem mürrischen und lustlosen Pugwat geleitet wird. Im Gegensatz zu Pugwat, der die Zeit am liebsten schlafend auf dem Sofa verbringt, findet Jowesh großen Gefallen daran, die Raumschiffe des Schrottplatzes zu erkunden. Dabei stößt er in neu angelieferten Raumschiffen auf mysteriöse...

    Infos und Rezensionen zu 'Quest' von Andreas Eschbach
    Andreas Eschbach

    Das Reich Gheera steht vor dem Untergang. Die Verteidigungskräfte haben keine Chance gegen die übermächtigen Legionen des sagenhaften Sternenkaisers, dessen Machtgier keine Grenzen kennt. Der endgültige Fall ist nur noch eine Frage der Zeit. In dieser Situation begibt sich der Kommandant Eftalan Quest, ein ehrgeiziger Mann, der sein Schiff mit...

    Wir schreiben das Jahr 2009. Im Dom zu Aachen soll ein neuer deutscher König gekrönt werden. Und niemand versteht, wie es soweit kommen konnte. Einmal König sein - die Macht haben, Dinge zu verändern. Mit gesundem Menschenverstand die Welt geraderücken. Was wäre, wenn man tatsächlich plötzlich die Möglichkeit dazu hätte? Könnten Sie der...

    Im Kielwasser von Harry Potter haben fantastische Jugendbücher nicht nur an Leserschaft, sondern auch an Prestige gewonnen. Kai Meyer, Autor der Bestseller Die Alchimistin und Die Unsterbliche, feiert mit seiner Trilogie um Die fließende Königin einen der größten Erfolge seiner Karriere. Auch Andreas Eschbach schreibt in...

    Infos und Rezensionen zu 'Halloween' von Andreas Eschbach
    Andreas Eschbach

    Um die Eine zu erobern gibt es viele Möglichkeiten. Weil alle anderen Versuche nicht glücken, will der Student Norbert einen Pakt mit dem Teufel eingehen, um die Frau seiner Träume zu erobern. Dass er das Ritual an Halloween durchführt, soll ihn schützen, denn nur an diesem Tag steht dem Teufel als Gegenleistung nicht seine Seele zu. Zusammen...

    Silvester 1994. Peter Brück verbringt die Silvesternacht deprimiert und einsam in seiner kleinen Wohnung und träumt davon, endlich ein erfolgreicher Schriftsteller zu werden. Ihn quält der Gedanke, sich wieder an den Schreibtisch zu setzen, um etwas zu schreiben, was wieder niemand lesen und niemand drucken will. Als er überraschend Besuch von...

    In einem Nordamerika der Zukunft wird der Mensch als Individuum nicht mehr akzeptiert. Jeder weiß, was der andere denkt, was er fühlt, was er sich am Sehnlichsten wünscht. Doch was passiert, wenn sich ein Einzelner gegen die drohende Gleichschaltung aller Gedanken stellt?

    Die Meere frieren zu, Stürme toben immer öfter und zerstören ganze Landstriche. In Europa schneit es nun auch schon im Sommer, so dass sich eine Hungersnot ankündigt. Eines Tages landen Außerirdische in Straßburg und bieten dem Europaparlament den exakten Nachbau Europas auf dem Mond an. Was wird das wohl kosten? Eine Trillion Euro! Können sich...

    Infos und Rezensionen zu 'Aquamarin' von Andreas Eschbach
    Andreas Eschbach

    Hüte dich vor dem Meer! Das hat man Saha beigebracht. Eine seltsame Verletzung verbietet der Sechzehnjährigen jede Wasserberührung. In Seahaven ist Saha deshalb eine Außenseiterin. Die Stadt an der Küste Australiens vergöttert das Meer. Wer hier nicht taucht oder schwimmt, gehört nicht dazu. So wie Saha. Doch ein schrecklicher Unfall stellt...

    Als Kinder begegnen sie sich das erste Mal: Charlotte, die Tochter des französischen Botschafters, und Hiroshi, der Sohn einer Hausangestellten. Von Anfang an trennt sie der soziale Unterschied. Doch Hiroshi hat eine Idee, wie er den Unterschied zwischen Arm und Reich aus der Welt tilgen könnte. Als er und Charlotte sich wiederbegegnen, sieht...

    John Salvatore Fontanelli ist ein armer Schlucker, bis er eine unglaubliche Erbschaft macht: ein Vermögen, das ein entfernter Vorfahr im 16. Jahrhundert hinterlassen hat und das durch Zins und Zinseszins in fast 500 Jahren auf über eine Billion Dollar angewachsen ist. Der Erbe dieses Vermögens, so heißt es im Testament, werde einst der...

    Der Bestseller - zum ersten Mal als E-Book erhältlich!

    Bei Ausgrabungen in Israel findet der Archäologe Stephen Foxx in einem 2000 Jahre alten Grab die Bedienungsanleitung einer Videokamera, die erst in einigen Jahren auf den Markt kommen soll. Es gibt nur eine Erklärung: Jemand muss versucht haben, Aufnahmen von Jesus Christus zu...

    Das Raumschiff FDE-102 ist auf seiner 34-jährigen Reise zum zweiten Planeten des Sterns 47 Uma. Aufgrund von Kriegen, Umweltverschmutzung und Überbevölkerung auf der Erde sollen sich 50.000 ausgewählte Kolonisten auf dem neuen Planeten ansiedeln.

    Wim Freese ist Klimatechniker an Bord des Raumschiffs und arbeitet nebenbei illegal als...

    "Pilotin Joan Ridgewater, geboren am 27. September 2063 in New London, Erde. Dies ist mein letzter Wille..."

    Nach einer Bruchlandung findet sich Joan im Jahre 2102 auf dem Jupitermond Europa wieder. Nachdem sie die Schiffstrümmer mehrfach nach nützlichen Dingen untersucht hat, beschließt sie im Rettungszelt auf Hilfe zu warten. Ihre...

    In einer fernen Zeit: Schon seit je fertigen die Haarteppichknüpfer für den Kaiser - Teppiche, die aus den Haaren ihrer Frauen und Töchter bestehen. Für die Herstellung eines einzigen Teppichs benötigen die Knüpfer ihr ganzes Leben und von dem Erlös kann eine ganze Generation ihrer Familie leben. So war es seit Anbeginn der Zeit. Doch eines...

    Eines der größten Probleme unserer Epoche scheint für alle Zeiten überwunden: Ein Quantenphysiker entdecket durch Zufall ein einzigartiges physikalisches Phänomen, welches die globale Abfallproblematik mit einem Schlag beseitigt. Doch schon bald muss er erkennen, dass diese Errungenschaft auch ihre Konsequenzen mit sich bringt.

    Wer hat das originale Jesus-Video gestohlen? Stephen Foxx war immer überzeugt, dass es Agenten des Vatikans gewesen sein müssen und dass der Überfall ein letzter Versuch war, damit ein unliebsames Dokument aus der Welt zu schaffen.

    Es ist schon fast zu spät, als er die Wahrheit erfährt: Tatsächlich steckt eine Gruppierung dahinter, von...

    Jim Adison hat es geschafft. Er hat sich im Jahr 2000 mit einer schweren Krankheit einfrieren lassen - und ist dank des medizinischen Fortschrittes gesund tausend Jahre später aufgewacht. Das Jahr 3000 gleicht nicht nur deshalb einem Paradies: Es gibt keine Pflichten. Man muss nicht mehr arbeiten und Geld verdienen, und dank des Nährgases in...

    Er würde es ihr beweisen. Er würde beweisen, dass er der verdammt noch mal beste Programmierer der Welt war. Er würde den raffiniertesten Computervirus aller Zeiten schreiben...
    Fabian, bekennender Computerfreak, hat sich in Amaryllis aus der Parallelklasse verliebt. Doch sie scheint sich eher für breitschultrige Machos als für Nerds wie...

    Auf dem Planeten Jombuur, in den Tiefen der Milchstraße, ist es üblich, jedem Neugeborenen einen Stern zu schenken. Später dann besucht der junge Jomburaaner seinen Stern, um dort wie von einem Orakel zu erfahren, was das Leben für ihn bereithält. Eines Tages wird auch die Erde verschenkt - an den unbekümmerten Kelwitt, der auf seinem Planeten...

    Christopher und Serenity sind im Hide Out zum Nichtstun verdammt. Während die Kohärenz ihre Fäden immer dichter spinnt, verlieren sie jeden Mut. Als dann auch noch mit viel Werbeaufwand der Lifehook eingeführt wird - mit dem die Menschen fast ohne Aufwand gedanklich kommunizieren können - ahnt Christopher, dass die Kohärenz zum alles...

    Im Jahr 2015: Hauchdünn und kostbar sind die Sonnensegel der japanischen Solarstation NIPPON. Von ihnen aus wird die Erde mit Energie versorgt. Als die Energieübertragung versagt, denken Leonard Carr und die Mannschaft der Station zuerst an eine technische Panne. Doch dann geschieht ein Mord, und ein fremdes Raumschiff dockt widerrechtlich an....

    Weimar 1942: Die Programmiererin Helene arbeitet im NSA, dem Nationalen-Sicherheitsamt, und entwickelt dort Komputer-Programme, mit deren Hilfe alle Bürger überwacht werden. Erst als die Liebe ihres Lebens Fahnenflucht begeht und untertauchen muss, widersetzt Helene sich. Dabei muss sie nicht nur gegen das Regime kämpfen, sondern auch gegen...

    Nach dem Tod ihrer Eltern verbringt Lena ihr erstes Weihnachtsfest alleine in dem großen, leeren Haus der Familie. Die verlassenen Räume wecken nicht nur viele Erinnerungen, sondern auch ein gespenstisches Unbehagen in ihr. Als sie eines Nachts Geräusche im Haus zu hören glaubt und Lebensmittel aus den Schränken verschwinden, beginnt Lena an...

    Infos und Rezensionen zu 'Time*Out' von Andreas Eschbach
    Andreas Eschbach

    Christopher und Serenity sind im Hide Out zum Nichtstun verdammt. Während die Kohärenz ihre Fäden immer dichter spinnt, verlieren sie jeden Mut. Als dann auch noch mit viel Werbeaufwand der Lifehook eingeführt wird - mit dem die Menschen fast ohne Aufwand gedanklich kommunizieren können - ahnt Christopher, dass die Kohärenz zum alles...

    Infos und Rezensionen zu 'Black*Out' von Andreas Eschbach
    Andreas Eschbach

    Christopher ist auf der Flucht. Gemeinsam mit der gleichaltrigen Serenity ist er unterwegs in der Wüste Nevadas. Irgendwo dort draußen muss Serenitys Vater leben, der Visionär und Vordenker Jeremiah Jones, der sämtlicher Technik abgeschworen hat, nachdem er erkennen musste, welche Gefahren die weltweite Vernetzung mit sich bringen kann. Doch...

    In "Eine unberührte Welt - Band 2" finden Sie ausgewählte Erzählungen des Bestsellerautors Andreas Eschbach.

    Folgende Erzählungen sind enthalten: Die Wunder des Universums; Die Wiederentdeckung; Al-QaidaTM.

    "Ist das ein Mensch?", fragt Ela-006133. "Ja.", antwortet Peria-230767. "Willkommen im Menschenpark" steht am Eingang der ersten und einmaligen Attraktion auf dem Gebiet der Menschenkunde. Durch das Produzieren schädlicher Schadstoffe, die Ausrottung der Pflanzen und der Steigerung der Radioaktivität haben die Menschen auf der Erde Bedingungen...

    Aktuellste Rezensionen zu Büchern von Andreas Eschbach

    Vollständige Rezension zu 'NSA - Nationales Sicherheits-Amt: Roman' von Andreas Eschbach lesen
    Rezension zu NSA - Nationales Sicherheits-Amt: Roman von Andreas Eschbach
    5
    von: nicigirl85 - 02.10.2018

    Von Andreas Eschbach habe ich bisher ausschließlich Jugendbücher gelesen, die mir richtig gut gefielen. Bei dem vorliegenden Buch war es einfach das Thema, was mich aufmerksam werden ließ. Meine Erwartungen waren groß, wurden jedoch um Längen übertroffen.

    Ehrlich gesagt bin ich nach der...
    Mehr lesen

    Vollständige Rezension zu 'Das schwarze Messer (Spin-Off zu "Herr aller Dinge")' von Andreas Eschbach lesen
    Rezension zu Das schwarze Messer (Spin-Off zu "Herr aller Dinge") von Andreas Eschbach
    2
    von: parden - 20.11.2017

    Alain Whitstock II. hat eine besondere Schwäche für alte Gegenstände. Sobald er sie berührt, lösen sie eine so warme, wohltuende Schwere in ihm aus, dass er schier süchtig nach solchen Artefakten ist. Je älter sie sind, desto länger hält dieses Gefühl an. Bei einem Besuch in Japan findet er...
    Mehr lesen

    Vollständige Rezension zu 'Teufelsgold' von Andreas Eschbach lesen
    Rezension zu Teufelsgold von Andreas Eschbach
    5
    von: Sassenach123 - 21.09.2016

    Die wunderbare Welt der Alchemie

    Hendrik Busske hadert mit seinem Beruf. Er fühlt sich nicht geeignet, hat Bedenken auf dem Finanzmarkt zu bestehen. Als er in Zürich ein Seminar leiten soll, entdeckt er zufällig in einem Antiquariat ein altes Buch über den Stein der Weisen. Er ist so...
    Mehr lesen

    Vollständige Rezension zu 'Eine Billion Dollar: Roman' von Andreas Eschbach lesen
    Rezension zu Eine Billion Dollar: Roman von Andreas Eschbach
    3
    von: InFo - 25.04.2016

    Eigentlich habe ich das Buch Eine Billion Dollar von Andreas Eschbach bereits seit einigen Jahren auf meiner Wunschliste, hatte es nur bisher nicht geschafft es auch tatsächlich zu kaufen. Nun war es soweit und ich war heiß auf diesen fast 900 Seiten Schinken.

    Die ersten Seiten sind...
    Mehr lesen

    Vollständige Rezension zu 'Stille Nacht, stillere Nacht: Zwei Kurzgeschichten in einem E-Book' von Andreas Eschbach lesen
    Rezension zu Stille Nacht, stillere Nacht: Zwei Kurzgeschichten in einem E-Book von Andreas Eschbach
    4
    von: parden - 19.12.2015

    Dieses Buch beinhaltet zwei Kurzgeschichten des Bestseller-Autors Andreas Eschbach, der hierzu selbst schreibt, dass schon oft die Bitte an ihn herangetragen worden sei, eine Weihnachtsgeschichte zu schreiben. Allerdings habe er bislang rund um dieses Thema keine kreativen Einfälle gehabt - erst...
    Mehr lesen

    Vollständige Rezension zu 'Todesengel' von Andreas Eschbach lesen
    Rezension zu Todesengel von Andreas Eschbach
    5
    von: huskie-style - 20.05.2015

    Ich kannte von Andreas Eschbach bisher nur zwei Bücher, die ich zwar lesenswert fand, aber jetzt nicht unbedingt zu meinen all time favourites zählen würde. Aber dieses Buch landet auf meiner persönlichen Hitliste ganz weit oben. Nicht nur, weil mir der schnörkellose Schreibstil gefällt, sondern...
    Mehr lesen

    Vollständige Rezension zu 'Der Letzte seiner Art' von Andreas Eschbach lesen
    Rezension zu Der Letzte seiner Art von Andreas Eschbach
    5
    von: zachine - 09.09.2014

    Ein harter Typ ansich, der bei geheimen Versuchen der amerikanischen Regierung in unzähligen Operationen zum Maschinenmenschen gemacht wurde. Noch bevor sein "Können" als besonderer Soldat gebraucht wird, wird das Programm abgesetzt, er in den "Ruhestand" geschickt. Doch das abgeschiedene Dasein...
    Mehr lesen

    Vollständige Rezension zu 'Ausgebrannt: Thriller' von Andreas Eschbach lesen
    Rezension zu Ausgebrannt: Thriller von Andreas Eschbach
    4
    von: wal.li - 25.07.2014

    Der junge Markus Westermann hat endlich das heiß ersehnte Ticket nach Amerika. Für ein halbes Jahr darf er an einem Projekt mitarbeiten. Er setzt alles daran nur positiv aufzufallen, um möglichst auch nach dieser Zeit dort bleiben zu können. Leider läuft nicht alles nach Plan und Markus wird vor...
    Mehr lesen

    Bücher:
    Andreas Eschbach

    Share This Article

Comments

To make a comment simply sign up and become a member!
Die Seite wird geladen...