Jan
01

Leserunde Weltliteratur: Hundert Jahre Einsamkeit

Buchinformationen und Rezensionen zu Hundert Jahre Einsamkeit (Neuübersetzung): Roman von Gabriel García Márquez
Der Jahrhundertroman "Hundert Jahre Einsamkeit" katapultierte den kolumbianischen Autor Gabriel García Márquez aus relativer Unbekanntheit über Nacht in den literarischen Olymp. In 35 Sprachen wurde das Werk übersetzt, 30 Millionen mal verkauft und bescherte seinem Verfasser 1982 den Nobelpreis für Literatur.

Wir lesen Hundert Jahre Einsamkeit gemeinsam im Rahmen unserer Leserunden Weltliteratur ab 01.01.2020
  • dapa-918161_640.jpg
    dapa-918161_640.jpg
    97,5 KB · Aufrufe: 0

Information

Kalender
Leserunden
Organiser
supportadmin
Erstellt
Zusagen
3
Vielleicht
1
Aufrufe
676

More in Leserunden

More from supportadmin