Nov
20

Leserunde: Oreo (Fran Ross)

288 Seiten

Protagonistin „Oreo“ ist die 16-jährige Tochter einer schwarzen Mutter und eines jüdischen weißen Vaters und somit eine doppelte Außenseiterin. Ohne Angst und Respekt stürzt sie sich kopfüber in die Auseinandersetzung mit Vorurteilen und Klischees. Die Handlung spielt Ende der 60er/Anfang der 70er Jahre in Amerika.

Update 27.10., Renie: Die Leseexemplare sind angefordert.
  • biscuit-4176115_640.jpg
    biscuit-4176115_640.jpg
    30,7 KB · Aufrufe: 0
  • Like
Reaktionen: Wandablue

Information

Kalender
Leserunden
Organiser
Renie
Erstellt
Zusagen
9
Aufrufe
614

More in Leserunden

More from Renie