Aug
12

Leserunde: Das hungrige Krokodil (Sandra Brökel / Pendragon)

Buchinformationen und Rezensionen zu Das hungrige Krokodil: Familienroman von Sandra Brökel

320 Seiten

Ein biografischer Roman:
Prag 1968: Wie viele andere Tschechen schöpft Pavel Vodák Hoffnung. Hoffnung auf Reformen, auf Freiheit, auf Demokratie. Dann rollen die Panzer und machen all seine Träume zunichte. Pavel will nicht, dass seine Tochter Pavla unter diesen Umständen aufwachsen muss. Sie soll frei denken und entscheiden können. Also plant er, mit seiner Familie aus der tschechischen Heimat nach Deutschland zu fliehen. Nachdem er an deutsche Pässe gelangt ist, folgt die größte Herausforderung: Denn seine schwer kranke Schwiegermutter und seine Tochter ahnen nichts von der Flucht. Sie glauben, die Familie fährt in einen Jugoslawienurlaub. Eine abenteuerliche Reise beginnt …

Update Renie, 21.7.: Die Bücher sind angefordert.
  • 640px-Prague-1968-protest.jpg
    640px-Prague-1968-protest.jpg
    33,1 KB · Aufrufe: 0

Information

Kalender
Leserunden
Organiser
Renie
Erstellt
Zusagen
10
Aufrufe
594

More in Leserunden

More from Renie