Information ausblenden

Du bist neu hier?

Unter dem folgenden Link findest Du Hilfe für den Einstieg
Das bietet whatchareadin für Leser 

Recent Events

  1. Krimi-Leserunde: Das Spiel (Jan Beck / Penguin)

    15. Juli 2021 → 24. Juli 2021
    Backlist, 480 Seiten Der erste Teil des Ermittlerduos Inga Björk und Christian Brand. Den 2. Teil "Die Nacht" lesen wir ab dem 3.8. (s. Kalendereintrag) "Als Mavie während einer Party auf ihr cooles, im Dunkeln leuchtendes Tattoo angesprochen wird, hält sie das für einen Scherz. Doch dann sieht sie es im Lichtstrahl der Tanzfläche mit eigenen Augen und gerät in Panik: Woher kommt der Skorpion auf ihrer Haut? Mavie ahnt nicht, dass das Zeichen sie zur Zielscheibe eines perfiden Spiels...
  2. Die Seite wird geladen...
  3. Leserunde: Feuerland (Michael Hugentobler / dtv)

    2. April 2021 → 10. April 2021
    ET 18.3., 184 Seiten "Die wahre, weltumspannende Geschichte eines einzigartigen Buchs Zwei Männer, zwei Jahrhunderte – verbunden durch ein einzigartiges Buch. Thomas Bridges, der Verfasser, wächst als Ziehsohn eines britischen Missionars am Ende der Welt auf: in Feuerland, unter den Kindern der Yamana. Fasziniert von der reichen Welt und Sprache der Ureinwohner, beginnt er, obsessiv ihre Wörter zu sammeln. Er wird Feuerland nicht mehr verlassen – doch sein Buch wird ihm gestohlen und...
  4. Die Seite wird geladen...
  5. Leserunde: Vom Aufstehen (Helga Schubert / dtv)

    25. März 2021 → 3. April 2021
    ET 18.3., 192 Seiten Ingeborg-Bachmann-Preis 2020! "Drei Heldentaten habe sie in ihrem Leben vollbracht, erklärt Helga Schuberts Mutter ihrer Tochter: Sie habe sie nicht abgetrieben, sie im Zweiten Weltkrieg auf die Flucht mitgenommen und sie vor dem Einmarsch der Russen nicht erschossen. Helga Schubert erzählt in kurzen Episoden und klarer, berührender Sprache ein Jahrhundert deutscher Geschichte – ihre Geschichte, sie ist Fiktion und Wahrheit zugleich. Mehr als zehn Jahre steht sie...
  6. Die Seite wird geladen...
  7. Leserunde: Kleine Wunder um Mitternacht (Keigo Higashino / Limes)

    6. Mai 2021 → 15. Mai 2021
    ET 13.4., 416 Seiten "Drei junge Einbrecher, die eine Nacht lang untertauchen müssen. Ein verlassener Laden, der aus der Zeit gefallen ist. Ein alter Mann, der mit Briefen das Schicksal der Menschen zum Guten wendet ... Der neue Roman des japanischen Bestsellerautors! Es ist kurz vor Mitternacht, als drei junge Einbrecher in einen verlassenen Gemischtwarenladen eindringen, um nach ihrem Raubzug unterzutauchen. Doch Atsuya, Shota und Kohei wird keine ruhige Stunde bis zum Morgengrauen...
  8. Die Seite wird geladen...
  9. Leserunde: Der Algorithmus der Menschlichkeit (Vera Buck / Limes)

    20. April 2021 → 29. April 2021
    ET 22.3., 350 Seiten "Eine Geschichte über die Grenzen zwischen menschlicher und künstlicher Intelligenz – eine Geschichte über das, was das Menschsein ausmacht. Wer Mari begegnet, dem fällt auf, dass sie intelligent ist und fast gespenstisch makellos. Aber auch, dass sie Witze nicht versteht, und alles sehr rational sieht. Und wer sie besser kennenlernt, dem fällt auf, dass Mari weder Schlaf noch Nahrung braucht. Denn Mari ist nur fast ein Mensch. Ihre künstliche Intelligenz lernt...
  10. Die Seite wird geladen...
  11. Leserunde: Ich, Antoine (Julie Estève / dtv)

    15. Mai 2021 → 24. Mai 2021
    ET 23.4., 224 Seiten "Ein Außenseiter kommt zu Wort – und entblößt ein ganzes Dorf Ein Dorf in den Bergen Korsikas, Mitte der 1980er-Jahre. Als die 16-jährige Florence tot im Pinienwald gefunden wird, ist ein Schuldiger schnell ausgemacht: Antoine Orsini, der Dorftrottel, dem die Walnussbäume näher sind als die Menschen und der ein Diktiergerät seinen besten Freund nennt. Jahre später hat er seine Haftstrafe abgesessen und kehrt zurück. Noch immer spricht im Dorf niemand mit ihm, und so...
  12. Die Seite wird geladen...
  13. Krimi-Leserunde: Die Nacht (Jan Beck / Penguin)

    3. August 2021 → 14. August 2021
    ET 26.7., 464 Seiten "'Ich bin ein Mörder, aber die Morde werden erst geschehen.' Mit diesem Geständnis tritt ein Unbekannter, der sich selbst Der Nachtmann nennt, an die Öffentlichkeit. Fünf Menschen hält er in Glaskästen gefangen, und Nacht um Nacht wird einer von ihnen sterben – es sei denn, jemand schafft es, eine seiner Forderungen zu erfüllen. Europols Topermittlerin Inga Björk wird sofort auf den Fall angesetzt. Als Leiterin der Sondereinheit für Serienverbrechen kennt sie die...
  14. Die Seite wird geladen...
  15. Leserunde: Der ehemalige Sohn (Sasha Filipenko / Diogenes)

    10. April 2021 → 19. April 2021
    ET 24.3., 288 Seiten "Eigentlich sollte der junge Franzisk Cello üben fürs Konservatorium, doch lieber genießt er das Leben in Minsk. Auf dem Weg zu einem Rockkonzert verunfallt er schwer und fällt ins Koma. Alle, seine Eltern, seine Freundin, die Ärzte, geben ihn auf. Nur seine Großmutter ist überzeugt, dass er eines Tages wieder die Augen öffnen wird. Und nach einem Jahrzehnt geschieht das auch. Aber Zisk erwacht in einem Land, das in der Zeit eingefroren scheint."
  16. Die Seite wird geladen...
  17. Leserunde: Noah: Von einem, der überlebte (Takis Würger / Penguin)

    21. März 2021 → 27. März 2021
    ET 1.3., 192 Seiten "Noah Klieger war 13, als er sich während der deutschen Besatzung Belgiens einer jüdischen Untergrundorganisation anschloss und half, jüdische Kinder in die Schweiz zu schmuggeln. Noah Klieger war 16, als er im Morgengrauen als Häftling in Auschwitz ankam, bei Minusgraden. Noah Klieger hatte noch nie geboxt, als am Tag seiner Ankunft im Vernichtungslager gefragt wurde, ob sich Boxer unter den Häftlingen befänden und seine Hand nach oben ging. Die tägliche Sonderration...
  18. Die Seite wird geladen...
  19. "Kim Jiyoung, geboren 1982" von Nam-Joo Cho (KiWi)

    26. Februar 2021 → 8. März 2021
    Inhalt (Amazon): Cho Nam-Joo hat mit ihrem Roman einen internationalen Bestseller geschrieben. Ihre minimalistische und doch messerscharfe Prosa hat nicht nur viele Leserinnen weltweit begeistert, sondern auch Massenproteste in Korea ausgelöst. In einer kleinen Wohnung am Rande der Metropole Seoul lebt Kim Jiyoung. Die Mitdreißigerin hat erst kürzlich ihren Job aufgegeben, um sich um ihr Baby zu kümmern – wie es von koreanischen Frauen erwartet wird. Doch schon bald zeigt sie seltsame...
  20. Die Seite wird geladen...
  21. Leserunde: Melnitz (Charles Lewinsky / Diogenes)

    20. Juli 2021 → 3. August 2021
    ET 24.3., 896 Seiten "Nachdem man ihnen endlich das volle Bürgerrecht gegeben hat, hoffen die Meijers darauf, gewöhnliche Schweizer werden zu können. Ihr Weg führt sie hinaus aus dem Dorf, erst in die kleine Stadt Baden, dann nach Zürich. Janki versucht sein Glück im Tuchgeschäft, Arthur wird Arzt, bald gibt es sogar einen Landwirt. Aber trotz aller Bemühungen stoßen sie immer wieder gegen eine unsichtbare Wand – so wie es ihnen der unsterbliche Onkel Melnitz vorausgesagt hat."
  22. Die Seite wird geladen...
  23. Leserunde: Tasso im Irrenhaus (Ingo Schulze / dtv)

    10. Juni 2021 → 17. Juni 2021
    ET 21.5., 128 Seiten "Drei Geschichten über die Kunst, das Leben und die verrückte bürgerliche Gesellschaft Ein Schriftsteller-Dissident flieht aus der Öffentlichkeit, um sein Leben zu retten. In der Installation ›Das Deutschlandgerät‹ findet er ein Muster, um die Gegenwart zu deuten. »Immer wenn man etwas weiß, gibt es gleich wieder etwas, das man nicht weiß.« Mit dieser Behauptung verwickelt ein Schweizer Verleger unseren Erzähler vor Delacroix' ›Tasso im Irrenhaus‹ in ein ambivalentes...
  24. Die Seite wird geladen...
  25. Leserunde: Der Abstinent (Ian McGuire / dtv)

    23. Mai 2021 → 1. Juni 2021
    ET 23.4., 336 Seiten "Manchester, 1867. Im Morgengrauen hängen die Rebellen. Die englische Polizei wirft ihnen vor, die ›Fenians‹, irische Unabhängigkeitskämpfer, zu unterstützen. Eine gefährliche Machtgeste seines Vorgesetzten, findet Constable James O'Connor, der gerade aus Dublin nach Manchester versetzt wurde. Einst hieß es, er sei der klügste Mann der Stadt gewesen. Das war, bevor er seine Frau verlor, bevor er sich dem Whiskey hingab. Mittlerweile rührt er keinen Tropfen mehr an....
  26. Die Seite wird geladen...
  27. Krimi-Leserunde: Frostmond (Frauke Buchholz / Pendragon)

    1. April 2021 → 10. April 2021
    ET 24.02., 312 Seiten "In den Tiefen Kanadas werden Verbrechen an indigenen Frauen aufgedeckt. Seit Jahren verschwinden junge Frauen indigener Herkunft spurlos entlang des Transcanada-Highways. Für die Polizei scheinen diese Verbrechen keine Priorität zu haben. Doch als die 15-jährige Jeanette Maskisin in Montreal tot aufgefunden wird und die Medien darüber groß berichten, werden die Ermittler Garner und LeRoux auf den Fall angesetzt. Ihre erste Anlaufstelle ist ein Cree-Reservat im hohen...
  28. Die Seite wird geladen...
  29. Klassik-Leserunde: Schilf im Wind (Grazia Deledda / Manesse)

    15. Mai 2021 → 14. Juni 2021
    ET 13.4., 400 Seiten "In der Kunst, mit wenigen Worten Stimmungen zu zaubern, ist Grazia Deledda bis heute unerreicht. Auf der abgeschiedenen Insel der Granatapfelbäume und der wilden Kaktusfeigen siedelt die Erzählerin ihr archaisch anmutendes Drama um Schuld und Sühne an. Wie Schilf im Wind finden sich die Insel-Menschen vom Schicksal erfasst, geknickt, zu Boden gedrückt und zuweilen wieder aufgerichtet. Was an Deleddas Prosa jedoch am meisten bezaubert, sind die poetischen Natur- und...
  30. Die Seite wird geladen...
  31. Leserunde: Die Stille des Meeres (Donal Ryan / Diogenes)

    30. Juni 2021 → 9. Juli 2021
    ET 26.5., 288 Seiten "Farouks Leben ist am Ende, weil er verloren hat, was ihm am meisten bedeutete. Lampys Leben sollte gerade so richtig anfangen, doch dann ließ ihn seine große Liebe Chloé einfach stehen. John hat sein Leben lang andere betrogen und hofft nun verzweifelt auf Gottes Vergebung. In einer kleinen Stadt in Irland werden diese drei Männer sich auf unwahrscheinliche Weise begegnen. Mit fatalen Folgen."
  32. Die Seite wird geladen...
  33. Leserunde: Hard Land (Benedict Wells / Diogenes)

    10. März 2021 → 20. März 2021
    ET 24.2., 352 Seiten Missouri, 1985: Um vor den Problemen zu Hause zu fliehen, nimmt der fünfzehnjährige Sam einen Ferienjob in einem alten Kino an. Und einen magischen Sommer lang ist alles auf den Kopf gestellt. Er findet Freunde, verliebt sich und entdeckt die Geheimnisse seiner Heimatstadt. Zum ersten Mal ist er kein unscheinbarer Außenseiter mehr. Bis etwas passiert, das ihn zwingt, erwachsen zu werden. Die Geschichte eines Sommers, den man nie mehr vergisst. Renie, 11.2.: Die Bücher...
  34. Die Seite wird geladen...
  35. Klassik-Leserunde: Die Schönen und Verdammten (F. S. Fitzgerald / Penguin)

    15. April 2021 → 14. Mai 2021
    ET 8.3., 616 Seiten "Da haben sich zwei gefunden: Anthony, der smarte Millionenerbe, und Gloria, die betörende Schönheit. Gemeinsam verbringen sie ein Leben im Rausch, und die ganze Welt liegt ihnen zu Füßen. Dennoch fühlt sich ihr snobistisches Upperclass-Dasein immer öfter reizlos und eintönig an. So beginnen sie sich in ihrem goldenen Käfig zu langweilen und ihrer Glamourwelt überdrüssig zu werden. Von zwei Glückskindern im Überfluss, die ihr wertvollstes Gut vergeuden: ihr Leben....
  36. Die Seite wird geladen...
  37. Krimi-Leserunde: Rachekult (Frederic Hecker / Blanvalet)

    1. März 2021 → 9. März 2021
    ET 15.2.21, 500 Seiten Der 2. Band aus der "Fuchs & Schuhmann"-Reihe: "In Frankfurt herrscht drückende Hitze, als ein enger Freund von Kriminalhauptkommissar Fuchs an ominösen Verbrennungen stirbt. Während Fuchs gemeinsam mit der jungen Fallanalystin Lara Schuhmann in dem rätselhaften Fall ermittelt, geschieht ein weiterer Mord. Der perfide Killer arbeitet mit ebenso ungewöhnlichen wie brutalen Mordwerkzeugen, doch die Taten erscheinen willkürlich. Bis eine Spur mitten in die Reihen der...
  38. Die Seite wird geladen...
  39. Leserunde: Kronsnest (Florian Knöppler / Pendragon)

    2. März 2021 → 11. März 2021
    ET 24.2., 448 Seiten Ein holsteinisches Dorf in den 20er-Jahren: Hannes auf der Suche nach seinem Platz in der Welt. Das Dorf und der kleine elterliche Hof in der Elbmarsch ist seine ganze Welt: Der empfindsame Hannes leidet unter seinem gewalttätigen, unberechenbaren Vater und den Schikanen in der Schule. Zuflucht findet er allein in der Natur und in seinen Büchern. Doch Hannes beginnt sich zu wehren und unversehens gerät er dabei in die politischen Spannungen der Dorfgemeinschaft. Dabei...
  40. Die Seite wird geladen...
Die Seite wird geladen...
Die Seite wird geladen...